User in diesem Thread gebannt : borisbaran, Die Petze, Cybeth, Kurti, rumpelgepumpel, gurkenschorsch, dulliSwedish and DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 5685 von 6111 ErsteErste ... 4685 5185 5585 5635 5675 5681 5682 5683 5684 5685 5686 5687 5688 5689 5695 5735 5785 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 56.841 bis 56.850 von 61102

Thema: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

  1. #56841
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.694

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Ein "Neuer Virus", der Krankheiten verursacht ist nicht nachgewiesen.
    Corona/Covid19 werden in der Regel nicht genau definiert. Ein Test konnte positiv sein, genauso kann man es aber auch mit jemanden der Atemwegserkrankungen hat zu tun hat.

    Ich vermute mal das Coronoia dem Abheilen einer solchen Krankheit wie der Grippe nicht zutraeglich ist.
    Viel Panikmache ist dauch dabei - versteht sich.


    Zitat Zitat von Widder58 Beitrag anzeigen
    Warum die Studie - wie praktisch alle - hinkt findest Du unter anderem in diesem Forum.
    Der Aktuelle Stand zeigt keinerlei signifikante Unterschiede von Jena zum Umland oder andere Regionen.



    Warum Covid-19 völlig überbewertet und inszeniert ist zeigt eine aktuelle Grafik, ebenfalls aus Thüringen.



    Aufschlussreich auch die Todesfälle anhand des Beispiels Thüringen. 98,5% der Fälle waren über 60 Jahre alt
    und zu fast 100% gesundheitlich vorbelastet. Trotz eigener Statistiken hat das RKI immer wieder die Gefährlichkeit für
    junge Menschen proklamiert.



    Am 6.4 führte Jena die Maskenpflicht ein. Der Rückgang war deutlich - aber - die Maskenpflicht z.B in Erfurt wurde erst am 24.4. eingeführt.
    Auch ohne Maskenpflicht war der Rückgang in Erfurt ebenso deutlich.



    Wahrheit Macht Frei!

  2. #56842
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.841

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Corona sei Dank! Wir Deutschen sollen wiedereinmal länger arbeiten und auch mit (noch) weniger Rente auskommen.

    Später in Rente

    Die einzige Lösung für diesen Sozialstaat lautet – alle müssen länger arbeiten

    Stand: 09:39 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten


    Nicht erst seit der Corona-Krise tun sich große Löcher in den Sozialkassen auf. Und so droht fast unausweichlich der Demografie-Schock. Eine Expertenkommission der Arbeitgeber empfiehlt jetzt drei ziemlich unpopuläre Gegenmaßnahmen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In allen Zweigen der Sozialversicherung tun sich im Zuge der [Links nur für registrierte Nutzer] große Löcher auf. Die Bundesregierung hilft mit kurzfristigen Milliardenspritzen aus und hat zudem eine „Sozialgarantie“ abgegeben: In diesem und im nächsten Jahr soll es weder Leistungskürzungen geben noch der Sozialbeitrag über die Marke von 40 Prozent steigen.
    Kurzfristig gewährleistet die große Koalition damit zwar Sicherheit. Doch schon 2022 – nach der nächsten [Links nur für registrierte Nutzer] – droht ein Beitragsschub. Zumal der rasante demografische Wandel in den Folgejahren für Finanzprobleme sorgt, die eine weitaus größere Dimension haben als die Corona-Folgen. Ohne weitreichende Reformen droht dauerhaft ein kräftiger Anstieg der Lohnnebenkosten.

    Es drohen Beitragssätze von mehr als 50 Prozent


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ist es wirklich die einzige Lösung? Mit Sicherheit, nicht!

    ...............und wieder wird deswegen keiner auf die Straße gehen!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  3. #56843
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.841

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Kommentar dazu:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    vor 6 Minuten

    Die Deutschen sind so lustig. Machen Schulden um die Italiener finanziell zu unterstützen, die größere Vermögen haben als sie selbst und früher in Rente gehen. Dafür müssen sie und ihre Kinder dann eben noch länger arbeiten und höhere Steuern zahlen. Das nennt sich dann Solidarität. Aber Merkel wird für diese Politik begeistert gefeiert. Aber man hat in Deutschland ja schon früher Politiker frenetisch unterstützt, die gegen die Intetessen der eigenen Bevölkerung gehandelt haben. Einmalig. Jeder andere EU Regierungschef hat sich bei den Verhandlungen an die Seite seines Landes gestellt. Nur Merkel (und Scholz) eben nicht.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #56844
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.291

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    ... ….

    …. ….
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  5. #56845
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    5.612

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... ….

    …. ….
    Lockdown ante Portas.

  6. #56846
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.867

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Corona sei Dank! Wir Deutschen sollen wiedereinmal länger arbeiten und auch mit (noch) weniger Rente auskommen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ist es wirklich die einzige Lösung? Mit Sicherheit, nicht!

    ...............und wieder wird deswegen keiner auf die Straße gehen!
    Der Deutsche wird es wieder mal ruhig und gefasst hinnehmen und die Notwendigkeit solcher Maßnahmen erkennen. Dieses Land kann man nur noch verlassen, da wird nichts mehr besser werden. Das wird jetzt immer so weiter gehen, bis das ganze Land in Scherben liegt.
    Melden Sie Subversive!

  7. #56847
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.291

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Lockdown ante Portas.
    .. welche Klientel wohnt dort überwiegend ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  8. #56848
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    62.190

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Corona sei Dank! Wir Deutschen sollen wiedereinmal länger arbeiten und auch mit (noch) weniger Rente auskommen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ist es wirklich die einzige Lösung? Mit Sicherheit, nicht!

    ...............und wieder wird deswegen keiner auf die Straße gehen!
    Das ist auch der falsche Ansatz.
    Nicht "später in Rente" sondern "früher in Arbeit" sollte es lauten.

  9. #56849
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    69.117

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Genosse tosh: Aufgrund irgendwelcher Symtome* landet man also beim Fleischer** mit auf der Positivliste Das erinnert an die Listen, wo der Genosse Stalin auf den Rand geschrieben hat, da fehlen noch ein paaar 1000 zur Soll/Planerfüllung. Ich wünsche euch Paniklern mittlerweile ganz doll Carola, damit ihr endlich jemanden persönlich mit Carola kennt. Das ist ja an Abstrusität nicht mehr zu überbieten

    *
    Nicht irgendwelche.

    SARS-CoV-2 Symptome

    Häufigste Symptome:
    Fieber
    Trockener Husten
    Müdigkeit

    Seltenere Symptome:
    Gliederschmerzen
    Halsschmerzen
    Durchfall
    Bindehautentzündung
    Kopfschmerzen
    Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns
    Verfärbung an Fingern oder Zehen oder Hautausschlag

    Schwere Symptome:
    Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit
    Schmerzen oder Druckgefühl im Brustbereich
    Verlust der Sprach- oder Bewegungsfähigkeit

    Wenn Sie schwere Symptome haben, wenden Sie sich umgehend an einen Arzt. Rufen Sie in jedem Fall in der Praxis bzw. medizinischen Einrichtung an, bevor Sie sie aufsuchen.

    Siehe auch:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    **Nicht beim Fleischer sondern beim RKI
    Deutsch wird groß geschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz Gedenktafel: Bis 1990 4 Millionen tote Juden, ab 1990 nur noch 1,5 Millionen!
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  10. #56850
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    69.117

    Standard AW: Corona - Droht Ischgl der Abrissbagger?

    Zitat Zitat von Dr. Stein Beitrag anzeigen
    Britische Virologen haben heraus gefunden, dass sich das Sars Covid 19 Virus im Mauerwerk, Lüftungsanlagen und hinter Wandverkleidungen festsetzten kann, sofern das entsprechende Gebäude lange genug von einer oder mehreren mit Corona infizierten Personen bewohnt wurde. Unter bestimmten Bedingungen können sich die Viren im konterminierten Mauerwerk selbständig vermehren.

    Konterminierten Gebäuden droht der Abriss

    Aus diesem Grund hat die britische Regierung die Möglichkeit geschaffen, dass per Kommunaldekret von Infizierten bewohnte Gebäude abgerissen werden, berichtet der Telegraph.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Bericht auf Deutsch, der darauf Bezug nimmt, findet man hier: [Links nur für registrierte Nutzer]


    In Österreich überlegt man noch

    Wie kürzlich bekannt wurde, behalten auch österreischische Politiker die Möglichkeit im Auge, den Abriss von kontaminierten Häusern und die Verschrottung von kontaminierten Fahrzeugen anzuordnen, sollten die Fallzahlen weiter steigen und sich die Maßnahmen der Briten als erfolgreich erweisen.

    Damit droht der Abbruch ganzer Wohnblöcke, wie zum Beispiel bestimmte Bereiche in St. Wolfgang oder ganze Ortschaften, wie Ischlg. die . Auch einzelnen Häusern droht der Abriss, wenn nicht nachgewiesen werden kann, dass die Viruslast im Mauerwerk dauerhaft unbedenklich ist.

    Zinsfreie Kredite für den wieder Aufbau in Aussicht gestellt.

    Zur konkreten Umsetzung konnte und wollte man im Gesundheitsministerium vorerst keine Angaben machen. Allerdings lies man verlauten, dass die Abbruchkosten von staatlicher Seite übernommen werden und für den Neubau zinsfreie Kredite zur Verfügung gestellt werden sollen
    Das wurde hier schon gepostet. Schrecklich.
    Meine Antwort war, dass dann wohl England bald abgerissen wird.
    Die Österreicher, die könnten wohl etwas verpassen? Bei ihnen steigen die Zahlen wieder durch Urlauber die vom Balkan zurückkommen.

    Wenn es ein Dr. Stein mit besonderem Bezug zu Mauerwerk meldet, sollte auch das RKI der Sache nachgehen!

    Man bedenke, die Briten haben auch Erfahrung mit der sehr tödlichen Schweiß-Seuche im 15. Jahrhundert - kein Scherz.

    Besonders tröstlich sind natürlich zinsfreie Kredite für den Wiederaufbau in der Nullzinsphase.
    Deutsch wird groß geschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Auschwitz Gedenktafel: Bis 1990 4 Millionen tote Juden, ab 1990 nur noch 1,5 Millionen!
    Zeitreisende in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Coronavirus droht sich in Europa auszubreiten
    Von bernhard44 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.03.2020, 19:56
  2. neuartige Qualle entdeckt
    Von Sterntaler im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 11:38
  3. US-Armee bekommt neuartige Superwaffe
    Von Candymaker im Forum Krisengebiete
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 15:29
  4. China - Islamisten wollen bomben/China instrumentalisiert Terrorgefahr bei Olympia
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 23:23
  5. Neuartige Rechenregeln bei Geschwindigkeitsüberschreitungen?
    Von Don Pacifico im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 13:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 500

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben