+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 74

Thema: Strache ist wieder zurück

  1. #11
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.664

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Die österreichischen Zeitungen überschlagen sich geradezu und nässen vor Schadenfreude die jeweiligen Teppiche in den Redaktionen.

    Wenn ich früher geschäftlich in Wien zu tun hatte, habe ich im Kaffeehaus die Krone, Der Standard, Kurier, Falter....etc. gelesen.

    Danach erschien mir die heimische BILD wie ein linkes Intellektuellenblatt.

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.135

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Damit ist Strache nun endgültig zur Lachnummer geworden.
    In der FPÖ lacht jetzt keiner. Strache ist ein Volkstribun und wird den unbekannten FPÖ-Kandidat in Wien (nächster Wahlkampf) an die Wand spielen. Frauke Petry war ein politisches Leichtgewicht gegen den Strache. Strache ist wohl eher mit Salvini zu vergleichen.

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.135

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Könnten die Spalter einfach mal alle in Rente gehen bitte.
    Strache fühlt sich von den Anbiederanten in der FPÖ verraten. Leute die ohne ihn wohl politisch gar nicht wären.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.610

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Ich bin der Überzeugung, daß Strache genau so enden wird wie Petry und Lucke. Die neu gegründete Partei wird untergehen. Gluck, Gluck, Gluck und weg waren sie.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.135

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Ich bin der Überzeugung, daß Strache genau so enden wird wie Petry und Lucke. Die neu gegründete Partei wird untergehen. Gluck, Gluck, Gluck und weg waren sie.
    Lucke, Perty sind politische Niemands. Strache, Parteichef und Profi über 15 Jahre, dagegen hat unglaublich viele Fans in Österreich. Hat die zerstörte FPÖ vor 15 Jahren als 2% Partei übernommen und auf 28% gepusht.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.610

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Lucke, Perty sind politische Niemands. Strache, Parteichef und Profi über 15 Jahre, dagegen hat unglaublich viele Fans in Österreich. Hat die zerstörte FPÖ vor 15 Jahren als 2% Partei übernommen und auf 28% gepusht.


    Das kann nicht stimmen. Der Haider hat die FPÖ in Österreich wieder auf Vordermann gebracht. Danach kam erst Strache.

    Der Strache hat aber durch den Skandal nicht mehr das Vertrauen der Fans, auch deswegen, weil er erst noch gesagt hat, daß er sich aus der Politik zurück ziehen würde. 2 Wochen später gründet er eine eigene Partei. Wie glaubwürdig ist das denn ?
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  7. #17
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.156

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    In der FPÖ lacht jetzt keiner. Strache ist ein Volkstribun und wird den unbekannten FPÖ-Kandidat in Wien (nächster Wahlkampf) an die Wand spielen. Frauke Petry war ein politisches Leichtgewicht gegen den Strache. Strache ist wohl eher mit Salvini zu vergleichen.
    Strache ist eine Flachpfeife. Es braucht Persönlichkeiten wie Ewald Stadler, um die Partei wieder auf Vordermann zu bringen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #18
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.540

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Das Ganze wird genauso scheitern bei der Ex-AFD Politikerin mit den Blauen !
    Solche Abtrünnige glauben, dass sie im Fahrwasser von ihrer Ex-Partei Karriere machen können.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    3.511

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Wird Strache bald auch einen Autounfall haben?
    Einst Anführer einer Moped Gang.

  10. #20
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Wird Strache bald auch einen Autounfall haben?
    Warum sollte er?
    Mit seiner unbedeutenden Splitterpartei stellt er für niemanden mehr eine Gefahr da.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seehofer will Gutti wieder zurück
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 19:31
  2. Guido Westerwelle wieder zurück.
    Von Fremder im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 12:03
  3. Wien-Wahl: Strache kritisiert wieder EU
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 12:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 103

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben