+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 50

Thema: Die Reise nach Jerusalem

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.096

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit?



    Mann. du bist echt minimal!

    Was meine ich damit?

    Daß es sich nicht aus "Fossilien", wie beispielsweise Kohle, gebildet hat.

    Sondern daß es sich in tieferen Erdschichten ständig neu bildet ... ohne "Fossilien" ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    1.146

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    Mann. du bist echt minimal!

    Was meine ich damit?

    Daß es sich nicht aus "Fossilien", wie beispielsweise Kohle, gebildet hat.

    Sondern daß es sich in tieferen Erdschichten ständig neu bildet ... ohne "Fossilien" ...
    Wie kommst du denn nun wieder darauf das ich mit dir über Erdgeschichte reden möchte??

    Ich versuchte dir lediglich ein paar Hinweise darauf zu geben, das es einen Peak gibt. Das er von den meisten falsch interpretiert und verstanden wird, und gab dir deshalb einen Verweis im Weltnetz dazu.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.096

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn nun wieder darauf das ich mit dir über Erdgeschichte reden möchte??

    Ich versuchte dir lediglich ein paar Hinweise darauf zu geben, das es einen Peak gibt. Das er von den meisten falsch interpretiert und verstanden wird, und gab dir deshalb einen Verweis im Weltnetz dazu.




    ... dann haben wir beide eben aneinander vorbei geschrieben ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  4. #24
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.727

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von arbool Beitrag anzeigen
    Geschriebenes verhaftet bei mir besser als Gesagtes!
    Außerdem liefere ich mir ein kleines Duell mit meiner Rechtschreibkorrektur!
    Außerdem rede, (schreibe) ich Deutsch nur zuhause. Draußen und auf Arbeit rede
    ich in tiefstem Anhältsch. Um Bernburg herum, ist der Dialekt noch am stärksten.
    Denke ich ...
    Ja! Englisch kann ich auch noch ganz gut.
    Ich bin auch langsam zu alt. Ich habe die technischen Wunder gesehen und jetzt
    sehe ich, wie es anfängt zu eiern.
    Ich bin sehr gespannt, wann die Mehrheiten begreifen, dass das Spiel
    "Die Reise nach Jerusalem für 10 mit nur einem Stuhl" heißt.
    Ich bin sehr gespannt, wie heftig das eskalieren wird.
    Nach dem Fressen, kommt die Moral.
    Den heftig linksbelichteten, eigentlich nichtlinken Massen, wird es wie
    Schuppen von den Augen fallen.
    Die richtigen Linken werden auf ein paar Terrorzellen zusammenschrumpfen.
    Das heißt auf alle Fälle für Deutschland: Rassekrieg.
    Ich glaube EU, BRD-Schranzen und so internationale Kreise fördern die
    Masseneinwanderung in das überbevölkerte Europa, besonders Deutschland,
    deswegen, damit die Kampfkraft der Einheimischen am Krieg gegen die Migranten
    gebunden ist beim Systemausfall.
    Vielleicht auch, damit Russland keinen Fuß in das Wespennetz tätigen wird, weil
    Russland hat ja dann noch Rohstoffe und sogar Öl. Für eine Weile zumindest.
    Diese Eliten denken, die können den Stier reiten!!
    Aber ich denke mal, es kommt so heftig, dass auch Milliardäre verhungern
    und gemartert werden und Penner Kriegsherren werden.
    Alles wird von Unterst zu Oberst umgekrempelt werden.
    Immer wieder ne geile Sache, wenn ein Account nach nach so vielen Jahren seit seiner Anmeldung mal was rausrotzt. Noch nie was von dir gelesen seit 2014. Aber dann gleich Jerusalem.

  5. #25
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.727

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von arbool Beitrag anzeigen
    Überbevölkerung, ja. Aber den Juden die Schuld geben: völlig falsch!
    Der Titel: Die Reise nach Jerusalem bezieht sich auf das Spiel mit den Stühlen.
    Und im Text heißt das Spiel:
    Die Reise nach Jerusalem für 10 mit nur noch einem Stuhl.
    Das bedeutet, dass 10 um den einem "Überlebensplatz" streiten werden, wenn die "Musik" aufhört zu spielen!
    Stimmt! Die Juden sind völlig und völkisch auf der Seite der Deutschen. War schon immer so und wird sich auch nie ändern.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    2.029

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von arbool Beitrag anzeigen
    Geschriebenes verhaftet bei mir besser als Gesagtes!
    Außerdem liefere ich mir ein kleines Duell mit meiner Rechtschreibkorrektur!
    Außerdem rede, (schreibe) ich Deutsch nur zuhause. Draußen und auf Arbeit rede
    ich in tiefstem Anhältsch. Um Bernburg herum, ist der Dialekt noch am stärksten.
    Denke ich ...
    Ja! Englisch kann ich auch noch ganz gut.
    Ich bin auch langsam zu alt. Ich habe die technischen Wunder gesehen und jetzt
    sehe ich, wie es anfängt zu eiern.
    Ich bin sehr gespannt, wann die Mehrheiten begreifen, dass das Spiel
    "Die Reise nach Jerusalem für 10 mit nur einem Stuhl" heißt.
    Ich bin sehr gespannt, wie heftig das eskalieren wird.
    Nach dem Fressen, kommt die Moral.
    Den heftig linksbelichteten, eigentlich nichtlinken Massen, wird es wie
    Schuppen von den Augen fallen.
    Die richtigen Linken werden auf ein paar Terrorzellen zusammenschrumpfen.
    Das heißt auf alle Fälle für Deutschland: Rassekrieg.
    Ich glaube EU, BRD-Schranzen und so internationale Kreise fördern die
    Masseneinwanderung in das überbevölkerte Europa, besonders Deutschland,
    deswegen, damit die Kampfkraft der Einheimischen am Krieg gegen die Migranten
    gebunden ist beim Systemausfall.
    Vielleicht auch, damit Russland keinen Fuß in das Wespennetz tätigen wird, weil
    Russland hat ja dann noch Rohstoffe und sogar Öl. Für eine Weile zumindest.
    Diese Eliten denken, die können den Stier reiten!!
    Aber ich denke mal, es kommt so heftig, dass auch Milliardäre verhungern
    und gemartert werden und Penner Kriegsherren werden.
    Alles wird von Unterst zu Oberst umgekrempelt werden.
    Gratuliere. Wieder einmal ein Beitrag, in dem sich Form und Inhalt in vollendeter Harmonie ergänzen.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    2.029

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von arbool Beitrag anzeigen
    Überbevölkerung, ja. Aber den Juden die Schuld geben: völlig falsch!
    Der Titel: Die Reise nach Jerusalem bezieht sich auf das Spiel mit den Stühlen.
    Und im Text heißt das Spiel:
    Die Reise nach Jerusalem für 10 mit nur noch einem Stuhl.
    Das bedeutet, dass 10 um den einem "Überlebensplatz" streiten werden, wenn die "Musik" aufhört zu spielen!
    Kleine Korrektur: Es sind zum Schluß nur noch zwei, die sich um den einen Stuhl streiten. Das Spiel beginnt mit 10 Spielern und nur neun Stühlen. Pro Runde scheidet der aus, der keinen Stuhl besetzen konnte. Am Schluss sind es eben nur noch zwei, die um den einen Stuhl kämpfen. Trotz der falschen Darstellung ist das Bild nicht so verkehrt, denn der Stuhl heißt Deutschland und es kämpfen die Deutschen gegen die Muslime. Dazu gibt es hier eine Generalangst, dass nämlich die Muslime sowieso schon gewonnen hätten. Diese Angst teile ich nicht. Auf diesem letzten Stuhl sitzt nämlich ein Chinese, nach dem er dem Deutschen diesen Stuhl für nen Appel und ein Ei abgekauft hat. Der Muslim hat nichts mitzureden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von arbool
    Registriert seit
    27.08.2014
    Beiträge
    202

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Die Theorie vom "peak oil" setzt voraus, daß die Menge an Erdöl auf dem Planeten begrenzt sei ... was sie offenkundig n i c h t ist!
    Also Ozeanwasser, Magma und erstarrter Fels sind endlich, Öl aber nicht? Oh Mann! Check mal deinen Realitätsbezug!
    Und es ist egal, wie Öl entsteht, Fakt ist, dass die Bevölkerungsexplosion die erreichbaren Reserven immer schneller abschöpft. Da könnte auch die wissenschaftlicht lächerliche, abiotische Erdölentstehung nichts machen, wenn es so stark abgebaut ist, dass der Gesamtproduktion von Öl unter der nötigen Menge liegt, die man bräuchte, um die dann 9 Milliarden Menschen zu versorgen.

  9. #29
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    13.925

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das Thema ist anscheinend die Überbevölkerung.

    Der irreführende Strangtitel soll die Diskussion in eine bestimmte Richtung lenken (Pawlow) und den schuldigen bereits im Titel ausmachen.

    Entweder brauchst Du einen Arzt@Judentrauma oder ein Buch aus der 5. Klasse, dass dir verrät, dass Jerusalem für alle Religionen ein heiliger Ort ist
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Nopi
    Registriert seit
    19.11.2016
    Beiträge
    2.273

    Standard AW: Die Reise nach Jerusalem

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Kleine Korrektur: Es sind zum Schluß nur noch zwei, die sich um den einen Stuhl streiten. Das Spiel beginnt mit 10 Spielern und nur neun Stühlen. Pro Runde scheidet der aus, der keinen Stuhl besetzen konnte. Am Schluss sind es eben nur noch zwei, die um den einen Stuhl kämpfen. Trotz der falschen Darstellung ist das Bild nicht so verkehrt, denn der Stuhl heißt Deutschland und es kämpfen die Deutschen gegen die Muslime. Dazu gibt es hier eine Generalangst, dass nämlich die Muslime sowieso schon gewonnen hätten. Diese Angst teile ich nicht. Auf diesem letzten Stuhl sitzt nämlich ein Chinese, nach dem er dem Deutschen diesen Stuhl für nen Appel und ein Ei abgekauft hat. Der Muslim hat nichts mitzureden.
    Er wusste wohl schon vor Deiner Erklärung, wie das Spiel normalerweise gespielt wird. Es ging ihm darum zu zeigen, wie er die Situation ab jetzt für die Menschen sieht. Dass es eben statt neun Stühlen für zehn Menschen nur noch einen Stuhl für neun gibt. Dass es ein harter Kampf sein wird um zu Überleben. Bitte nächstes Mal erst nachdenken. Sorry. Das mit dem Chinesen auf dem letzten Stuhl fand ich aber eine gute Ergänzung von Dir.
    Unverbrüchliche Werte, Wahrhaftigkeit,Rechtschaffenheit, Charakter und Verstand.
    Plutokratie laut Wiki : ...."
    wodurch politische Macht hauptsächlich zum Nutzen der Machtinhaber ausgeübt wird. Damit ist verbunden, dass die finanzielle Macht Einzelner oder von Unternehmen die verfassungsmäßige Ordnung eines Staates umgeht, eigennützig den Staat steuert und demokratische Wahlen möglichst manipuliert"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. meine Reise nach Frankfurt
    Von Das Leben im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 22.07.2017, 22:56
  2. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 18:40
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 13:33
  4. Eine Reise nach Ungarn
    Von gerd_the_nerd im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 16:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 82

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben