+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 37

Thema: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

  1. #11
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Wenn die CDU also zerfällt, dann zerfällt auch die BRD.
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.835

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Wenn die CDU also zerfällt, dann zerfällt auch die BRD.

    Das Fundament dieser BRD ist Auschwitz.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  3. #13
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Wenn die CDU also zerfällt, dann zerfällt auch die BRD.
    Genau! Und die EU und deren Zusammenhalt ist eine Frage von Krieg und Frieden. Defacto befinden wir uns seit 01.02. 00:00 Uhr im Krieg mit England!

    Gäääääähn! CDU - stirb endlich Du unnützes dummes Schwein!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #14
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    E
    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Das Fundament dieser BRD ist Auschwitz.
    Korrekt! Und weil das so ist muss die BRD endlich sterben damit Deutschland leben kann!!!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #15
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Die CSU habe ich noch vergessen. Die könnte dann das Erbe der CDU antreten im Süden und Südwesten auf jeden Fall. Die Idee einer bundesweiten Ausdehnung der CSU, gab es ja schon zur Zeit von FJS.
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    2.162

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Es ist ja noch viel schlimmer: wenn wir mittlerweile in einer politischen Wirklichkeit angekommen sind, in der SPD, Linke und Grüne nahezu geschlossen eine Kanzlerin Merkel unterstützen, dann ist das in meinen Augen das Ende der Demokratie!
    Exakt!
    Als Kohl Kanzler und Parteichef der CDU war, war er der Todfeind und Hassobjekt Nr. 1 dieser Leute.
    Unter Merkel ist die CDU von Mitte rechts nach links außen marschiert.
    The question is not who is going to let me, it's who is going to stop me.
    Ayn Rand

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.450

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Wenn es die CDU nicht mehr gibt
    Gehen die ganzen CDU Omas und Opas in die AfD
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  8. #18
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.258

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    Exakt!
    Als Kohl Kanzler und Parteichef der CDU war, war er der Todfeind und Hassobjekt Nr. 1 dieser Leute.
    Unter Merkel ist die CDU von Mitte rechts nach links außen marschiert.
    Eben. Und nur weil etliche diesen Weg nicht mitgegangen sind, sind wir Nazis? Lachhaft!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  9. #19
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.975

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt


    Dann mach ichs eben alleeene!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    1.561

    Standard AW: Wenn es die CDU nicht mehr gibt

    Zitat Zitat von Leseratte Beitrag anzeigen
    Vielleicht fällt die CDU ja schon bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg unter 5%.
    Davon ist nicht auszugehen. Irgendwas über 10 % dürfte heute noch dem Anteil der Bevölkerung entsprechen, der traditionell CDU-nahestehend ist und den der rotgrüne Firlefanz nur anwidert. Nur zum Beispiel weil gerade aktuell im Einpeitscherblatt der Linken und Grünen Mopo: Wenn ich darin heute lese, dass man in Eimsbüttel einen vierspurigen Straßenzug zweispurig umgestalten will (Grindelallee usw.), damit die Radfahrer eine Schutzzone um sich bekommen, geht diesem Klientel doch das Messer in der Hose auf. Das sind Leute aus der Schifffahrt, dem verbliebenen produzieren Gewerbe und Top-Manager der hiesigen wenigen größeren Unternehmen, die in Alstertal, den erweiterten Walddörfern, Mariental und an der Elbe sowie verstreut noch an anderen Orten (Vier- und Marschlande) wohnen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wenn die USA die Saudis nicht mehr braucht......
    Von bernhard44 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 21:53
  2. Was wenn es keine EU mehr gibt?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 11:18
  3. Wenn Frauen Auto fahren, gibt es mehr Homosexualität
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 10:37
  4. Werden mehr Leute rechts(extrem), wenn es mehr Türken/Araber/etc. in Europa gibt?
    Von Wolf im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 18:07
  5. Volksverhetzung - Wenn das Opfer Deutscher ist, gibt es sie nicht.
    Von Van der Graf Generator im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 00:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben