Umfrageergebnis anzeigen: Welche Partei würdest Du wählen, wenn Bundestagswahl wäre?

Teilnehmer
60. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • CDU/CSU

    1 1,67%
  • SPD

    0 0%
  • AfD

    43 71,67%
  • FDP

    0 0%
  • Linke

    1 1,67%
  • Grüne

    0 0%
  • FW

    1 1,67%
  • PARTEI

    0 0%
  • NPD

    6 10,00%
  • Andere

    2 3,33%
  • Ungültig

    3 5,00%
  • Nichtwähler

    3 5,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: Sonntagsfrage 2020

  1. #11
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.910

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Ja, bestimmt.
    Aber Strauss hätte nicht zugelassen dass aus der CSU eine linke Partei geworden wäre. Vermutlich hätte es auch keine Merkel gegeben und auch keine AfD.
    Sehr richtig. Strauß hätte niemals Merkels Linkskurs unterstützt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.110

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    NPD und falls die nicht antritt die GRÜNEN.
    Der Bundesvorsitzende der NPD Frank Franz möchte ja erstmal beim nächsten Parteitag den alten Parteinamen zur Disposition stellen...
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #13
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.035

    AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von WikingerWolf Beitrag anzeigen
    Warum benennt man die nicht einfach als BLOCKPARTEIEN,
    so wie die in Der DDR auch ganz offiziell genannt wurden.

    Übrigens habe ich AfD angekreuzt, und brauche mich ja wohl dessen Antwort nicht zu schämen!
    Das hatte ich auch zuerst vor, Kartellparteien erschien mir dann jedoch passender. Man könnte auch vom Blockparteienkartell sprechen. Ist aber letztendlich ohnehin zweitrangig.

  4. #14
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von WikingerWolf Beitrag anzeigen
    Warum benennt man die nicht einfach als BLOCKPARTEIEN,
    so wie die in Der DDR auch ganz offiziell genannt wurden.

    Übrigens habe ich AfD angekreuzt, und brauche mich ja wohl dessen Antwort nicht zu schämen!
    Noch sind "Meinungen " nicht unter Strafe gestellt ,was sich bei der momentanen Politischen Konstellation (Jeder mit Jedem fast eine neue SED )
    sicher sehr schnell ändern könnte .(Ich wurde gestern aus dem Telekom Forum geschmissen ,weil ich das neue mögliche Gesetz zur Organspende
    als eine Vorm des Diktates anmerkte ).
    Wir Selbstdenker wählen fast alle die letzte Hoffnung für Unser Deutschland die AFD .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  5. #15
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Natürlich die AfD. Bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen die bevorsteht, sollte versucht werden, die vorhandene Mehrheit für eine Bahamaskoalition auf jeden Fall auszuschöpfen und einen entsprechenden Kandidaten aufzustellen, der alle Stimmen von AfD, CDU und FDP bekommt, um Ramelow als Ministerpräsidenten endlich abzuwählen.

    Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg hoffe ich, daß die AfD doch noch zweistellig wird. Bei der Kommunalwahl in NRW wird sie im Ruhrgebiet starke zweistellige Ergebnisse einfahren. Die Grünen haben aber leider einen Lauf. Beim Sterben der SPD dürfen wir weiter zu sehen.
    Klare Worte zum derzeitigen "Ist Zustand )
    Gruß Bestmann .
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  6. #16
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.705

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Ich behalte meine Stimme für mich selbst ... wozu sie in einer Urne bestatten?
    Lass Dich überzeugen,notfalls mit einer Tüte Bontscher bestechen .
    Jede Stimme zählt ,und Deine als Nichtwähler doppelt .
    Gruß .......
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  7. #17
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.382

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von Arthas Beitrag anzeigen
    Mit dem neuen Jahr 2020 startet natürlich auch wieder eine neue HPF-Sonntagsfrage.

    2019 konnte die AfD, auch wenn sie im Vergleich zu den vorherigen Jahren ein wenig nachgelassen hat, sich im Forum immer noch eine solide absolute Mehrheit von 68 % sichern. Auf Platz 2 landete mit weitem Abstand die NPD mit 9 %. Die Kartellparteien kommen zusammen auf gerade einmal 10 %.
    Schade, dass die Abstimmung hierzuforum im "ZDF-Politbarometer" kein Gehör findet...

    By the way - was genau kann man der AfD vorwerfen ?
    Wer die AfD verteufelt, hat wohl ein schlechtes Gewissen, und scheut die Wahrheit...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  8. #18
    FCK BRD Benutzerbild von Arthas
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    5.035

    AW: Sonntagsfrage 2020

    Das erste Jahresviertel 2020 ist zu Ende. Und bisher führt recht eindeutig die AfD.

    Zwischenstand:

    73% - AfD
    13% - NPD
    04% - Blockparteien
    02% - Sonstige
    02% - Ungültig
    04% - Nichtwähler

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020



    Öko-Themen am Ende? Glaube eher nicht, die Zecken werden wieder kommen

    Ob Merkel Söder schon einen Blumenstrauss geschickt hat? Wenn der nicht Druck machen und selbstständig vorgehen würde und alle anderen dadurch nachziehen müssten, stünden sie in Berlin oder auch Laschet in NRW immer noch sich-nachdenklich-am-Kinn-kratzend da und würden rätseln, was man denn jetzt am besten nur machen sollte. Von den Grünen ganz zu schweigen. Bei denen wären alle Alten jetzt wohl schon tot und sie (die Grünen) würden stolz verkünden (mit Fanfaren und Fackelmarsch?), Deutschland vollständig entnazifiziert zu haben.
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  10. #20
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.910

    Standard AW: Sonntagsfrage 2020

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen


    Öko-Themen am Ende? Glaube eher nicht, die Zecken werden wieder kommen
    ...
    Landwirtschaft könnte jetzt wieder interessant werden. Wichtige Fragen: Wie pflanze ich Tomaten ? Wie ernte ich Gurken ? Welche Kartoffel ist die beste ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EM–Quali 2020
    Von sunbeam im Forum Sportschau
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.10.2019, 12:00
  2. Spd-Fortschritt-2020
    Von Bulldog im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 17:58
  3. 2020 Tröten-Olympiade?
    Von Tosca im Forum Sportschau
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 14:55
  4. Umsturz 2020 - und wat nu?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 23:46
  5. Es war im Jahre 2020.. .
    Von Der Patriot im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 15:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

arthas

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

sonntagsfrage

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

wahlen

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben