+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 213

Thema: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

  1. #1
    DR 2.0 statt DDR 2.0 Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.302

    Standard nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Nach der Farce im thüringischen Landtag, wo das kriminelle BRD-System nun sogar eine demokratische Wahl eines FDP-Demokraten per ordre de Mutti und Standleitung aus Afrika innerhalb von 24 Stunden annulierte, warf das System jetzt auf Ruf seiner Führerin und Kanzlerdarstellerin allen Anstand und jedwede demokratische Restgesinnung über Bord und zeigt der ganzen Welt und dem deutschen Volk schamlos und ganz offen seine häßliche internationalistische Fratze in ihrer ganzen Bandbreite.

    Die Systemparteien sowie deren Fanfaren, die Systemmedien, halten nicht mehr zurück, ihre geballte Ladung Abscheu und Ekel gegenüber der letzten Partei zu zeigen, welche dem deutschen Volk eine Zukunft ohne kalten Völkermord per Bevölkerungsaustausch verspricht.
    Ganz offen fordert man im Angesicht des bevorstehenden Superwahljahrs 2021 jetzt den kalten Völkermord per Masseninvasion von nicht integrierbaren Menschenmassen zu beschleunigen, und so vor allem den deutschesten der deutschen Bundesländer, Sachsen und Thüringen, die Lebensgrundlage und Überlebensfähigkeit als deutsches Volk auf alle Zeiten zu entziehen.

    "auch Erziehung muss sein. Jeder soll sehen, was passiert, wenn man sich nicht an die Regeln der Pseudodemokraten hält! Was ist jetzt der Plan?"
    beschleunigter Volkstod durch Maximierung der Massenzuwanderung von Völker(mord)schaften aus Afrika und dem Orient:





    Im Mai sind dann wohl Wahlen in Thüringen.
    2021 ist das grossse Wahljahr, wo die Deutschen den Parteien des Völkermordkartells noch mal die Leviten lesen können und nach einer über 1000 Jahre währenden Existenz vermutlich sich dann ein allerletztes Mal der TOTALEN VERNICHTUNG entziehen können:

    2021
    06.06. Sachsen-Anhalt Landtagswahl
    Frühjahr Baden-Württemberg Landtagswahl
    Frühjahr Hessen Kommunalwahl
    Frühjahr Rheinland-Pfalz Landtagswahl

    Herbst Alle Bundesländer Bundestagswahl

    Herbst Berlin Wahl zum Abgeordnetenhaus
    Herbst Mecklenburg-Vorpommern Landtagswahl
    Herbst Niedersachsen Kommunalwahl

    2022
    Frühjahr Saarland Landtagswahl
    Frühjahr Schleswig-Holstein Landtagswahl
    Frühjahr Nordrhein-Westfalen Landtagswahl
    Herbst Niedersachsen Landtagswahl


    VÖLKERMORD
    ...durch die Absicht gekennzeichnet (ist), auf direkte oder indirekte Weise „eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören“; er unterliegt nicht der Verjährung.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das einigende Band im Spektrum der BRD-Altparteien ist, den Völkermord am deutschen Volk, per Geburtenreduziereung und Massenmigration so schnell wie möglich zu vollziehen.
    Erst dann ist der Zweite Weltkrieg beendet!
    Und dafür wurde die Besatzung unseres Landes bis 2099 festgesetzt.
    Der GROSSE AUSTAUSCH ist der moderne Völkermord:
    Stufe 1: Geburtenreduzierung
    Stufe 2: Besiedlung per Massenmigration


    Heimatforum

  2. #2
    DR 2.0 statt DDR 2.0 Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.302

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    die BRd-Systemmedien propagieren immer offener den Völkermord am deutschen Volk:


    Zuwanderung, jetzt

    Wer den Osten dauerhaft stabilisieren will, der muss vor allem für eines kämpfen: Zuwanderung. Massiv und am besten ab sofort.
    Zuwanderung aus dem Westen, Binnenzuwanderung aus den großen Städten in die ländlichen Räume, und ja, auch gezielte Migration aus dem Ausland. Nur so gibt es auch in bisherigen Verliererregionen die Chance, stabile wirtschaftliche Strukturen aufzubauen. Und nur dann ist es möglich, dass auch dort ein Miteinander von Generationen, Milieus und Hautfarben entsteht, die eine Partei wie die AfD mit ihren weißen Hoheitsfantasien schon heute an vielen Orten Deutschlands lächerlich erscheinen lässt.

    Ein Kommentar von Christian Bangel
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    VÖLKERMORD:
    "durch die Absicht gekennzeichnet (ist), auf direkte oder indirekte Weise „eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören“

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der GROSSE AUSTAUSCH ist der moderne Völkermord:
    Stufe 1: Geburtenreduzierung
    Stufe 2: Besiedlung per Massenmigration


    Heimatforum

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.398

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Hier "der letzte Schrei":
    Offenbar auf Druck von Kanzlerin Merkel gibt der Ostbeauftragte der Bundesregierung sein Amt auf. Hirte hatte die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen begrüßt und den neuen Amtsinhaber als Kandidat der Mitte gelobt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Pfui Teufel!
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    1.659

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Zitat Zitat von Registrierter Beitrag anzeigen
    die BRd-Systemmedien propagieren immer offener den Völkermord am deutschen Volk:


    Zuwanderung, jetzt

    Wer den Osten dauerhaft stabilisieren will, der muss vor allem für eines kämpfen: Zuwanderung. Massiv und am besten ab sofort.
    Zuwanderung aus dem Westen, Binnenzuwanderung aus den großen Städten in die ländlichen Räume,
    und ja, auch gezielte Migration aus dem Ausland. Nur so gibt es auch in bisherigen Verliererregionen die Chance, stabile wirtschaftliche Strukturen aufzubauen. Und nur dann ist es möglich, dass auch dort ein Miteinander von Generationen, Milieus und Hautfarben entsteht, die eine Partei wie die AfD mit ihren weißen Hoheitsfantasien schon heute an vielen Orten Deutschlands lächerlich erscheinen lässt.

    Ein Kommentar von Christian Bangel
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    VÖLKERMORD:
    "durch die Absicht gekennzeichnet (ist), auf direkte oder indirekte Weise „eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na, wenn das mal nicht nach hinten losgeht. Die Kanacken gründen ihre eigenen Parteien und die CDU ist dann trotzdem in den Arsch gefickt. Genau das gleiche wie mit der Asylantenbrut. Erhofft hatten sie sich Ärzte, Ingenieure und Facharbeiter, gekommen sind Eselsbeglücker, Ziegenbegattungsfachkräfte und Kameltreiber. Alle haben eines gemeinsam. Sie sind durch die Bank Analphabeten. Also mit ihren Prognosen können sie nicht glänzen.

    Deswegen hat auch Christian Bangel mit dieser Forderung gewaltig einen an der Waffel.
    Geändert von Doppelstern (08.02.2020 um 17:37 Uhr)
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    10.515

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Christian Bangel, Autor von "Die Zeit" fordert "Zuwanderung jetzt!"

    So, so...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.830

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Christian Bangel, Autor von "Die Zeit" fordert "Zuwanderung jetzt!"...
    Nicht gerade eine epochemachende, auf jeden Fall aber eine karrierefördernde Ansicht.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    10.515

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Nicht gerade eine epochemachende, auf jeden Fall aber eine karrierefördernde Ansicht.
    Sieht wie ein echter Kämpfer aus, der Christian Bangel. Bin sicher, dass er mit Leib und Leben für seine angebliche "Demokratie" eintreten wird, wenn sich der Wind mal drehen sollte...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    2.830

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Sieht wie ein echter Kämpfer aus, der Christian Bangel. Bin sicher, dass er mit Leib und Leben für seine angebliche "Demokratie" eintreten wird, wenn sich der Wind mal drehen sollte...
    Natürlich. Er wird mutig hinter der Gardine stehen und erst mal den richtigen Moment abwarten, ehe er so richtig dazwischen haut...
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  9. #9
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.227

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Während in Thüringen das Desaster seinen Lauf nahm, hat die Weltenkanzlerin es vorgezogen, in Afrika nach geeigneten "Fachkräften" Ausschau zu halten.
    Immer, wenn sie "gebraucht" wird, ist sie abwesend...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.460

    Standard AW: nach Thüringen-Farce: jetzt straft das BRD-System die Restdeutschen mit GROSSEM AUSTAUSCH!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Christian Bangel, Autor von "Die Zeit" fordert "Zuwanderung jetzt!"

    So, so...
    Als Jounalist ist er mir bisher nicht aufgefallen. Vielleicht hat er eine Agentur für Spezialfachkräfte aus Afrika?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.12.2018, 13:12
  2. Was kommt nach diesem System?
    Von Testosteronum im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 327
    Letzter Beitrag: 14.01.2018, 12:14
  3. Nach Rechtsrock-Konzert: Ramelow will Versammlungsrecht in Thüringen einschränken
    Von Circopolitico im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 895
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 13:57
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 20:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 206

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben