+ Auf Thema antworten
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 2 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 125

Thema: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

  1. #111
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.767

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wer will, findet Möglichkeiten, wer nicht will, findet Ausreden.


    Den Sowjets habt ihr auch nicht mal das Schwarze unter den Zehennägeln gegönnt - waren sie nicht selber schuld?


    Jedem eine Wohnung vom Staat bestellt - so stellst Du Dir das vor?
    Nein, so stelle ich mir das nicht vor.

    Und mal, um dein Weltbild etwas zurechtzurücken. Bekannte von mir, beide gut verdienend, keine Kinder, keine Haustiere, gesicherte Stellung, keinen Schufa-Eintrag, haben über zwei Jahre nach einer Wohnung gesucht und sind über das übliche Budget weit hinausgegangen, um schließlich über abenteuerliche Zufälle eine wenn auch recht teure Wohnung zu finden. So zumindest sieht bei uns der Wohnungsmarkt aus.

  2. #112
    divers Benutzerbild von tabasco
    Registriert seit
    06.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    28.306

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Nein, so stelle ich mir das nicht vor.

    Und mal, um dein Weltbild etwas zurechtzurücken. Bekannte von mir, beide gut verdienend, keine Kinder, keine Haustiere, gesicherte Stellung, keinen Schufa-Eintrag, haben über zwei Jahre nach einer Wohnung gesucht und sind über das übliche Budget weit hinausgegangen, um schließlich über abenteuerliche Zufälle eine wenn auch recht teure Wohnung zu finden. So zumindest sieht bei uns der Wohnungsmarkt aus.
    Ich, Ausländerin, mit einem Ausländer verheiratet, beide auch noch selbständig damals, zwei Kinder und auch noch ein Hund - hatte keine Probleme in Hamburg bezahlbare schöne Wohnungen in Stadtzentrumnähe zu finden. Komisch, nicht wahr?

    Ruckelt das Dein Bild ein wenig zurecht? Zwei Jahre für die Wohnungssuche?! Cool Story, Bro.

    Da stimmt doch mit Deinen gutverdienenden Bekannten was hinten und vorne nicht.
    being home

  3. #113
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.767

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich, Ausländerin, mit einem Ausländer verheiratet, beide auch noch selbständig damals, zwei Kinder und auch noch ein Hund - hatte keine Probleme in Hamburg bezahlbare schöne Wohnungen in Stadtzentrumnähe zu finden. Komisch, nicht wahr?

    Ruckelt das Dein Bild ein wenig zurecht? Zwei Jahre für die Wohnungssuche?! Cool Story, Bro.

    Da stimmt doch mit Deinen gutverdienenden Bekannten was hinten und vorne nicht.
    Du schreibst in der richtigen Zeitform: Hatte. Ich rede vom Jetzt. Bei uns im Süden der Republik ist der Wohnungsmarkt quasi zusammengebrochen, nicht vor fünf Jahren, nicht vor zehn Jahren - da fand man noch, auch wenn bei uns Wohnraum schon immer knapp waren - sondern jetzt, seit drei Jahren mit sich verschlechternder Tendenz. Die Preise gehen durch die Decke und auch potentielle Käufer sind betroffen, da sich auch Eigentum nur noch sehr, sehr schwer finden läßt.
    Das Einzige, was an meinen Bekannten nicht stimmt, ist womöglich ihr Alter, unter 30 Jahre. Das kann im Jugendsprech "schon mal passieren" Obwohl, unter 30 ist möglicherweise besser als über 60. Auf dem Wohnungsmarkt. Wer weiß?

    (Das Paar kenne ich schon seit einigen Jahren, wie auch ihre Eltern. Beide arbeiten, sie im öffentlichen Dienst, er in einer großen Firma)

  4. #114
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.491

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Rudi Rollmops Beitrag anzeigen
    a) mache ich nicht du versuchter Schlauscheißer. Noch kann ich besser meine Lebensverhältnisse beurteilen als das Menschen können, die mich nicht kennen. Ich erzähle auch keine Märchen über dich.
    Liest Du auch was Du schreibst?

  5. #115
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    1.305

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Liest Du auch was Du schreibst?
    Ich weiß beim Schreiben schon, was ich da schreiben will.
    Wie sieht das bei dir aus?

    Das Lesen der eigenen Text kann nie schaden, am besten mit einer gewissen Distanz zum Text.
    Das letztere ist bei mir seltener der Fall, da ich da mit ordentlich viel Herzblut an die Sache gehe.
    Ich bin aber mit meinen Texten zufrieden und wer das nicht sein sollte, kann mir das ja begründet darlegen.

  6. #116
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.491

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Rudi Rollmops Beitrag anzeigen
    Ich weiß beim Schreiben schon, was ich da schreiben will.
    Wie sieht das bei dir aus?

    Das Lesen der eigenen Text kann nie schaden, am besten mit einer gewissen Distanz zum Text.
    Das letztere ist bei mir seltener der Fall, da ich da mit ordentlich viel Herzblut an die Sache gehe.
    Ich bin aber mit meinen Texten zufrieden und wer das nicht sein sollte, kann mir das ja begründet darlegen.
    OK, dann verstehst Du Deine eigenen Texte nur nicht. Laß sie Dir vortanzen

  7. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    10.994

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Ich, Ausländerin, mit einem Ausländer verheiratet, beide auch noch selbständig damals, zwei Kinder und auch noch ein Hund - hatte keine Probleme in Hamburg bezahlbare schöne Wohnungen in Stadtzentrumnähe zu finden. Komisch, nicht wahr?

    Ruckelt das Dein Bild ein wenig zurecht? Zwei Jahre für die Wohnungssuche?! Cool Story, Bro.

    Da stimmt doch mit Deinen gutverdienenden Bekannten was hinten und vorne nicht.
    Ich habe zuletzt im Jahr 2014 in Köln eine Wohnung gesucht und 20 besichtigt, bis ich Erfolg hatte. 2015 fing die Flüchtlingswelle an.

  8. #118
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    31.491

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Ich habe zuletzt im Jahr 2014 in Köln eine Wohnung gesucht und 20 besichtigt, bis ich Erfolg hatte. 2015 fing die Flüchtlingswelle an.
    Ich 2018 in Hamburg. 600 Euro für 20 qm. Weit vom Zentrum weg

  9. #119
    GESPERRT
    Registriert seit
    28.08.2013
    Beiträge
    1.305

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    OK, dann verstehst Du Deine eigenen Texte nur nicht. Laß sie Dir vortanzen
    Du musst nicht von dir auf andere schließen.

  10. #120
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.655

    Standard AW: Hamburger SPD lässt Obdachlose in Massensammelunterkünften auf eiskalten Boden schlafen

    Zitat Zitat von tabasco Beitrag anzeigen
    Wer will, findet Möglichkeiten, wer nicht will, findet Ausreden.


    Den Sowjets habt ihr auch nicht mal das Schwarze unter den Zehennägeln gegönnt - waren sie nicht selber schuld?


    Jedem eine Wohnung vom Staat bestellt - so stellst Du Dir das vor?
    Das ewig dumme Geschwätz von " Wer will, Eigenverantwortung oder jeder ist seines Glückes Schmied " . Diese Dummschwätzer wären die ersten die im Härtefall unter der Brücke landen.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.02.2017, 20:09
  2. Kein Feuerwerk an Flüchtlingsunterkünften
    Von Cybeth im Forum Deutschland
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 11:00
  3. Twitter feiert seinen fünften Geburtstag
    Von carpe diem im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 13:12
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 19:11
  5. Politiker jammern: Auskunftspflicht von Nebeneinkünften
    Von basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.10.2006, 11:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 147

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben