+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 116

Thema: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

  1. #41
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Mir egal, welcher Schuldige für Dein Unvermögen nun wieder her halten soll.
    Saug dir nur was raus aus deinen Traumvermutungen. Die meisten Sozialwohnungen gingen an Hedgefonds, so was hat Österreich lange nicht erlebt.

    Deine Antwort kann ich mir wieder vorstellen. Arroganz, aber nix z Thema
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #42
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Musst Du ja auch nicht.

    Aber überlege mal: 1200 Euro für ne Mietwohnung! MONATLICH. Ansich gehört Dir die Butze nach 10 Jahren, denn mehr sind die Dinger nicht wert.
    Ich zahle 1375 warm. Für 107 qm. In Hamburg. Monatlich. Ja.
    Wolke 4

  3. #43
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich zahle 1375 warm. Für 107 qm. In Hamburg. Monatlich. Ja.
    Wären es 2 x 52 qm, wären sie erheblich teurer.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #44
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Wären es 2 x 52 qm, wären sie erheblich teurer.
    Vorher hatte ich 2x62 und es war marginal teuerer.
    Wolke 4

  5. #45
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Hast Du ein Auto?
    Zwei. Keine "Kraft durch Freude-Wagen".
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  6. #46
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    29.330

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich zahle 1375 warm. Für 107 qm. In Hamburg. Monatlich. Ja.
    Siehste, und ich bezahle nicht mal die Hälfte für Grundstück und Haus. Hab ne direkte Anbindung nach Berlin mit der S-Bahn in 5 Minuten Fussweg, den Bus direkt vor der Tür und die Strassenbahn ist auch keine 10 Minuten entfernt.

    Klasse, jetzt haben wir den Strang geschrottet.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #47
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Zwei. Keine "Kraft durch Freude-Wagen".
    Musst Du zu dem Wohngeld addieren. Denn wir brauchen kein Auto und schon gar nicht zwei.
    Wolke 4

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    15.425

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Musst Du zu dem Wohngeld addieren. Denn wir brauchen kein Auto und schon gar nicht zwei.
    Du kriegst Wohngeld?
    Dann bist du wohl doch nicht so erfolgreich wie du immer tust und lebst auf Kosten des Steuerzahlers.

  9. #49
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    75.653

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Vorher hatte ich 2x62 und es war marginal teuerer.
    53 meinte ich, halbe Größe. Das sieht heute anders aus. Wer sich immer schon für 1600 kalt was leisten konnte, der hat keine große Steigerung.
    Der der mal 300 € zahlte, der hat sie nun. Wegen dem Zuwanderer- Prekariat
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #50
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.656

    Standard AW: Vergleich Mindestlohn aktuell brutto Euro 9,19 zu gefordert brutto Euro 12,00.

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Du kriegst Wohngeld?
    Dann bist du wohl doch nicht so erfolgreich wie du immer tust und lebst auf Kosten des Steuerzahlers.
    Dir hat echt der liebe Herr persönlich ins Hirn geschissen.
    Wolke 4

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 397
    Letzter Beitrag: 30.05.2019, 22:53
  2. 3,81 Euro Brutto ein gerechter Lohn - FDP Kemmerich ?
    Von latinroad im Forum Deutschland
    Antworten: 443
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 23:30
  3. WDR: Intendatin 352 000 € brutto im Jahr
    Von hurxhobel im Forum Deutschland
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 17:00
  4. Mehr Netto vom Brutto ?
    Von Eridani im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 10:57
  5. Die Brutto-Netto-Pleiten !
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.08.2005, 19:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben