+ Auf Thema antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22
Zeige Ergebnis 211 bis 213 von 213

Thema: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

  1. #211
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.769

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Genaugenommen sind es 6,4% und Deutschland steht damit an 4. Stelle in der Welt hinter USA, Russland und Frankreich, deutlich vor China und England. Wir müssen unsere Erfolge nicht klein reden. Ja, Erfolge, auch wenn das manche in ihrer humanitär verbrämten Naivität als Nachteil empfinden. Waffenlieferungen helfen vor Ort, Verhältnisse zu stabilisieren, Regierungen shockproof gegen Putsche zu machen. Das wird gerne von Rot/Grün übersehen. In Gegenden mit schwachen Regierungen leiden die Menschen mehr als in Gegenden mit halbwegs stabilen Verhältnissen und dort wo nicht die Kultur das Sagen hat müssen eben die Waffen einspringen.
    2009 lag Deutschland sogar noch bei 10,7%.

    Meine 4,7% beziehen sich auf die Zahlen von Statista aktuell.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  2. #212
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.435

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Na wenn wir die Exporte alle stoppen und die Rüstungsindustrie auch noch abwürgen, dann hat sichs auch bald mit der Qualität und Klasse.
    Aber so weit denken Idealisten nicht ... denen geht es einzig und allein um ihre moralischen Verirrungen. Dagegen kommste mit Vernunft nicht an.
    Mit dem Verkauf von H&K haben wir unsere Rüstungsindustrie bereits empfindlich geschwächt. Wir befinden uns bereits in einem globalen Würgegriff und z.B. ohne unsere genialen U-Boote könnten wir eh schon einpacken. Bin gespannt, wann die Chínesen unsere Werften in Kiel entdecken, so klein sind sie ja nicht.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  3. #213
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.435

    Standard AW: Brandner(AfD) aus dem Rechtsausschuß abgewählt/Neue dt. Dämokratie

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    2009 lag Deutschland sogar noch bei 10,7%.

    Meine 4,7% beziehen sich auf die Zahlen von Statista aktuell.
    Hier meine Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer] - sehr empfehlenswerter Bundeswehrblog.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 07.10.2018, 07:49
  2. ORF-Informationsdirektor Oberhauser abgewählt
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 17:16
  3. Kann man den Kirchen das Lügen abgewöhnen?
    Von Unschlagbarer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 22:08
  4. Putsch der WASG-Basis: Vorstand abgewählt
    Von mentecaptus im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 00:15
  5. Sollten Abgeordnete per Misstrauensvotum abgewählt werden können?
    Von Benny im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.12.2004, 11:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 162

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben