+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 77 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 769

Thema: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    4.906

    Standard Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Schon längere Zeit eine ganz interessante Sache, die auch vom normalen Parteivolk mit Bangen und Hoffen - je nach dem - begleitet wurde. Was wird Alexander Gauland machen?

    Nun ist es amtlich: Er wird nicht mehr kandidieren. Aus, mit 78 Jahren sicher auch ein verständlicher Schritt. Für Danksagungen wird es noch zeit geben.

    Sehen wir uns an wer denn als Nachfolger bereit steht:

    Frau Höchst und Herr Curio stehen ja schon länger in den Startlöchern und warten darauf, dass "der Alte" endlich abtritt. Der aber favorisiert nun einen anderen, Herrn Tino Chrupalla . Ein sehr gute Wahl, für mich geradezu ideal, weil:

    Chrupalla gilt bei unseren Gegnern als eher gemäßigt. Gleichzeitig wird er von unserem "Flügel" unterstützt, der sich nicht durch besondere Mäßigung definiert. Chrupalla ist ein Mann aus dem Volk, ein Mann aus dem Osten und ein sehr gutes Pendent zu Meuthen, den West-Akademiker. Die beiden könnten wunderbar harmonieren und sich die Arbeit ein wenig Richtung Ost und West aufteilen, ohne ständig das Rauschen der mächtigen Adlerschwingen des Flügels in den Ohren zu haben.

    Mein Wunschkandidat für das Amt des Parteivorsitzes der AfD ist Tino Chrupalla. Wie denkt die hiesige Gemeinde darüber?
    Geändert von Swesda (27.11.2019 um 23:59 Uhr)
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  2. #2
    Impfen!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    35.791

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Schade.
    Gauland hat immer gute Dinge gesagt.

    Heute erst wieder im Wortlaut: "Wer als Wissenschaftler in der BRD den Klimawahn in Frage stellt, riskiert seine Karriere." Gut gesprochen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.131

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    ...

    Mein Wunschkandidat für das Amt des Parteivorsitzes der AfD ist Tino Chrupalla. Wie denkt die hiesige Gemeinde darüber?
    Ich würde es besser finden, wenn es nur den Parteivorsitzenden Meuthen gibt. Mehrere Parteivorsitzende ist was für die Blockparteien.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #4
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.669

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Er sollte in der Geisterbahn anfangen
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    4.906

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Er sollte in der Geisterbahn anfangen
    Was soll das bedeuten?
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  6. #6
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.669

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Was soll das bedeuten?
    Mit seinem Gebiss kann er gut Leute erschrecken
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    4.906

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Schade.
    Gauland hat immer gute Dinge gesagt.

    Heute erst wieder im Wortlaut: "Wer als Wissenschaftler in der BRD den Klimawahn in Frage stellt, riskiert seine Karriere." Gut gesprochen.
    Ja, er ist einfach gut und als Fraktionsvorsitzender wird er uns wohl erhalten bleiben, was bedeutet, wir werden seine Reden ja weiter genießen können. Verdammt schlau ist er auch. Heute z.B. hat er den Zusammenhang hergestellt zwischen langen Stromausfällen und - ja, nicht irgendwelche komplexen unverständlichen Zusammenhä#nge sondern ganz schlicht "dann werden Tausende tagelang in den Liften gefangen sein". Ein Albtraum für jeden und ein Spitzenargument.
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    4.906

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Mit seinem Gebiss kann er gut Leute erschrecken
    Naja... also ehrlich. Ist spät, gute Nacht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Du hast sicher recht, aber meine Meinung gefällt mir besser!


    2021 AfD wählen!

  9. #9
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    9.123

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Schon längere Zeit eine ganz interessante Sache, die auch vom normalen Parteivolk mit Bangen und Hoffen - je nach dem - begleitet wurde. Was wird Alexander Gauland machen?

    Nun ist es amtlich: Er wird nicht mehr kandidieren. Aus, mit 78 Jahren sicher auch ein verständlicher Schritt. Für Danksagungen wird es noch zeit geben.

    Sehen wir uns an wer denn als Nachfolger bereit steht:

    Frau Höchst und Herr Curio stehen ja schon länger in den Startlöchern und warten darauf, dass "der Alte" endlich abtritt. Der aber favorisiert nun einen anderen, Herrn Tino Chrupalla . Ein sehr gute Wahl, für mich geradezu ideal, weil:

    Chrupalla gilt bei unseren Gegnern als eher gemäßigt. Gleichzeitig wird er von unserem "Flügel" unterstützt, der sich nicht durch besondere Mäßigung definiert. Chrupalla ist ein Mann aus dem Volk, ein Mann aus dem Osten und ein sehr gutes Pendent zu Meuthen, den West-Akademiker. Die beiden könnten wunderbar harmonieren und sich die Arbeit ein wenig Richtung Ost und West aufteilen, ohne ständig das Rauschen der mächtigen Adlerschwingen des Flügels in den Ohren zu haben.

    Mein Wunschkandidat für das Amt des Parteivorsitzes der AfD ist Tino Chrupalla. Wie denkt die hiesige Gemeinde darüber?
    Das Herr Gauland in Seine Alters Ruhe gehen will ist doch völlig normal der Mann ist fast 80 Jahre alt ,gönnen Wir Ihm
    Seine letzten Jahre in Frieden mit sich selbst .
    Gruß Bestmann [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  10. #10
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.851

    Standard AW: Der Lotse verlässt die Brücke - Alexander Gauland kandidiert nicht mehr für den Parteivorsitz

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Mit seinem Gebiss kann er gut Leute erschrecken
    Er kann wenigstens etwas.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 334
    Letzter Beitrag: 04.02.2018, 12:43
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2014, 11:12
  3. Westerwelle gibt Parteivorsitz ab
    Von Berwick im Forum Innenpolitik
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 17:08
  4. DVU: Frey kandidiert nicht mehr
    Von Sprecher im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.01.2009, 14:10
  5. Großdhimmiland: Schüler sollen Muslime nicht mehr angucken um sie nicht zu beleidigen
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.04.2007, 21:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 78

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben