+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 15 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15
Zeige Ergebnis 141 bis 149 von 149

Thema: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

  1. #141
    KatII Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    11.536

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Auch bei uns einführen. Unbedingt!

    P.S. ich würde dann gerne zwei mal zwölf Stunden arbeiten und an 5 Tagen frei.
    Ist gebongt. Aber nur wenn du wenig bis nichts tun musst.
    KatII

  2. #142
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    24.657

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Ist ja kein Wunder, daß die Nafris dann zu uns fliehen müssen, wenn Du ihnen die Arbeit wegnimmst.

    Die Neger, denen wir die Fische wegfischen und die deshalb kaum noch was fangen, haben ja auch keine andere Möglichkeit mehr als zu uns zu kommen.

    Ich habe ihnen die Arbeit nicht weggenommen, im Gegenteil. Ich habe ihre Maschinen repariert, damit sie arbeiten konnten - und ihnen gezeigt, worauf es dabei ankommt.

  3. #143
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.145

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Man sollte in diesem Zusammenhang das alte, ehrwürdige "Hawala"-System nicht vergessen.
    Was ist denn ein Hawala System ?
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  4. #144
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.178

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Ist gebongt. Aber nur wenn du wenig bis nichts tun musst.
    In den zwei Tagen würde ich richtig ranklotzen, dannach entspannen. Alternativ könnte ich aber auch vier Wochen fünf Tage zu 12 Stunden arbeiten, um dann 44 Tage frei zu haben.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  5. #145
    KatII Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    11.536

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    In den zwei Tagen würde ich richtig ranklotzen, dannach entspannen. Alternativ könnte ich aber auch vier Wochen fünf Tage zu 12 Stunden arbeiten, um dann 44 Tage frei zu haben.
    Ok, ich mach dir Besten Deal: du machst 50 Jahre Volllast 16 Stunden ohne Wochenende oder Urlaub und machst 2000 Jahre frei. Geld gibt's später.
    KatII

  6. #146
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein Hawala System ?
    Da lässt man immer die Hälfte der Arbeit für die nächste Schicht liegen. Dann gibt es noch dass Passoff-system, Da muss man aufpassen, das man das HAWALA-system gut befolgt.

  7. #147
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.145

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Da lässt man immer die Hälfte der Arbeit für die nächste Schicht liegen. Dann gibt es noch dass Passoff-system, Da muss man aufpassen, das man das HAWALA-system gut befolgt.

    Ich würde wahrscheinlich all meine Arbeit für die nächste Schicht liegenlassen und würde dann noch sagen "der Streß bei der Arbeit bringt mich noch um."
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #148
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    3.369

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein Hawala System ?
    Ein uraltes System, man könnte es als komplexeren Vorläufer des Girokontos bezeichnen.
    Ich denke von diesem haben bereits die Templer, alten Bankiersfamilien der Itaker und auch z. B. Fugger, Welser usw. kräftig abgekupfert.

    Es ist genauso weltumspannend, also global, nur halt absolut anonym, an den Aufsichtsbehörden vorbei, ideal auch zur Geldwäsche da nur Bargeld akzeptiert wird, auch wenn Sore erst in die Liquidität erster Ordnung getauscht werden muss und vor allem ist es auch strafbar.

    Das dürfte jedoch denjenigen die dieses System benutzen zum Allerwertesten vorbei gehen.
    Wobei hier ein gewisses, besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Auftraggeber, den beiden Agenten und dem Empfänger unabdingbar ist. Aber es dürfte das in diesen Kreisen mit deren Möglichkeiten „Abtrünnige, Betrüger“ zur Rechenschaft zu ziehen das geringste Problem sein.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Solange es auf der Welt noch Staaten gibt die Banknoten/Bargeld ausgeben wird es nicht aussterben. Wobei ich denke, dass das auch mit Surruogaten, Ware gegen Ware usw. abwickeln könnte.
    Geändert von erselber (05.08.2020 um 14:34 Uhr)
    Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd
    betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen.

    Abraham Lincoln (1809-1865)


  9. #149
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.933

    Standard AW: 6-Stunden-Tag / 4-Tage-Woche

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Ok, ich mach dir Besten Deal: du machst 50 Jahre Volllast 16 Stunden ohne Wochenende oder Urlaub und machst 2000 Jahre frei. Geld gibt's später.
    Das System haben wir doch schon.
    Melden Sie Subversive!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 08.05.2015, 21:52
  2. Post erwägt Fünf-Tage-Woche!
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 18:38
  3. Zurück zur 40-Stunden-Woche?
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 10:42
  4. Althaus für 42-Stunden-Woche
    Von Kenshin-Himura im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 21:27
  5. 28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten und 12 Sekunden
    Von subba im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2004, 18:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben