+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 39

Thema: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

  1. #11
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    14.279

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Irgendwie geht es darum, wie sich drei Körper unter Einfluss des Gravitationsgesetzes bewegen. Himmelskörper.
    Und das man das nicht berechnen kann.
    Es gibt keine allgemeine analytische Lösung, mit der Ausnahme von Sonderfällen. Zudem ist sowas auch ein Beispiel eines deterministisches Chaos, da eine kleinste Veränderung der Anfangszustände im Endeffekt in sehr großen Abweichungen münden können. Das Resultat lässt sich jedoch mit numerischen Verfahren simulieren.

    Das ist übrigens kein Einzelfall, ganz im Gegenteil: Die meisten Differentialgleichungen von komplexen mechanischen Problemen haben keine allgemeine analytische Lösung.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Ah ja - klingt interessant, wird wohl aber für mich als Mathe-Pflaume verstandesmäßig nichts sein.
    Da geht es uns gleich. Ist wusste nur das dieses Dreikörperproblem ein Problem ist.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    8.317

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Ich schrieb es schon mal an anderer Stelle: die wahren Mysterien engen sich immer mehr ein. Ob es jemals gelingt alles zu entschlüsseln, wer weiß....
    Andersrum: Je mehr Fragen (wenn auch nur vermeintlich, bzw. aus unserer historischen Froschperspektive heraus) gelöst werden, desto mehr neue Fragen werden sich auftun.
    Keine Fragen mehr zu haben, die Neugier zu verlieren, usw.. ist auch immer sowas wie ein Abschied von allem...

    Selbst wenn wir "Gott" bzw. der Schöpfung bzw. allen Geheimnissen des Uni- oder vielleicht auch Multiversums auf die Schliche kommen und alles ergründen, werden wir uns infolgedessen natürlich auch fragen wer wiederum für dieses große Ganze gesorgt hat.
    Von Nichts kommt halt nichts. Zumindest nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Es gibt keine allgemeine analytische Lösung, mit der Ausnahme von Sonderfällen. Zudem ist sowas auch ein Beispiel eines deterministisches Chaos, da eine kleinste Veränderung der Anfangszustände im Endeffekt in sehr großen Abweichungen münden können. Das Resultat lässt sich jedoch mit numerischen Verfahren simulieren.

    Das ist übrigens kein Einzelfall, ganz im Gegenteil: Die meisten Differentialgleichungen von komplexen mechanischen Problemen haben keine allgemeine analytische Lösung.
    Wie schon geschrieben. ich habe davon die wenigste Ahnung hier.
    Aber wenn ich deine Antwort verstanden habe, kann man das nur mit Algorithmen "prognostizieren"?

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Lass' die Wissenschaftler zuerst mal die Probleme in Sachen Quantengravitation lösen - ich denke, dann geht es einen wesentlichen Sprung nach vorne!
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Lass' die Wissenschaftler zuerst mal die Probleme in Sachen Quantengravitation lösen - ich denke, dann geht es einen wesentlichen Sprung nach vorne!

  7. #17
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    14.279

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Wie schon geschrieben. ich habe davon die wenigste Ahnung hier.
    Aber wenn ich deine Antwort verstanden habe, kann man das nur mit Algorithmen "prognostizieren"?
    Genau, man kann die Bewegung damit prognostizieren, und selbst kleine Abweichungen haben große Auswirkungen. Wenn du nach dem Dreikörperproblem suchst, wirst du dafür viele interessante Animationen finden, die alle spezielle Sonderfälle darstellen.

    Dieses Problem macht deutlich, dass selbst sehr einfach zu erstellende Differentialgleichungen oftmals ohne eine allgemeine Lösung bleiben.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Genau, man kann die Bewegung damit prognostizieren, und selbst kleine Abweichungen haben große Auswirkungen. Wenn du nach dem Dreikörperproblem suchst, wirst du dafür viele interessante Animationen finden, die alle spezielle Sonderfälle darstellen.

    Dieses Problem macht deutlich, dass selbst sehr einfach zu erstellende Differentialgleichungen oftmals ohne eine allgemeine Lösung bleiben.
    Verbeugung für deine Antwort:

    Die meisten Differentialgleichungen von komplexen mechanischen Problemen haben keine allgemeine analytische Lösung./selbst sehr einfach zu erstellende Differentialgleichungen oftmals ohne eine allgemeine Lösung bleiben.

    Damit meinst du das selbe??




  9. #19
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.422

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Genau, man kann die Bewegung damit prognostizieren, und selbst kleine Abweichungen haben große Auswirkungen. Wenn du nach dem Dreikörperproblem suchst, wirst du dafür viele interessante Animationen finden, die alle spezielle Sonderfälle darstellen.

    Dieses Problem macht deutlich, dass selbst sehr einfach zu erstellende Differentialgleichungen oftmals ohne eine allgemeine Lösung bleiben.
    Fettung von mir:

    Genau mein Humor! (Auch der Rest.)
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  10. #20
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    14.279

    Standard AW: Haben wir mehr oder weniger Fragen über das Universum?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Verbeugung für deine Antwort:

    Die meisten Differentialgleichungen von komplexen mechanischen Problemen haben keine allgemeine analytische Lösung./selbst sehr einfach zu erstellende Differentialgleichungen oftmals ohne eine allgemeine Lösung bleiben.

    Damit meinst du das selbe??



    Ja, im Endresultat. Selbst das Dreikörperproblem hat bei einer oberflächlichen Betrachtung sehr einfach anmutende Differentialgleichungen. Vergegenwärtigt man sich, dass jede Veränderung der Position eines Körpers die Kräfte auf die beiden anderen Körper ändert, und durch diese Kräfte über die Beschleunigung dieser Körper im zeitlichen Verlauf sich ihre Positionen ändern, dann ist die Wechselwirkung eines einfach anmutenden Problems komplex.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Junge Männer haben immer WENIGER Sex
    Von Smultronstället II. im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 394
    Letzter Beitrag: 24.09.2019, 09:18
  2. In Berlin haben 400.000 Menschen weniger als 900€ pro Monat
    Von Eridani im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 17:29
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 11:25
  4. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 22:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben