+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 26 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 259

Thema: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

  1. #71
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.614

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Aber nur, solange er nach dessen Pfeife tanzt
    Trump tut für Geld und Macht alles...und der Erfolg gibt ihm immer wieder Recht.
    Er spielt eben nach der Weltordnung, in der wir leben. Während andere Spinner irgendeinem Idealismus nachhängen.

  2. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    17.994

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Der User "Jay" verwischt wieder seine Spuren ... was ist da eigentlich los?
    Paranoia. Kennst du doch! Nun tu nicht so!!!

    Na ja, ich kann ihn verstehen.

  3. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    1.408

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    es wäre besser die Grünen zu verbieten, damit wäre der Welt eher geholfen, dass sind nämlich verkappte Hardcorekommunisten, nur mit grünen Anstrich, weil das mit dem roten Anstrich krachend gescheitert und erstmal auf Jahrhunderte restlos diskreditiert ist
    Allerdings. Die Hamburger Grünen z.B. sind aus dem Kommunistischen Bund entstanden. Hier gab es Demos und Randale um die Drecks-Hafenstraßen-Häuser bis man nicht mehr wusste, wo oben und unten war und die Rote Flora als Antifanten-Überbleibsel steht heute noch. Und ebenso die jährlichen Schanzen-Krawalle. In allem hat die ehem. Hamburger GAL und jetzigen Grünen ihre Dreckpfoten drin. Die Frankfurter waren ja ebenfalls bekanntlich ganz eng mit der dortigen Hausbesetzer- und Steinewerferszene. Also lasst mich mit dem Grüngesindel in Frieden. Und daran hat sich auch nichts geändert, bloß weil der Steineklopper nachher zum Nadelstreifix wurde und mit Gas-Gerd Rotein soff, bis der ihm zu den Ohren wieder rauskam und Habeck den verständnisvollen Teddybären von der Dänengrenze gibt. Sozusagen den Lieblingsschwiegersohn der Babyboomerin, die jahre- wenn nicht jahrzehntelang mit ihrem Edelverlobten Torben und den Kindern Finja-Marei und Lasse im abgeranzten VW-Pampersbomber in die Dänemarkei zum Urlauben fuhr und Skandinavier (Dänen und Schweden sowieso, so toll wie es da jetzt ist mit Multikulti und so und Männer werden schon fürs Angucken als Vergewaltiger bestraft) sowieso für die besseren Menschen hält. Das macht diese Politklamaukanten so besonders gefährlich.
    Geändert von Väterchen Frost (01.02.2020 um 12:03 Uhr)

  4. #74
    Dämokrat Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.411

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben.

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Bei dir fällt mir auf, dass jedes, absolut jedes Land ein Feindland ist.

    Mir geht es darum, ist Land A oder B oder C seinen Bürgern zum Wohle gesonnen oder nur zum Wohle der Shitholeländer.
    Trump tut was für die Bürger und US Wirtschaft.


    Deine dummen Anfeindungen solltest du mal lassen.

    Neulich auch dein Bashing bzgl Schweiz. Sie rettet den Euro nicht, CO2 ist kaum Thema, AKW laufen noch lange, 2015 fand nicht statt, Migrationspakt und Klimapakt nicht unterzeichnet, keine EU, kein Euro, gut so.

    Willst du die verschissene BRD noch schützen ? Dann schau die Mitmenschen an !!!
    Alle greifst du an, auch Le Pen und und.
    Nö, ich sehe z.B. China oder den Iran nicht als Feind, im Gegensatz zu vielen anderen hier.

  5. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    17.994

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben.

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Nö, ich sehe z.B. China oder den Iran nicht als Feind, im Gegensatz zu vielen anderen hier.
    Ja, fundamentale Steinzeitmoslems und kommunistichinesische Turbokapitalisten sind deine Freunde. Das haben wir schon verstanden.

    Ob deine Greta das auch gut findet?

  6. #76
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.593

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    hat man bei den Sowjets ganz eindrucksvoll gesehen die sind mit der Machtergreifung großteils zu 10mal schrecklicheren Monstern mutiert, als es die vorhergehenden Herrscher überhaupt jemals waren. Der letzte Zar hat in 20 Jahren grad mal 20.000 eliminiert, das haben Lenin & Konsorten in ein paar Tagen oder Wochen geschafft
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  7. #77
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    13.593

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von Zyankali Beitrag anzeigen
    war doch von vorne herein klar...
    Nach der Russland-Lachnummer der Lügenpresse, die Schmierenkampagne gegen Brett Kavanaugh, ein weiterer Triumph.

    Egal was die Gegenseite sich noch alles ausdenken wird, Trump wird sie alle in die Tasche stecken.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  8. #78
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.978

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Trump tut für Geld und Macht alles...und der Erfolg gibt ihm immer wieder Recht.
    Er spielt eben nach der Weltordnung, in der wir leben. Während andere Spinner irgendeinem Idealismus nachhängen.
    Geld und Macht hatte er vorher schon. Die Art, wie er trotz seiner Sandwichposition sowohl den Neocons in den eigenen Reihen, wie auch den Democrats ans Bein pinkelt, die ihm immer wieder zusetzen, und dabei noch Wahlversprechen erfüllt, ist allemal beachtenswert, egal, was man von den Versprechen zunächst halten mag.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  9. #79
    Der Richtige Benutzerbild von Sven71
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Main-Tauber-Kreis
    Beiträge
    8.978

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben.

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Wobei Trump mit seinem Auftreten nun wirklich um Ablehnung bettelt, der legt es voll drauf an ... deswegen braucht er sich auch nicht zu beschweren.
    Das ist Strategie. Er redet ja nicht mit Dir oder mir, er redet mit Fake News-CNN (wohl mit ein Grund, warum dieser Sender in Europa noch immer als DER US-Sender in Kabel- und Satellitenprogramm erscheint) und anderen spinnerten Reportern, er redet zu Bush-Republicans, die beim Gedanken an einen neuen Krieg Priapismus bekommen und er redet über die Opposition, die von einer Untersuchungskommission gegen ihn zur nächsten tingelt.
    In den Interviews aus den 80ern und 90ern kommt er mit einem anderen Tonfall rüber. Wie auch immer: Wähler, die ihren Präsidenten zur nach Wahlplakat-Sympathie wählen, haben Kretschmann und Merkel verdient.
    Teilen ist ein Social Media-Phänomen, das neue Haben sind nur Klicks und Likes.
    Für mehr digitale Gerechtigkeit müssen Internetnutzer pro Session anteilig wenigstens 10% ihrer online verbrachten Lebenszeit zum Liken verwenden.



  10. #80
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.269

    Standard AW: Trump wird wohl im Amt bleiben. Der Spiegel

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    ...
    Trump wird wohl im Amt bleiben. ...
    Die Linken müssen jetzt alle ganz stark sein.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pro NRW wird es wohl ins Europaparlament schaffen!
    Von Varg im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2014, 19:59
  2. US-Ökonom: Deutschland wird – ja, was wohl?
    Von Leila im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 14:54
  3. Pröll muss wohl bis Mittwoch im Spital bleiben
    Von carpe diem im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 19:06
  4. Merkel wird geehrt, von wem wohl
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 18:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 174

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben