+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: Eine Design-Revolution

  1. #11
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.776

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ahhh, jemand der sich auskennt! Serifen(Kapitälchen) sind konservativ, altbacken, ewig gestrig! Genau darum gehts.
    Bei MS-Word 2.0a (oder wie das hieß) war damals (Mitte 90er Jahre) keine Frakturschrift als Standard-Typ integriert. Konnte man sich aber leicht nachrüsten.

    Geht hier auch nicht so ohne weiteres.

    Zum Thema:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #12
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.362

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Bei MS-Word 3.0a (oder wie das hieß) war damals (Mitte 90er Jahre) keine Frakturschrift als Standard-Typ integriert. Konnte man sich aber leicht nachrüsten.

    Geht hier auch nicht so ohne weiteres.

    Zum Thema:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es geht um Lesbarkeit. Ich habe nie Serifen eingesetzt. Kannst Du einfach aufm Bildschirm kaum lesen. Arial, Helvetica...das waren meine Favoriten.

    Irgendwer hatte hier vor Kurzem mal Impact in kursiv als Text reingestellt. Ganz schlimm....obwohl ohne Serifen.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #13
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.727

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ahhh, jemand der sich auskennt! Serifen(Kapitälchen) sind konservativ, altbacken, ewig gestrig! Genau darum gehts.
    ARD und ZDF drehen mittlerweile sowieso völlig durch. Die "Soko Potsdam" z.B. , ... Kommissar Quotenneger, der blonde Kommissarin vögelt, Kollegin ist Lesbin und die Mordopfer stehen in ner schwulen Dreiecksbeziehung. Was ein Scheißdreck.

    Frage mich da, ob die wirklich so blöd sind und glauben, dass die meine Altersgruppe noch umerziehen wollen? Die Jugend glotzt doch den Scheiß eh nicht.

  4. #14
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.776

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Es geht um Lesbarkeit. Ich habe nie Serifen eingesetzt. Kannst Du einfach aufm Bildschirm kaum lesen. Arial, Helvetica...das waren meine Favoriten.

    Irgendwer hatte hier vor Kurzem mal Impact in kursiv als Text reingestellt. Ganz schlimm....obwohl ohne Serifen.
    Ich hatte damals die Fraktur-Schrift extra benutzt, um mir einen Spaß zu machen. Galt ja als Nazischrift.

    (damals Uni Bielefeld, Fakultät für Soziologie. Wollte das eh abbrechen...)

  5. #15
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.629

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Hier ist anschaulich nachzuvollziehen, wie unsere Gelder verbraten, ja verschwendet werden! Die ARD legt sich ein neues Logo zu! Das neue Design solle eine stimmige Balance aus Wort- und Bildmarke herstellen....was immer das heißen mag.



    Das völlig neu überarbeitet aktuelle Logo ab 1. Dezember 2019






    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja, wir wissen ja wie das normalerweise läuft.
    Der Neffe eines ARD-Angestellten hat nun mit seiner schlecht laufenden Ein-Mann-Werbeagentur genug Kohle abgegriffen um die nächsten 2 Jahre über die Runden zu kommen. Folgeaufträge nicht ausgeschlossen.

  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.426

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Hier ist anschaulich nachzuvollziehen, wie unsere Gelder verbraten, ja verschwendet werden! Die ARD legt sich ein neues Logo zu! Das neue Design solle eine stimmige Balance aus Wort- und Bildmarke herstellen....was immer das heißen mag.




    Altes Logo



    Das völlig neu überarbeitet aktuelle Logo ab 1. Dezember 2019






    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und was ist daran eine Design-Revolution?

  7. #17
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    27.092

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    Ich hatte damals die Fraktur-Schrift extra benutzt, um mir einen Spaß zu machen. Galt ja als Nazischrift.

    (damals Uni Bielefeld, Fakultät für Soziologie. Wollte das eh abbrechen...)
    Lustig. Dabei hassten Nazis Fraktur, weil sie diese an hebräische Schriftzeichen erinnerte...


    Fryheit für Agesilaos Megas

  8. #18
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    55.000

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Lustig. Dabei hassten Nazis Fraktur, weil sie diese an hebräische Schriftzeichen erinnerte...
    Nein, Sütterlin mochten sie nicht.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.013

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ahhh, jemand der sich auskennt! Serifen(Kapitälchen) sind konservativ, altbacken, ewig gestrig! Genau darum gehts.
    Serifen ist das, was man landläufig auch als "Antiqua" bezeichnet, d.h. die Buchstaben haben "Füßchen" (Beispiel).

    Kapitälchen sind Großbuchstaben, die am Wortanfang eines Wortes stehen, das in Großbuchstaben geschrieben ist, aber Kapitälchen sind größer (BEISPIEL)
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  10. #20
    fast rostfrei Benutzerbild von Schrottkiste
    Registriert seit
    08.02.2010
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    15.776

    Standard AW: Eine Design-Revolution

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Lustig. Dabei hassten Nazis Fraktur, weil sie diese an hebräische Schriftzeichen erinnerte...
    Die Honks dort waren mit so etwas schnell überfordert.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Steht eine Revolution in den USA bevor?
    Von Registrierter im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 23:59
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 19:29
  3. eine soziale Revolution in Afrika
    Von Efna im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 23:05
  4. deutschland braucht eine revolution
    Von Bakunin im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.05.2004, 18:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 92

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben