+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 116

Thema: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

  1. #31
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    "Die" spinnen überall, ausser bei Dir im Kaff ;-)
    Ich lebe lieber im Kaff, als irgendwelchen Spekulanten Kohle in den Hals zu werfen!

    Und so "kaffig" ist das hier gar nicht. Gut, mit 25.000 Einwohnern ist das nicht HH, aber lebenswerter als die Hansestadt allemal.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  2. #32
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich lebe lieber im Kaff, als irgendwelchen Spekulanten Kohle in den Hals zu werfen!

    Und so "kaffig" ist das hier gar nicht. Gut, mit 25.000 Einwohnern ist das nicht HH, aber lebenswerter als die Hansestadt allemal.
    Bei 25000 Einwohnern ist fast alles da. Rechtsanwalt, Frauenarzt Gymnasium denke ich.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #33
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ich lebe lieber im Kaff, als irgendwelchen Spekulanten Kohle in den Hals zu werfen!

    Und so "kaffig" ist das hier gar nicht. Gut, mit 25.000 Einwohnern ist das nicht HH, aber lebenswerter als die Hansestadt allemal.
    Jedem das seine.
    Wolke 4

  4. #34
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Man kann das nicht vergleichen, wenn man das Eigenkapital nicht kennt.
    In dem morbiden Staat will ich gar nix mehr besitzen.
    Musst Du ja auch nicht.

    Aber überlege mal: 1200 Euro für ne Mietwohnung! MONATLICH. Ansich gehört Dir die Butze nach 10 Jahren, denn mehr sind die Dinger nicht wert.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  5. #35
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Jedem das seine.
    Steht bei uns nicht am Tor.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  6. #36
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Jedem das seine.
    Nicht jeder hat die Beziehungen wie Soros-Jud, der für ein Apfel und Ei alles bekommt.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #37
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Bei 25000 Einwohnern ist fast alles da. Rechtsanwalt, Frauenarzt Gymnasium denke ich.
    Augenärzte fehlen. Sonst haben wir hier alles.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  8. #38
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Steht bei uns nicht am Tor.
    Hast Du ein Auto?
    Wolke 4

  9. #39
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Nicht jeder hat die Beziehungen wie Soros-Jud, der für ein Apfel und Ei alles bekommt.
    Mir egal, welcher Schuldige für Dein Unvermögen nun wieder her halten soll.
    Wolke 4

  10. #40
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Musst Du ja auch nicht.

    Aber überlege mal: 1200 Euro für ne Mietwohnung! MONATLICH. Ansich gehört Dir die Butze nach 10 Jahren, denn mehr sind die Dinger nicht wert.
    Es gibt für 1200 €. Der Druck lässt nach ab 800 kalt bis 2000 € kalt und weiter nach oben.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 30.05.2019, 22:53
  2. 3,81 Euro Brutto ein gerechter Lohn - FDP Kemmerich ?
    Von latinroad im Forum Deutschland
    Antworten: 443
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 23:30
  3. WDR: Intendatin 352 000 € brutto im Jahr
    Von hurxhobel im Forum Deutschland
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 17:00
  4. Mehr Netto vom Brutto ?
    Von Eridani im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 10:57
  5. Die Brutto-Netto-Pleiten !
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 19:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben