User in diesem Thread gebannt : autochthon


+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 14 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 132

Thema: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

  1. #31
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.655

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ich sehe da nur zwei Probleme:
    1. Die Entfernungen. Selbst wenn von außen betrachtet eine Zivilsation existierte die mit uns vergleichbar wäre, sie aber 100.000 Lichtjahre weg ist (was immer noch innerhalb unserer Galaxie läge), würden wir erst in ca. 100.000 Jahren voneinander erfahren.
    2. Die Zeiträume. Wir gucken erst seit 100 Jahren mit entsprechender Technik ins All, so richtig erst seit 50. Liegen wir entwicklungstechnisch nur 5.000 Jahre auseinander, und die Entfernung ist 10.000 Lichtjahre (also direkt in einem unserer Arme der Galaxie), würde es hin oder her immer noch 5.000 Jahre dauern bis einer den anderen entdeckt.

    Aber es ging ja generell um Leben, nicht Zivilisationen. Warum sollen anderswo keine Dinos rumlaufen? Die finden wir nie.
    Eine Zivilisation die es schafft, eine Dyson–Sphäre zu errichten könnte in der Lage sein, Wurmlöcher zu generieren um weite Distanzen zu überbrücken. Diese Einstein–Rosen–Brücke ist theoretisch möglich.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  2. #32
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.655

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Sofern sie nicht beide vorher aussterben. Wahrscheinlich degeneriert eine Zivilisation und Hochkultur viel schneller und kann das technologische Niveau nicht halten. Aktuell sehen wir das ja an Europa, wie einer hochstehende Kultur, die um 1960 zum Mond flog, durch Rassen-Genozid untergeht. Man wird von uns nichts mehr extraterrestrisch finden alsbald.

    ---
    Es wird wohl ein universelles Gesetz sein das eine Zivilisation durch eine Art Flaschenhals muss, bevor sie entweder sich selber vernichtet hat oder aber es schafft technologisch und zivilisatorisch auf ein akzeptables Niveau zu kommen.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.508

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Genesis Beitrag anzeigen
    Schon mal drüber nachgedacht, dass der Weltraum womöglich auch nur ne Lüge ist? Damit das kein Einzeiler wird, ist noch dieser Satz dran gehängt.
    Natürlich, es ist alles nur eine grosse Simulation.

  4. #34
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.655

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Natürlich, es ist alles nur eine grosse Simulation.
    Dann wäre die Frage, wie eine Zivilisation aussieht die in der Lage ist, unsere „Realität“ zu simulieren. Außerdem wäre die Frage ob es Leben gibt außer dem unseren, final beantwortet.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.508

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Dann wäre die Frage, wie eine Zivilisation aussieht die in der Lage ist, unsere „Realität“ zu simulieren. Außerdem wäre die Frage ob es Leben gibt außer dem unseren, final beantwortet.
    Richtig, aber dieses Leben würde dann ausserhalb unseres "Universums" das dann ja nur eine Simulation wäre, existieren. Allerdings kann die Simaulation jederzeit beliebig geändert werden, ohne dass wir es überhaupt mitbekämen, z.B. könnte der Simualator einfach das Programm anhalten und umschreiben und unsere Erinnerungen an den vorherigen Programmstand wären dann auch verschwunden. Ein Simulator könnte natürlich auch ausserirdische Zivilisationen in das Programm einbauen.

  6. #36
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.655

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Richtig, aber dieses Leben wäre dann ausserhalb unseres "Universums" das dann ja nur eine Simulation wäre. Allerdings kann die Simaulation jederzeit beliebig geändert werden, ohne dass wir es überhaupt mitbekämen, z.B. könnte der Simualator einfach das Programm anhalten und umschreiben und unsere Erinnerungen an den vorherigen Programmstand wären dann auch verschwunden,
    Ich ging in meinem Eröffnungsthread von einem Universum aus und fragte nach dem potentiellen Leben innerhalb dieses Universums. Sollte es „außerhalb“ dieser „Begrenzung“ noch viel höheres Leben geben, so wäre dies natürlich auch gemeint. Noch ist, selbst bei wohlwollender Betrachtung der Multiversen–Theorie, unser Universum einzigartig und ich betrachte nur das „Innere“ dieses Universums.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #37
    Nicht ganz freundlich Benutzerbild von Deniz Tyson
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    Istanbul
    Beiträge
    3.756

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Bei solchen Themen gilt das Argument der Wahrscheinlichkeit. Es gibt zwar keinen direkten Beweis für ein Leben jenseits der Erde, aber das Universum beheimatet viele Sterne. Und wenn rund 50 Prozent dieser Sterne Planeten beherbergen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass einige von ihnen das durchgemacht hat, was die Erde durchgemacht hat und das Leben entwickelt hat. Früher oder später werden wir alle schlauer, denn in ferner Zukunft müssen wir alle, um zu überleben, Migranten werden und hoffen, dass diese neu bewohnbaren Welten uns willkommen heißen, da unsere eigene Welt zu heiß für das Leben wird.


  8. #38
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.286

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    3... die Entfernungen sind zu groß. (Nun habe ich mich mal positioniert.)
    Ich denke bei Lichtgeschwindigkeit bleibt die Zeit stehen?

  9. #39
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.655

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von Deniz Tyson Beitrag anzeigen
    Bei solchen Themen gilt das Argument der Wahrscheinlichkeit. Es gibt zwar keinen direkten Beweis für ein Leben jenseits der Erde, aber das Universum beheimatet viele Sterne. Und wenn rund 50 Prozent dieser Sterne Planeten beherbergen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit nicht gering, dass einige von ihnen das durchgemacht hat, was die Erdee durchgemacht hat und das Leben entwickelt hat. Früher oder später werden wir alle schlauer, denn in ferner Zukunft müssen wir alle, um zu überleben, Migranten werden und hoffen, dass diese neu bewohnbaren Welten uns willkommen heißen, da unsere eigene Welt zu heiß für das Leben wird.

    Interstellar ist einer meiner SciFi–Lieblingsfilme, danke fürs posten des Videos.Das Thema Migration und aktuelle Politik bitte ich höflichst außerhalb des Threads zu diskutieren.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    8.158

    Standard AW: Extraterrestrisches Leben – warum noch nicht entdeckt? Warum kein Kontakt?

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Das Thema fasziniert mich seit jeher, ich lese jeden Fachartikel und verfolge im Netz die aktuellen astronomischen Erkenntnisse. Für mich kumuliert sich die Frage, warum wir noch keinen Beweis für Leben außerhalb der Erde entdeckt haben, in 4 Gründe:

    1) Es gibt außerhalb der Erde kein Leben. Es gab dort noch nie eines und sollte die Menschheit nicht fremde Welten besiedeln, wird es dort auch nie Leben geben.

    2) Wir sind die „Ersten“. Es gibt in den ca. 1 Billion Galaxien und seinen gut 40 Quatrilliarden Sternen Billionen Planeten, auf denen Leben möglich ist und ggf. bereits existiert. Nur eben nicht im Ansatz so fortgeschritten wie auf der Erde.

    3) Die Entfernungen sind zu groß. Gesetzt den Fall das selbst in unserer Galaxie hunderte Zivilisationen existieren, so ist die schiere Größe unserer Milchstraße mit 100.000 Lichtjahren Durchmesser und die daraus folgende Distanz zwischen bewohnten Planeten zu groß, um mit den Grenzen de Physik je eine Kontaktaufnahme herzustellen.

    4) Es gibt Zivilisationen. Sie haben uns im Visier, aber noch nicht für wert befunden uns zu kontaktieren.

    Wie seht Ihr das?
    ja so sehe ich es auch,
    ich möchte noch einen Punkt hinzufügen,

    5) Die Aliens sind evtl. Menschen von der Erde, nur aus der Zukunft,

    wie in der der Endszene von "The Last Nimzy"





    iwie müssen alle den gleichen Ursprung haben,
    im selben Universum, im einzigen Universum

    cooler Strang, ich glaube die Erde ist zu langsam,
    selbst der Versuche der NASA Meteoriten zu bombardieren ist Blödsinn,
    Meteoriten haben die Erde befruchtet, jetzt bombardiert man sie,
    der Befruchtungszyklus geht weiter,

    es gib eine Liste von Meteoriten die einschlagen könnten:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    die erzeugen neues Leben

    ein ziemlich perfides Spiel

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum dürfen Hartz IV-Paare nicht in einer Wohnung leben?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 16.05.2015, 13:26
  2. Warum klebt der Mensch am Leben?
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 01:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 104

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben