+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 74

Thema: Strache ist wieder zurück

  1. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.151

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Clash of Clans

    Hat der Spinner auch mal irgendwann gearbeitet? Ich meine, abgesehen vom Koksen und Handyspielen und rumhuren mit russischen Oligarchinnen?

    Sorry, aber wenn die europ. Rechte solche Typen hervorbringt, können wir gleich einpacken.
    Strache sagt, dass sei alles nicht wahr. Er habe nur manchmal mit seinen Sohn aus erster Ehe gespielt, dabei sei es einmal zu einer ungewollten Abbuchung auf die "Spesen-Kreditkarte", was er aber sofort zurück gezahlt habe, gekommen.

  2. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.151

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Österreich sollte froh sein, das sie das korrupte Schwein los ist

    Cap vermutet, Strache ging schon im Wahlkampf 2017 davon aus, dass er Teil der nächsten Regierung sein werde. Dann wollte er „halb Österreich“ verkaufen per Lobbyismus „und das im Schrebergarten“. Es erinnere an Don Carlos, „auf etwas bescheidenerer Ebene nachgesprielt“. Mölzer staunt über die ungeheure Trivialität der „Finca“ und streitet ein wenig mit Brandstätter, weil ja die NEOS auch von einem (österreichischen) Oligarchen finanziert werden; sie werden als „Mini-Partei“ verteidigt, [Links nur für registrierte Nutzer]
    Naja, wenns der Sozialist und ehem. Zentralsekretär sagt muss es ja stimmen.

  3. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.151

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    "Alpenblinddarm"
    Besser als das Scheißloch der USA.

  4. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.603

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Strache sagt, dass sei alles nicht wahr. Er habe nur manchmal mit seinen Sohn aus erster Ehe gespielt, dabei sei es einmal zu einer ungewollten Abbuchung auf die "Spesen-Kreditkarte", was er aber sofort zurück gezahlt habe, gekommen.
    Durchgreifer Strache wird von interessierten Kreisen als koksender und korrupter Puffgänger diffamiert, gemeuchelt, rufgemordet und medial vernichtet. Wer die Lügen der Lügenpresse glaubt, die uns Strache als Monster und eine adipöse, dickbäuchige, kinderlose, fette, hässliche und nägelkauende Ex-FDJ-Sekretärin und Ex-IM Merkel-Putze als " Mutti der Nation verkauft, ist bekloppt oder gebildet.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.151

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Strache wird diffamiert, gemeuchelt, rufgemordet und medial vernichtet. Wer die Lügen der Lügenpresse glaubt, die uns Strache als Monster und eine kinderlose hässliche nägelkauende Ex-FDJ-Sekretärin und Ex-IM Merkel-Putze als " Mutti der Nation verkauft, ist bekloppt oder gebildet.
    Jedenfalls sollte man nicht jeden Scheiß glauben, egal wie man zu Strache stehen mag. Denn eines garantiere ich hier jedem: Im Bundestagswahlkampf wird auf die AfD auch viel unbewiesener Dreck geschüttet werden. Nach dem Motto: Irgendwas wird schon hängen bleiben.

  6. #66
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.612

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von Wolfger von Leginfeld Beitrag anzeigen
    Besser als das Scheißloch der USA.
    Also Scheißloch der USa ist Deutschland erst geworden, nachdem es 6 Jahre lang der fast ganzen Welt die Stirn geboten hatte.

    Doppelt kläglich ist es dann, wenn man sich einbildet als Blinddarm des Scheißlochs was Besonderes zu sein.

  7. #67
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.247

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Durchgreifer Strache wird von interessierten Kreisen als koksender und korrupter Puffgänger diffamiert, gemeuchelt, rufgemordet und medial vernichtet. Wer die Lügen der Lügenpresse glaubt, die uns Strache als Monster und eine adipöse, dickbäuchige, kinderlose, fette, hässliche und nägelkauende Ex-FDJ-Sekretärin und Ex-IM Merkel-Putze als " Mutti der Nation verkauft, ist bekloppt oder gebildet.
    Wo und wann hat Strache denn "durchgegriffen"? Als er in yad vashem devot auf der Erde herumgekrochen ist?
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  8. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.603

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Wo und wann hat Strache denn "durchgegriffen"? Als er in yad vashem devot auf der Erde herumgekrochen ist?
    Strache ist gegen Islamisierung, gegen als refugees getarnte Sozialschmarotzer und Zuwanderung. Dich stört, dass er auf Blondinen steht, Kampfsport betreibt, Kinder hat, raucht, schlank ist und trinkt. Gut, Dr. Dr. Dr. blablabla Peter Altmaier macht keinen Sport, steht nicht auf Frauen und ist fett. EX-FDJ-Sekretärin Merkel ist auch fett, macht auf bescheiden, bieder und fleissig, säuft jeden Abend im Borchardt in Berlin Rotwein für 200 € die Flasche, frisst ihre Fingenägel, achtet darauf , das sie dabei nicht gezeigt wird, und lässt sich- ohne eigene Kinder- als fürsorgende Mutti feiern.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  9. #69
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    12.247

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Strache ist gegen Islamisierung, gegen als refugees getarnte Sozialschmarotzer und Zuwanderung. Dich stört, dass er auf Blondinen steht, Kampfsport betreibt, Kinder hat, raucht, schlank ist und trinkt. Gut, Dr. Dr. Dr. blablabla Peter Altmaier macht keinen Sport, steht nicht auf Frauen und ist fett. EX-FDJ-Sekretärin Merkel ist auch fett, säuft jeden Abend im Borchardt in Berlin Rotwein für 200 € die Flasche, frisst ihre Fingenägel, achtet darauf , das sie dabei nicht gezeigt wird, und lässt sich- ohne eigene Kinder- als Mutti feiern.
    Nö, mich stört, dass er in Zionistenärsche kriecht.
    Libertäre sind Liberasten und Volksverräter

  10. #70
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.230

    Standard AW: Strache ist wieder zurück

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nö, mich stört, dass er in Zionistenärsche kriecht.
    Das tun sie alle.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seehofer will Gutti wieder zurück
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 19:31
  2. Guido Westerwelle wieder zurück.
    Von Fremder im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 12:03
  3. Wien-Wahl: Strache kritisiert wieder EU
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 274
    Letzter Beitrag: 21.09.2010, 12:37

Nutzer die den Thread gelesen haben : 103

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben