User in diesem Thread gebannt : autochthon


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 132

Thema: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.656

    Standard Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Das Thema fasziniert mich seit jeher, ich lese jeden Fachartikel und verfolge im Netz die aktuellen astronomischen Erkenntnisse. Für mich kumuliert sich die Frage, warum wir noch keinen Beweis für Leben außerhalb der Erde entdeckt haben, in 4 Gründe:

    1) Es gibt außerhalb der Erde kein Leben. Es gab dort noch nie eines und sollte die Menschheit nicht fremde Welten besiedeln, wird es dort auch nie Leben geben.

    2) Wir sind die „Ersten“. Es gibt in den ca. 1 Billion Galaxien und seinen gut 40 Quatrilliarden Sternen Billionen Planeten, auf denen Leben möglich ist und ggf. bereits existiert. Nur eben nicht im Ansatz so fortgeschritten wie auf der Erde.

    3) Die Entfernungen sind zu groß. Gesetzt den Fall das selbst in unserer Galaxie hunderte Zivilisationen existieren, so ist die schiere Größe unserer Milchstraße mit 100.000 Lichtjahren Durchmesser und die daraus folgende Distanz zwischen bewohnten Planeten zu groß, um mit den Grenzen de Physik je eine Kontaktaufnahme herzustellen.

    4) Es gibt Zivilisationen. Sie haben uns im Visier, aber noch nicht für wert befunden uns zu kontaktieren.

    Wie seht Ihr das?
    Geändert von sunbeam (12.11.2019 um 18:30 Uhr)
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    4.561

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Nummer 3. Man muss bedenken, dass selbst wenn sie feststellen würden dass wir existieren Signale von uns unfassbar lange unterwegs sein müssen bis sie empfangen werden können. Und so lange haben wir die Technik die wir nutzen noch nicht. Alleine die schiere Größe des Universums lässt nur Leben zu, denn dass es Leben gibt wissen wir.

  3. #3
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.269

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    jeden Dienstag auf Kabel1

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    gerade lief die Folge über Puma Punku [Links nur für registrierte Nutzer]








    Das haben die Altvorderen vor tausenden Jahren natürlich mit Faustkeilen aus dem Fels gehauen!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.359

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    jeden Dienstag auf Kabel1









    Das haben die Altvorderen vor tausenden Jahren natürlich mit Faustkeilen aus dem Fels gehauen!
    Das sind keine Felsen, das ist gegossen. Beton. Kannten auch die alten Römer.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  5. #5
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.269

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das sind keine Felsen, das ist gegossen. Beton. Kannten auch die alten Römer.
    Die Steinblöcke bestehen aus Andesit/Diorit und Granit und Sandstein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.359

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Die Steinblöcke bestehen aus Andesit/Diorit und Granit und Sandstein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Aus Granit garantiert nicht. Und Andesit schreiben die Archäologen nur, weil sie das Zeug in den Anden gefunden haben und es so schön in ihre Wundergeschichten paßt..
    Alleine die Bruchkanten zeigen schon daß das Beton ist. Sieht genauso aus wie die gepfuschten Randsteine in Indien. Beton besteht im übrigen meist aus zerkleinertem Gestein (wenn kein Sand da ist, aber ebenfalls SiO2) und Binder, irgendein Carbonat, Asche geht auch. Hält beim Pantheon in Rom schon seit 2000 Jahren. Die Phönizier hatten das schon 1000 jahre vorher.

    Geh mir fort mit Wunderwerkzeugen und langschädeligen Atlantikern.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  7. #7
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.269

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Aus Granit garantiert nicht. Und Andesit schreiben die Archäologen nur, weil sie das Zeug in den Anden gefunden haben und es so schön in ihre Wundergeschichten paßt..
    Alleine die Bruchkanten zeigen schon daß das Beton ist. Sieht genauso aus wie die gepfuschten Randsteine in Indien. Beton besteht im übrigen meist aus zerkleinertem Gestein (wenn kein Sand da ist, aber ebenfalls SiO2) und Binder, irgendein Carbonat, Asche geht auch. Hält beim Pantheon in Rom schon seit 2000 Jahren. Die Phönizier hatten das schon 1000 jahre vorher.

    Geh mir fort mit Wunderwerkzeugen und langschädeligen Atlantikern.
    In Abusir Ägypten das gleiche(oder ähnliches) kein Beton Rosengranit!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.066

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Sollte es in den unendlichen Weiten des Universums intelligentes Leben geben und diese „Lebewesen“ können über Entfernungen fliegen die für die Menschen unvorstellbarer sind und bei dem Versuch uns zu besuchen stürzen sie in der Wüste von Nevada ab, schlechte Wartung würde ich sagen, wie bei den Flugzeugen unserer Berliner-Führungsriege.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  9. #9
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.408

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    jeden Dienstag auf Kabel1

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    gerade lief die Folge über Puma Punku [Links nur für registrierte Nutzer]








    Das haben die Altvorderen vor tausenden Jahren natürlich mit Faustkeilen aus dem Fels gehauen!
    Vermutlich hatten sie bessere Werkzeuge als das.
    Das ist an sich nichtmal ein Indiz für AlienBesuch.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.366

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    3) Die Entfernungen sind zu groß. Gesetzt den Fall das selbst in unserer Galaxie hunderte Zivilisationen existieren, so ist die schiere Größe unserer Milchstraße mit 100 Millionen Lichtjahren Durchmesser und die daraus folgende Distanz zwischen bewohnten Planeten zu groß, um mit den Grenzen de Physik je eine Kontaktaufnahme herzustellen.
    Deswegen werden wir es nie erfahren und es sollte uns deswegen auch nicht kümmern.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum dürfen Hartz IV-Paare nicht in einer Wohnung leben?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 16.05.2015, 13:26
  2. Warum klebt der Mensch am Leben?
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 01:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 104

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben