+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 49

Thema: Eine Design-Revolution

  1. #1
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.699

    Standard Eine Design-Revolution

    Hier ist anschaulich nachzuvollziehen, wie unsere Gelder verbraten, ja verschwendet werden! Die ARD legt sich ein neues Logo zu! Das neue Design solle eine stimmige Balance aus Wort- und Bildmarke herstellen....was immer das heißen mag.




    Altes Logo



    Das völlig neu überarbeitet aktuelle Logo ab 1. Dezember 2019






    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wie viel Dreck einem entgegenkommt."

    Uwe Steimle

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.541

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Hier ist anschaulich nachzuvollziehen, wie unsere Gelder verbraten, ja verschwendet werden! Die ARD legt sich ein neues Logo zu! Das neue Design solle eine stimmige Balance aus Wort- und Bildmarke herstellen....was immer das heißen mag.




    Altes Logo



    Das völlig neu überarbeitet aktuelle Logo ab 1. Dezember 2019






    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das neue Logo erinnert an Symbole aus der Mengenlehre.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #3
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.699

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Das neue Logo erinnert an Symbole aus der Mengenlehre.
    Ja eine Menge Kohle, die da wieder verbraten wurde. Natürlich gleich verbunden mit der Forderung nach Gebührenerhöhung!
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wie viel Dreck einem entgegenkommt."

    Uwe Steimle

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Tronjer
    Registriert seit
    23.01.2018
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    315

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Wie innovativ! Fantastisch!

    Scheint gerade schwer in Mode zu sein Logos zu überarbeiten. Was auch immer man sich davon verspricht.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.963

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Ein Geniestreich...

  6. #6
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    13.969

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Verschwörungstheorie: Serife Schriften sollen aus dem Alltag stück für stück verschwinden, da sie Kultur bedeuten und sowieso nazi sind.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  7. #7
    Recht en Trouw Benutzerbild von Odem
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    Heimatfront
    Beiträge
    3.090

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Tronjer Beitrag anzeigen
    Wie innovativ! Fantastisch!

    Scheint gerade schwer in Mode zu sein Logos zu überarbeiten. Was auch immer man sich davon verspricht.
    Wie Du schreibst, eine Mode...mehr steckt da aus meiner Sicht nicht dahinter.
    Wo es an Werten und Inhalten fehlt, muß eben häufiger die Aufmachung wechseln.

    Ewiger Wald, ewiges Volk, es lebt der Baum wie du und ich, er strebt zum Raum wie du und ich, sein stirb und werde lebt die Zeit, Volk steht wie Wald, in Ewigkeit.




  8. #8
    RasseKöterLand Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    3.697

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Vielleicht wäre es an der Zeit denen auch zu einem neuem Logo zu verhelfen!
    Wie wär: ARD-mit dem ersten lügt es sich besser.

    Was meint Ihr?

    Oder:

    Oder ARD- dein Zehnt für uns!

  9. #9
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    13.969

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Odem Beitrag anzeigen
    Wie Du schreibst, eine Mode...mehr steckt da aus meiner Sicht nicht dahinter.
    Wo es an Werten und Inhalten fehlt, muß eben häufiger die Aufmachung wechseln.
    Diese "Mode" fördert letztendlich die Degeneration der Handfertigkeit und Kunst des Schreibens. Wer kann heute noch mit Serifen oder Altdeutsch schreiben? Auf der anderen Seite ist sie sicherlich eine Anpassung an die Moderne. Heute wo viel und schnell am Bildschirm gelesen wird, hat sich zu recht der serifenlose Bauhaus-Stil bei den Schriften durchgesetzt. Aber langfristig geht für mich hier ein Stück weit Kultur verloren. Überall Vereinheitlichung und Vereinfachung.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  10. #10
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.362

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Diese "Mode" fördert letztendlich die Degeneration der Handfertigkeit und Kunst des Schreibens. Wer kann heute noch mit Serifen oder Altdeutsch schreiben? Auf der anderen Seite ist sie sicherlich eine Anpassung an die Moderne. Heute wo viel und schnell am Bildschirm gelesen wird, hat sich zu recht der serifenlose Bauhaus-Stil bei den Schriften durchgesetzt. Aber langfristig geht für mich hier ein Stück weit Kultur verloren. Überall Vereinheitlichung und Vereinfachung.
    Ahhh, jemand der sich auskennt! Serifen(Kapitälchen) sind konservativ, altbacken, ewig gestrig! Genau darum gehts.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Steht eine Revolution in den USA bevor?
    Von Registrierter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 23:59
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 19:29
  3. eine soziale Revolution in Afrika
    Von Efna im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 23:05
  4. deutschland braucht eine revolution
    Von Bakunin im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 18:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 92

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben