User in diesem Thread gebannt : borisbaran, Die Petze, Cybeth, Kurti, rumpelgepumpel, gurkenschorsch, dulliSwedish and DerBeißer


+ Auf Thema antworten
Seite 4882 von 5290 ErsteErste ... 3882 4382 4782 4832 4872 4878 4879 4880 4881 4882 4883 4884 4885 4886 4892 4932 4982 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 48.811 bis 48.820 von 52892

Thema: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

  1. #48811
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.726

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Th.R. Beitrag anzeigen
    Liegt wohl eher daran, dass DHL nicht genügend Eselkarren hat, um die Hinterwälder in den Bergen beliefern zu können.

    Müssen sie eben warten: zu recht!

    HarHarHar.
    Pfft, Augsburg, Hamburg oder Dortmund hätten noch länger gebraucht

  2. #48812
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.726

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Man muss aber zugeben dass DHL zur Zeit der zuverlässigste Lieferant ist.
    Keine Ahnung. Dauert eben immer noch alles ein wenig länger.

  3. #48813
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    12.620

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Ansich eine Frechheit!

    Der Staat verordnet uns eine Maske, die man regelmäßig wechseln sollte, ist aber nicht in der Lage uns alle flächendeckend damit zu versorgen und auszustatten. Es obliegt dem Volk, sich um seinen und den Schutz anderer Menschen zu kümmern.

    80 Cent pro Maske klingt ja erstmal ganz entspannt, aber wie oft wechselst Du beispielsweise die "Einwegmaske"?

    Nächste Frage: Wofür bezahlen wir Krankenversicherung?

    Für mein Dafürhalten sollte der Staat die Masken stellen, so wie er es mit den gelben Säcken tut. Wo diese Dinger erforderlich sind, sollten sie ausliegen und der Kunde, im Laden beispielsweise, kann sie sich dort nehmen.

    Sich privat und auf eigene Kosten mit dem Krempel versorgen zu müssen empfinde ich als dreiste Abzocke.

    Und nun komme mir keiner damit, dass es nicht genug gäbe. Die haben soviel von dem Dreck, dass sie ihn verkaufen müssen!
    Du musst nur die Maskerade mitmachen, d.h. dir das Dingen über die Nase ziehen, auch wenn schon hundertmal benutzt und eine Keimschleuder. Du musst also so tun als ob du schützen willst.

  4. #48814
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.250

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Du musst nur die Maskerade mitmachen, d.h. dir das Dingen über die Nase ziehen, auch wenn schon hundertmal benutzt und eine Keimschleuder. Du musst also so tun als ob du schützen willst.
    Eine gebrauchte Maske schleudert keine Keime.
    Es ist ja eben Sinn und Zweck einer solchen Maske nicht zu schleudern. Pflegehinweise gibt es zuhauf im Internet.
    Oder ab und an mal wechseln.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  5. #48815
    Minderleister Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    5.698

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Brasilien: 30 000 Neuansteckungen und 1200 Tote an einem Tag.
    Mexiko: 3400 Ansteckungen und 450 Tote
    Indien: 8500 Ansteckungen und 270 Tote

    Der zweite Tag mit über 100 000 Neuinfizierten, etwa 125 000 am 29.05.2020.
    Tendenz steigend.

    China befestigt seine Grenze zu Indien und verlegt schweres Gerät an die indische Grenze.


  6. #48816
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.250

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Brasilien: 30 000 Neuansteckungen und 1200 Tote an einem Tag.
    Mexiko: 3400 Ansteckungen und 450 Tote
    Indien: 8500 Ansteckungen und 270 Tote

    Der zweite Tag mit über 100 000 Neuinfizierten, etwa 125 000 am 29.05.2020.
    Tendenz steigend.

    China befestigt seine Grenze zu Indien und verlegt schweres Gerät an die indische Grenze.

    Danke für die Zahlen.
    Ich kann nur hoffen unsere Politiker ziehen die Lockerungen ganzganz schnell wieder zurück und machen dicht.
    Alles auf 0. Aber flott.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  7. #48817
    Minderleister Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    5.698

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Danke für die Zahlen.
    Ich kann nur hoffen unsere Politiker ziehen die Lockerungen ganzganz schnell wieder zurück und machen dicht.
    Alles auf 0. Aber flott.
    Bevor hier eine zweite Sperre verhängt wird , werden dieses Mal wirklich die LKWs voller Tote zu den Krematorien gefahren werden müssen.
    Gerade jetzt ist es wichtig, nicht fahrlässig oder unvorsichtig zu werden.
    Es wird auch derzeit noch weniger getestet als noch vor 2-3 Wochen, wenn man sich die Zahlen anschaut.
    Wir haben immer noch um die 600 Ansteckungen pro Tag. Das wird 100pro wieder zunehmen. Vor allem nach all den Lockerungen.
    In Sachsen wurden heute die Kinos wieder aufgemacht. Pfingstreisen bundesweit. Und die Grenzen ins Ausland sind auch wieder sperrangelweit offen.
    Irre!

    Hier sprechen "Genesene" über ihre Erfahrungen mit Covid19 und welche gesundheitlichen Folgen selbst 3 Monate nach Ansteckung noch vorhanden sind.
    Es gibt keine dauerhafte Immunsierung gegenüber einen Virus aus der Familie der Coronaviren.
    Siehe Sommerschnupfen .


  8. #48818
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.250

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von Panther Beitrag anzeigen
    Bevor hier eine zweite Sperre verhängt wird , werden dieses Mal wirklich die LKWs voller Tote zu den Krematorien gefahren werden müssen.
    Gerade jetzt ist es wichtig nicht fahrlässig oder unvorsichtig zu werden.
    Es wird auch derzeit noch weniger getestet, wenn man sich die Zahlen anschaut.
    Wir haben immer noch um die 600 Ansteckungen pro Tag. Das wird wieder zunehmen. Vor allem nach all den Lockerungen.
    In Sachsen wurden heute die Kinos wieder aufgemacht. Pfingstreisen bundesweit. Und die Grenzen sind auch wieder sperrangelweit offen.
    Irre!

    Kann dich gerade nicht begrünen.
    Bei uns hocken auch schon wieder alle dicht auf dicht in den Lokalen. Wahnsinn. das gehört zurückgefahren. Wir werden die Zeche zahlen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #48819
    Minderleister Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    5.698

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Kann dich gerade nicht begrünen.
    Bei uns hocken auch schon wieder alle dicht auf dicht in den Lokalen. Wahnsinn. das gehört zurückgefahren. Wir werden die Zeche zahlen.
    Ja, das werden wir alle - die Zeche zahlen. Die Leute sind vollkommen lernresistent und/oder einfach nur dumme Egoistenschweine.

    Die Chinesen haben ihre Schulen erst wieder aufgemacht, als es landesweit keine oder nur wenige Ansteckungen täglich gab, meist chinesische Einreisende aus dem Ausland.
    In Korea sollen die Schulen erst Ende August wieder aufgemacht werden. Ebenso in Japan. Aber nur wenn die Zahlen so gering bleiben. Korea hat seine Lockerungen gestern wieder aufgehoben.
    Und in der BRD sind die Schulen und Kindergarten zum großen Teil wieder offen oder werden in den nächsten wieder geöffnet, weil Emanzenlesben und Wirtschaftslobbyisten befürchten, das die Frauen wieder an den Herd kommen , und linke Lehrer nicht mehr die Kinder in den Klassen indoktrinieren können, infolge Schulschließungen.
    Die Schüler haben heutzutage Möglichkeit an Wissen heranzukommen und Wissenslücken zu schließen , davon haben wir früher nur geträumt.

  10. #48820
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.385

    Standard AW: Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !

    Zitat Zitat von erselber Beitrag anzeigen
    Einige dieser Forderungen, Vorschläge, Anregungen erinnern mich vom Hören Sagen an die „segensreichen“ Einrichtungen der Poli-Kliniken in der Ostzone.
    Die Ostdeutschen haben sich unter dem Vorwand der " Deutchen Wiedervereinigung "
    beeinflusst von den ausgegebenen CIA-BND Parolen " Wir sind das Volk " unter Leitung
    der Drecksaecke Ronald Reagan und Helmut Kohl nicht nur das westliche, kapitalistische,
    Ausbeuterwirtschaftssystem der USA wie eine " Kaeseglocke " ueberstuelpen lassen,
    sondern das auf Profitmaximierung ausgelegte Gesundheits- und Pflegesystem gleich
    mit.

    Wie daemlich muss man sein nicht erkennen zu koennen das man mit der Gesundheit,
    den Krankheiten und Pflege aelterer Menschen keine Geschaefte gemacht werden duerfen?

    Schuldmindernd ist allerdings zu beruecksichtigen das die meisten Menschen leider nicht
    wissen das zahlreiche Krankenhaeuser und Altenpflegeheim in die Haende raffgieriger
    Hedgefonds aus den USA und anderen westlichen Laendern gewandert sind, weil die
    widerlichen Zecken mit den Krankheiten, Aengsten und Hilflosigkeit von Menschen
    gigantische Geschaefte machen.

    Hinzu kommt noch das vielen Menschen nicht bewusst ist wie aufgeblaeht das westliche
    Gesundheits- und Pflegesystem ist, weil sich auf allen Ebenen raffgierige Akteure eine
    Scheibe vom Kuchen abschneiden. Das sind nicht nur die privaten und die gesetzlichen
    Krankenkassen als " Geldverteiler " sondern auch die kassenaerztlichen Vereinigungen.
    Ein erheblicher Teil der Krankenversicherungsbeitraege wird bereits durch aufwendige
    Verwaltung verschleudert und komm somit ueberhaupt nicht mehr zweckgerichtet
    zu Verwendung.

    Den gesamten Verwaltungsapparat koennte man sich sparen! Wir leben schon lange
    in Zeiten digitaler Datenverarbeitung. Krankenkassen sind genauso ueberfluessig wie
    der verfuckte Zinszwischenhandel in der privaten Finanzwirtzschaft. Die Verwaltung
    des staatlichen Gesundheits- und Pflegesystem kann von einem Zentralrechner ohne
    grossen Personalaufwand kostenguenstig uebernommen werden.

    Der Staat muss die einzige " Krankenkasse " sein. Gebuehren werden nicht von den
    Patienten erhoben sondern alle Kosten aus einem speziellen Gesundheitsetat des
    Staates gezahlt. Aerzte und Apothoker bekommen Beamtenbesoldung. Gebaeude,
    Betriebsanlagen und Vermoegen aller privatwirtschaftlicher Krankenversicherungen,
    Pharmakonzerne, Krankenhaeuser und Pflegeheim muessen entschaedigungslos in
    die oeffentliche Hand ueberfuehrt werden. Bums!
    Geändert von ABAS (30.05.2020 um 06:02 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 11 (Registrierte Benutzer: 7, Gäste: 4)

  1. Buchenholz

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. Ganymed08

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  3. Hay

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  4. Pulchritudo

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  5. Schwabenpower

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  6. Widder58

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  7. wolleDD

Ähnliche Themen

  1. Coronavirus droht sich in Europa auszubreiten
    Von bernhard44 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.03.2020, 19:56
  2. neuartige Qualle entdeckt
    Von Sterntaler im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 11:38
  3. US-Armee bekommt neuartige Superwaffe
    Von Candymaker im Forum Krisengebiete
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 04.12.2010, 15:29
  4. China - Islamisten wollen bomben/China instrumentalisiert Terrorgefahr bei Olympia
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 23:23
  5. Neuartige Rechenregeln bei Geschwindigkeitsüberschreitungen?
    Von Don Pacifico im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.12.2007, 13:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 480

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben