User in diesem Thread gebannt : Papa and BrüggeGent


+ Auf Thema antworten
Seite 349 von 357 ErsteErste ... 249 299 339 345 346 347 348 349 350 351 352 353 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.481 bis 3.490 von 3567

Thema: Neue, massive Flüchtlingswelle

  1. #3481
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.430

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Der Kinderimport ist aktuell ausgesetzt, aber natürlich gilt, aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

    Das Chaos bei der Schutzkleidung ist kein Problem "der Berliner", sondern der Regierung, die außer ein (h)eiliges Gesicht zu machen nichts weiter drauf hat. Das Chaos ist flächendeckend und dokumentiert am besten das Versagen der Regierung als Krisenmanager. Aber anstatt diese nutzlosen und teuren Drohnen endlich aus der Regierung zu werfen werden sie von den deutschen Bürgern geradezu angebetet. Die aktuellen Umfragewerte sind entweder gefälscht oder das Ergebnis eines noch unbekannten Gehirnerweichungsvirus'. Plausibel sind sie nicht.
    Man testet wohl, lotet aus, was man den Leuten wie weit zumuten kann ohne dass die dann gleich in Massen anfangen AfD (oder "rechts") zu waehlen. Erdogan gibt auf / stellt aus:

    Wahrheit Macht Frei!

  2. #3482
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    6.144

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Diese dreckigen Umvolker von der SED und den Grünen geben keine Ruhe :


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da hat man keine Worte dafür. Warum tritt der Kerl nicht so vehement dafür ein dem Iran wegen der US Sanktionen zu helfen? Da ist die Lage viel schlimmer. Warum drängt er nicht darauf das die Bundesregierung die Unterstützung der Terroristen in Syrien einstellt? Das ist doch der alleinige Grund das Menschen aus Syrien fliehen.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  3. #3483
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    11.499

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Warum wird ausgerechnet jetzt die Zusammenarbeit mit nordafrikanischen Schleuserbanden wieder aufgenommen? Die EU hat nämlich, unter dem Vorwand türkische Waffenlieferungen nach Libyen zu stoppen gerade beschlossen, Kriegsschiffe unmittelbar vor die libysche Küste zu entsenden und dort ausgerechnet in den Küstenbereich vor Bengasi, wo die Hauptquartiere der Schleuser sind? Warum hat die EU die Aktion davon abhängig gemacht, ob Griechenland die „geretteten Schutzsuchenden“ aufnehmen will – das ohnehin mit „Flüchtlingen“ überfüllte Land musste schlussendlich zustimmen.
    Warum hat die EU explizit verlautbart, dass „Schutzsuchende“ trotz rigorosen Einreisbeschränkungen weiter in die Union einreisen dürfen, wenn sie „internationalen Schutz“ einfordern? Das Zauberwort „Asyl“ genügt da bereits, um sämtliche Einreisebeschenkungen auszuhebeln.
    Warum hat man, wie beispielsweise in Berlin, bereits stillgelegte Asylunterkünfte wieder „reaktiviert“ und inkl. Personal mit Security (!) stand-by auf die ersten Neuankömmlinge warten lassen? Von mehreren tausend Plätzen ist die Rede.
    Laut der Berliner Sozialsenatorin Elke Breitenbach (Linke) laufen die Vorbereitungen zur Aufnahme von noch mehr „Flüchtlingen“ bereits auf Hochtouren.

    es geht demnächst volle Pulle weiter mit der Migrantenflutung

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  4. #3484
    Mitglied Benutzerbild von Achilleas
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    Farm dieser EU
    Beiträge
    571

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    es geht demnächst volle Pulle weiter mit der Migrantenflutung

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich stamme aus dieser Region und kann euch berichten, alles gut, alles still!

  5. #3485
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.757

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Griechenland beendet Asylstopp

    EpochTimes.de
    5-6 Minuten


    Nach rund einem Monat Pause hat Griechenland wieder mit der Bearbeitung von Asylanträgen begonnen.

    Die Aussetzung der Asylverfahren sei seit dem 1. April nicht mehr gültig, sagte Migrationsminister Notis Mitarachi am Donnerstag in einer Videokonferenz mit den Abgeordneten des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten des EU-Parlaments. Athen hatte Anfang März wegen der vorübergehenden türkischen Grenzöffnung für Flüchtlinge alle Asylverfahren auf Eis gelegt.
    Mitarachi verteidigte den vorübergehenden Asylstopp erneut. „Wir mussten die Asylanträge im März wegen der außergewöhnlichen Situation an unseren Grenzen einfrieren, um unsere nationale Sicherheit, die öffentliche Ordnung und die öffentliche Gesundheit zu schützen“, sagte er.
    EU-Innenkommissarin begrüßt die Wiederaufnahme

    EU-Innenkommissarin Ylva Johansson begrüßte die Wiederaufnahme der Asylverfahren in Griechenland. Die Regierung in Athen habe ihr mitgeteilt, dass Flüchtlinge, die im März angekommen seien, „nun das Recht haben, Asyl zu beantragen“, sagte sie. „In dieser Zeit ist es wichtig, unsere Werte und Grundrechte zu verteidigen.“[Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  6. #3486
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.526

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    So gehen die verfickten Allahficker mit dem Eigentum der Gastgeber um, als Beispiel auf der Insel Lesbos, wo diese Allahficker Olivenbäume zerstören


  7. #3487
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.526

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Griechenland beendet Asylstopp

    EpochTimes.de
    5-6 Minuten


    Nach rund einem Monat Pause hat Griechenland wieder mit der Bearbeitung von Asylanträgen begonnen.

    Die Aussetzung der Asylverfahren sei seit dem 1. April nicht mehr gültig, sagte Migrationsminister Notis Mitarachi am Donnerstag in einer Videokonferenz mit den Abgeordneten des Ausschusses für bürgerliche Freiheiten des EU-Parlaments. Athen hatte Anfang März wegen der vorübergehenden türkischen Grenzöffnung für Flüchtlinge alle Asylverfahren auf Eis gelegt.
    Mitarachi verteidigte den vorübergehenden Asylstopp erneut. „Wir mussten die Asylanträge im März wegen der außergewöhnlichen Situation an unseren Grenzen einfrieren, um unsere nationale Sicherheit, die öffentliche Ordnung und die öffentliche Gesundheit zu schützen“, sagte er.
    EU-Innenkommissarin begrüßt die Wiederaufnahme

    EU-Innenkommissarin Ylva Johansson begrüßte die Wiederaufnahme der Asylverfahren in Griechenland. Die Regierung in Athen habe ihr mitgeteilt, dass Flüchtlinge, die im März angekommen seien, „nun das Recht haben, Asyl zu beantragen“, sagte sie. „In dieser Zeit ist es wichtig, unsere Werte und Grundrechte zu verteidigen.“[Links nur für registrierte Nutzer]
    Diese Arschlöcher werden bald ihre "Werte und Grundrechte", am Galgen hängend verteidigen

  8. #3488
    Mitglied Benutzerbild von Jay
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    5.116

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Immer wieder das gleiche: Grüne fordern. Ein paar "Konservative" empören sich. Medien normalisieren die Forderung der Grünen. Die CDU setzt die Politik der Grünen um.

    Unionspolitiker dringen auf Aufnahme von Migrantenkindern
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #3489
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    30.244

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von liebe99 Beitrag anzeigen
    So gehen die verfickten Allahficker mit dem Eigentum der Gastgeber um, als Beispiel auf der Insel Lesbos, wo diese Allahficker Olivenbäume zerstören

    Das Foto kann irgendwie alles darstellen. Hast du mal `ne Quelle zu deiner Aussage?
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #3490
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.139

    Standard AW: Neue, massive Flüchtlingswelle

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das Foto kann irgendwie alles darstellen. Hast du mal `ne Quelle zu deiner Aussage?
    Auch wenn das Bild aus dem Zusammenhang gerissen wurde, ich kann nicht verstehen was mit uns Europäern falsch läuft. Warum importieren wir unseren eigenen Untergang und Zerfall?
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flüchtlingswelle - medizinische Aspekte
    Von Sven71 im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 26.08.2016, 17:16
  2. Griechenland droht mit Flüchtlingswelle
    Von Crunchwurst im Forum Europa
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.02.2015, 19:56
  3. Beschlagnahmungen wegen Flüchtlingswelle
    Von rumpelgepumpel im Forum Deutschland
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 22:43
  4. Neue Flüchtlingswelle?
    Von SohnOdins im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 16:57
  5. Israel von Flüchtlingswelle bedroht!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2007, 16:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 335

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben