+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 55 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 542

Thema: Ehrenamt im Flüchtlingsheim

  1. #41
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.389

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Aus wessen Hand weißt du das? Vom Hörensagen? Internetfilterblasen? Schauergeschichten? Woher?

    Ich helfe niemandem beim Bescheißen. Ich helfe den Leuten die Anträge auszufüllen. Über deren Asylberechtigung entscheide ich nicht. Das machen die Behörden.
    Es gab sogar griechische Visas zu kaufen und Pakis kamen mit Syrerpässen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #42
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    32.581

    Standard AW: Augsburger Christkindlesmarkt: 49-Jähriger totgeschlagen

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Du hast Probleme, tss...
    Ich nicht. Windoof schon

  3. #43
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.389

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    als Scholastiker war es dem droegen Skorpi zu dröge.

    Er hat sich nicht mehr gespürt. Dann wollte er "was mit Menschen " machen. Hilfloser Helfer. Arme Sau.
    Er zweigt Geld von produktiven Menschen ab.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    22.777

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Auch an dich die Frage: Wem hilfst du denn?
    Ich helfe MIR. Moeglichst nicht lange im untergehenden Lande zu verweilen. Ich gehoere zu den 1,25 Millionen, die jedes Jahr Fersengeld geben. Wem koennte man im Neubuergerland schon noch helfen? Dem Staat? Den Deutschen? Oder den Neubuergern? Es laeuft eben so, wies laeuft. Mit und ohne Hilfe von mir.

  5. #45
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.894

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Aber ist es nicht doch nicht nur verständlich sondern wirklich unabdingbares Vorgehen jeder Hochkultur, sich zuerst um das Wohl der eigenen Bedürftigen zu kümmern? Das ist doch keine Wertung, sondern eine Frage der persönlichen Betroffenheit. Kannst du gut heißen, dass jemand vor dem Schicksal der Flüchtlinge in tiefer Betroffenheit in Weinkrämpfe ausbricht, aber den einsamen deutschen Obdachlosen am Straßenrand mit Füßen tritt? Ich kann das nicht und ich verachte jeden, der das tut.
    Ich kenne niemanden, der sowas tut.

    Ich kann das verstehen, wenn jemand die Prioritäten bei den engsten Angehörigen setzt. Beim Ehepartner, bei den eigenen Kindern, bei seinen Eltern oder meinetwegen auch bei Tante und Onkel. Oder bei engsten Freunden. Das sind emotionale Verbindungen zu Menschen, denen man immer zuallererst hilft. Der Rest da draußen sind Menschen. Das sind alles Menschen. Die kategorisiere ich nicht nach Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht, Körperkraft oder Schuhgröße. Jeder Bedürftige braucht Hilfe. Und jeden, der mich anklagt, dass ich nicht zuerst die "Biodeutschen" unterstütze, der aber selbst gar nicht hilft, kann ich nicht ernst nehmen.
    Teilen ist das neue Haben.

  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    7.439

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Bist du neuerdings Hausfrauenpsychologe?
    Hausfrau bist du auch noch?

  7. #47
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.894

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Deine Sprachkurse sind nicht ehrenamtlich ?
    Die sind ehrenamtlich.
    Teilen ist das neue Haben.

  8. #48
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.894

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Hausfrau bist du auch noch?
    Ne, aber du bist offenbar ein Hobbyfreud.
    Teilen ist das neue Haben.

  9. #49
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.894

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Er zweigt Geld von produktiven Menschen ab.
    ich hoffe, dass der Altenpfleger, der dir eines Tages den Arsch abwischen wird, auch "produktiv" ist.
    Teilen ist das neue Haben.

  10. #50
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.761

    Standard AW: 49-jähriger in Augsburg totgeschlagen. Ermittlungen gegen 7 junge Männer

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Aus wessen Hand weißt du das? Vom Hörensagen? Internetfilterblasen? Schauergeschichten? Woher?

    Ich helfe niemandem beim Bescheißen. Ich helfe den Leuten die Anträge auszufüllen. Über deren Asylberechtigung entscheide ich nicht. Das machen die Behörden.
    Eben! Alle wirklich relevanten Anträge/Formulare werden vom BamF unter Mithilfe der "Flüchtlinge" und von Dolmetschern erstellt und ausgefüllt.

    Und: Wozu Deutschkurse? Die Herrschaften haben sich nach Beendigung der Kriegshandlungen/Wegfall des Fluchtgrundes wieder in ihre Heimat zu verkrümeln. Illegal Eingereiste bedürfen ebenfalls keiner Deutschkurse, da...Du wirst es sicher erraten...sie eben illegal im Land sind.

    Im Übrigen "hilfst" Du ihnen nicht beim Ausfüllen der Anträge, sondern Du bist ihr Neger, der die Dinger für sie ausfüllt. Die verstehen nicht mal den abgefragten Inhalt - selbst nach nem Deutschkurs. Und Du verlässt Dich drauf, dass Dir die Kollegen wahrheitsgemäss Auskunft erteilen.

    Wie grenzenlos naiv kann man eigentlich sein?!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Polizei stürmt Flüchtlingsheim
    Von goldi im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 1786
    Letzter Beitrag: 12.01.2020, 15:11
  2. Das Ehrenamt. Unterstützen Ehrenämtler den Staat?
    Von schlaufix im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 203
    Letzter Beitrag: 15.04.2019, 13:22
  3. Ramadan im Flüchtlingsheim
    Von zoon politikon im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.07.2015, 20:38
  4. Flüchtlingsheim geräumt
    Von Helgoland im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 14:19
  5. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 23:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 212

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben