Umfrageergebnis anzeigen: Wird Merkels Stromkonzept funktionieren?

Teilnehmer
32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    3 9,38%
  • Nein

    29 90,63%
  • Vielleicht

    0 0%
+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 67 von 67

Thema: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

  1. #61
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    33.500.000 durch 670 macht 50.000 Euro pro Stück.

    Markengeneratoren mit z.B. Volvo-Diesel sind in dem Leistungsbereich für unter 40.000 zu haben wenn man nur einen kauft.

    Das bedeutet also wenn man 670 bestellt anstatt nur einen dann werden die deutlich teurer. Oder, man müßte mal die Verwandtschaftsverhältnisse der am Geschäft beteiligten klären.
    Volvo ist Chinaware. Wer einen deutschen V8 haben will, muss schon 50 Mille auf den Tisch legen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    1.678

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Volvo ist Chinaware. Wer einen deutschen V8 haben will, muss schon 50 Mille auf den Tisch legen.

    Der Preis kommt vermutlich auch dadurch zustande, dass es für diesen sensiblen Teilbereich wenn überhaupt nur eine handvoll Firmen gibt die die Zulassung, Lizenz, Genehmigung haben, besitzen solche Teile hier eben Aggregate liefern zu dürfen.

    Die Organisationen verpflichtet sind diese bei Jenen zu bestellen und abzunehmen.

    Gilt übrigens neben anderem Ausrüstungsmaterial z. B.: auch für Funkgeräte und Fahrzeuge.

    Diese Unternehmungen haben so zu sagen ein Monopol und können die Preise daher teilweise selbstherrlich bestimmen, festlegen.
    Auf dem Grabstein der Demokratie wird mal stehen:
    "Wir hatten nichts zu verbergen" als Begründung wieso wir uns gegen
    Bespitzelung, Bundes-Trojaner, Videoüberwachung u. dgl. nicht wehrten

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.435

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Für die kommenden Stromausfälle hat das Merkelregime nun 670 Diesel-Notstromaggregate gekauft. Ob damit auch die Polizeistationen mit Strom versorgt werden sollen, ist fraglich. In den nächsten Jahren werden alle Kernkraftwerke, Kohlekraftwerke und Braunkohlekraftwerke abgeschaltet und der Autoverkehr auf Elektro umgestellt. Zwangsläufig wird es somit zu Stromausfällen von mehreren Tagen kommen. Man rechnet mit dem schlimmsten.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Obwohl man außer in Verschwörungsblättern darüber keine Auskünfte findet glaube ich das gerne. Das Stromkonzept der Regierung ist ein einziger Fail, durch und durch. Das geht schon damit los, dass man sich von ein paar Ökotrotteln vorschreiben lässt, wo welche Stromleitung zu liegen kommen darf und das man risige Windspiele in die Nordsee pflanzt ohne zu wissen wohin dann mit dem Strom, der manchmal in rauhen Mengen und manchmal gar nicht erzeugt wird. Die Kohleverstromung ist mit die logischte aller Lösungen und die naturfreundlichste obendrein.
    Immerhin, das wundert einen ja schon beinahe, macht man sich doch Sorgen, immerhin.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  4. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.967

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    33.500.000 durch 670 macht 50.000 Euro pro Stück.

    Markengeneratoren mit z.B. Volvo-Diesel sind in dem Leistungsbereich für unter 40.000 zu haben wenn man nur einen kauft.

    Das bedeutet also wenn man 670 bestellt anstatt nur einen dann werden die deutlich teurer. Oder, man müßte mal die Verwandtschaftsverhältnisse der am Geschäft beteiligten klären.
    ...und selbst bei um die 40 000 € bist Du noch im oberen Preissegment. Einigermaßen gute Geräte sind lt. Listenpreis für Deutlich unter 35 000 € zu kriegen und ich meine damit nix aus Fernost.

    Zumal beim THW - jeden Lkw-Motor kann man mit geringem Aufwand zu einen Notstromaggregat umbauen und ich will jetzt nicht wissen wie viele Lkw das THW jedes Jahr an den Mann bringt - spricht "günstig" für ein Appel und ein Ei verkauft.

    Es ginge also wohl erheblich günstiger - aber ist ja nicht das eigene Geld und sind wird ehrlich - was sollen 670 solcher Aggregate bringen? Ausser einem Placebo-Effekt.

  5. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.967

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Für die kommenden Stromausfälle hat das Merkelregime nun 670 Diesel-Notstromaggregate gekauft. Ob damit auch die Polizeistationen mit Strom versorgt werden sollen, ist fraglich. In den nächsten Jahren werden alle Kernkraftwerke, Kohlekraftwerke und Braunkohlekraftwerke abgeschaltet und der Autoverkehr auf Elektro umgestellt. Zwangsläufig wird es somit zu Stromausfällen von mehreren Tagen kommen. Man rechnet mit dem schlimmsten.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ausser Beruhigungspille und Placebo-Effekt - was will man denn mit diesen 670 maßlos überteuerten Notstromaggregaten erreichen?

    Wichtige Infrastrauktur wie z.B. Krankenhäuser besitzen als BackUp bereits heute solcherlei Ausstattung - wenn also sollte man damit denn erleuchten wollen? Dazu - glaubt irgendwer, wenn selbst in einem besseren Landkreis wie das Saarland es zu einem Blackout kommen sollte es würden diese 670 Geräte ausreichen? Wenn man Physikerin mag man dies glauben - deswegen ist man ja auch studiert - ich dummer Bauer, glaube daran nicht, aber ich habe ja auch nicht studiert.

  6. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.725

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    ...und selbst bei um die 40 000 € bist Du noch im oberen Preissegment. Einigermaßen gute Geräte sind lt. Listenpreis für Deutlich unter 35 000 € zu kriegen und ich meine damit nix aus Fernost.

    Zumal beim THW - jeden Lkw-Motor kann man mit geringem Aufwand zu einen Notstromaggregat umbauen und ich will jetzt nicht wissen wie viele Lkw das THW jedes Jahr an den Mann bringt - spricht "günstig" für ein Appel und ein Ei verkauft.

    Es ginge also wohl erheblich günstiger - aber ist ja nicht das eigene Geld und sind wird ehrlich - was sollen 670 solcher Aggregate bringen? Ausser einem Placebo-Effekt.
    Für den Verkäufer, Vermittler, etc. eine ganze Menge, und wir wissen weder wer er ist noch kennen wie die Verwandtschaftsverhältnisse.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  7. #67
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.522

    Standard AW: Merkelregime kauft 670 Diesel-Notstromaggregate für Black Out

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ausser Beruhigungspille und Placebo-Effekt - was will man denn mit diesen 670 maßlos überteuerten Notstromaggregaten erreichen?
    ...
    Ich denke es ist nur PR, um das Volk zu beeinflussen, damit sich jeder eine Solarzellenanlage kauft.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fahrverbote für Diesel
    Von Xarrion im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 480
    Letzter Beitrag: 04.11.2019, 00:11
  2. Black Metal vs. NSBM (National Socialist Black Metal)
    Von Toecutter im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 11:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 99

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben