+ Auf Thema antworten
Seite 31 von 33 ErsteErste ... 21 27 28 29 30 31 32 33 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 301 bis 310 von 327

Thema: 30 Jahre Mauerfall

  1. #301
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.553

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Frankreich und GB mussten nichts abnicken, denn sie waren nur Zaungäste an dieser Entwicklung, Helmut Kohl hat sie grundlos mit eingebunden, Helmut Kohl der EU Mensch wollte den BRD Nachkriegs-Status so lange aufrecht erhalten bis sich die BRD in der EU auflöst. Kohl war ein Lügner und Wichtigtuer, das seine Legende erhalten bleibt ist im Sinne der damaligen Altparteien.

    GB und Frankreich haben nicht gerne zugestimmt, sie stimmten nur zu, weil ihre Zustimmung überflüssig war.
    Wie gut dass du viel klüger bist als der Spiegel, des thematisiert dass Kohl auch im Westen Widerstände überwinden mußte.
    Siehe auch:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland zuerst!
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Flugzeuge im AT: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118...

  2. #302
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.214

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Wie gut dass du viel klüger bist als der Spiegel, des thematisiert dass Kohl auch im Westen Widerstände überwinden mußte.
    Siehe auch:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Glaube mir ich würde dich nie anlügen, WIKI ist doch einschlägig bekannt.
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  3. #303
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.553

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Glaube mir ich würde dich nie anlügen, WIKI ist doch einschlägig bekannt.
    Wer redet denn von Lüge.
    Du solltest dich erst einmal bilden bevor du unhaltbare Unterstellungen machst, das geht auch ohne wiki, du hast doch die Koogel, zB:

    [Links nur für registrierte Nutzer]«Viermächtestatus» Der Viermächte-Status begründete die rechtliche und organisatorische Umsetzung der gemeinsamen Verantwortung der .
    Deutschland zuerst!
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Flugzeuge im AT: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118...

  4. #304

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Wie gut dass du viel klüger bist als der Spiegel, des thematisiert dass Kohl auch im Westen Widerstände überwinden mußte.
    Siehe auch:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    IBSN 3-486-56361-0

    Paradoxerweise herausgegeben vom Bundesministerium des Inneren.
    Akten, Akten, Akten

    Da werdet ihr fündig über das Thema.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  5. #305
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.214

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Wer redet denn von Lüge.
    Du solltest dich erst einmal bilden bevor du unhaltbare Unterstellungen machst, das geht auch ohne wiki, du hast doch die Koogel, zB:

    [Links nur für registrierte Nutzer]«Viermächtestatus» Der Viermächte-Status begründete die rechtliche und organisatorische Umsetzung der gemeinsamen Verantwortung der .
    Wenn die Sowjetunion/Russland und die USA auf kein Status bestehen, dann existiert es nicht mehr.
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  6. #306
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.553

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wenn die Sowjetunion/Russland und die USA auf kein Status bestehen, dann existiert es nicht mehr.
    Falsch. Es gibt 4 Supermächte mit Wasserstoffbomben.
    Deutschland zuerst!
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Flugzeuge im AT: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118...

  7. #307
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der Zusammenbruch der Sowjetunion war der Hauptgrund. Das Machtvakuum (Krankheit Honeckers) in der DDR ein weiterer wichtiger Aspekt. Wichtig auch die Haltung Ungarns und die ersten Massenfluchten. Die Montagsdemonstrationen entfachten immer mehr Druck im Kessel DDR. Der Rest waren mehr oder weniger Zufälle (Schabowski).
    Eine Menge Glück war dabei, das hätte auch alles sehr viel anders ausgehen können........ein "Funke" hätte genügt!
    Ich kann mich erinnern.
    Ich war damals im Batailion materiele Sicherstellung - 1 in Damsdorf ( bei Berlin ) stationiert ( 1984 - 1990 ).
    War Spieß in der allgemeinen Transportkompanie, vorher Zugführer in der Treibstofftransportkomanie & Munitionstransportkompanie .
    Zum " Schluß " als Spieß der Allgemeinen war es drastisch.
    Ich mußte Einsatzlisten für Leipzig erstellen und einreichen. Es wurden bloß gut keine angefordert !
    Den Mauerfall habe ich als Wachhabender selbst erlebt ( an diesem Abend ).
    Dies zu erläutern wäre ein Text ohne Ende.
    Mein Chef ( OVD ) war mein Kompaniechef ( Hauptmann Schulze ), der hatte noch nichts mitbekommen.
    In der ganzen Nachwendezeit war alles etwas konfuß.
    Ich möchte in diesem Fall noch mal an meinen Lehrspieß erinnern, " Stabsoberfänrich Opitz ". Es war ein echt toller Kerl.
    Wer etwas über Ihn weiß, bitte melden. " Er hatte auch den Spitznamen Nazi Opitz "

  8. #308
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Was mich als Wessi stört ist, dass gute und bewährte Errungenschaften der DDR im Gesundheitswesen, dem Bildungswesen oder zum Beispiel der Art wie Daten innerhalb der Banken in der DDR ausgetauscht wurden, über Nacht für schlecht erklärt wurden und nur was die BRD gemacht hat, als Gut klassifiziert wurde.
    Die BRD ist und bleibt der gelebte Kapitalismuß !
    Was in der DDR gut war ist jetzt schlecht !
    Das Kapital kann nicht anders agumentieren !!!

  9. #309
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Westgeld, Zitrusfrüchte und West-Autos. Autos die sich im Westen nicht mehr verkaufen ließen, rissen dir die Ossis fast schon aus den Händen.
    Das war die Wirtschaft, Haben und Haben wollen.
    Der "sogenannte Westen" lacht sich heute noch tot !

  10. #310
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    2.032

    Standard AW: 30 Jahre Mauerfall

    Zitat Zitat von brüggegent Beitrag anzeigen
    merkel wurde kanzlerin weil schäuble,seiters,koch,merz,wulff u.ä. Selbstgerechte, eitle nichtskönner waren.. In den 90ern...und heute ebenso...
    2019 ! Cdu ??

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Mit dem Mauerfall aus dem Paradies vertrieben"
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 13:41
  2. EU-Video zum Mauerfall-Jubiläum erzürnt die Polen
    Von Candymaker im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 19:02
  3. Mauerfall 89 - Glück oder Pech?
    Von Sterntaler im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.11.2006, 07:50
  4. 20 Jahre Mauerfall - feiern wie auf der Fanmeile?
    Von Reinhard Rupsch im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 22:05
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 19:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 141

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben