+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 95 von 95

Thema: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

  1. #91
    Psilosoph Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    40.000

    Standard AW: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Es ist völlig absurd, dass hier ein junger Mensch beleidigt wird, der im Alter von 14 Jahren definitiv noch keine gefestigte Persönlichkeit hat und sich nur dem Mainstream unterwirft, von dem er gleichzeitig bejubelt wird. Es ist natürlich viel einfacher, einen jungen Menschen zu beleidigen, als sich damit auseinanderzusetzen, warum ein System solche Menschen hervorbringt. Glückwunsch, ihr harten Kerle!
    Die Welt ist hart und gemein und man kann nicht ständig auf alles Rücksicht nehmen, nur weil es noch nicht ausgewachsen ist. Dann soll man die Kinder nicht vors Loch schieben. Es kann ja nicht angehen, dass man Kinder in den Ring schiebt und dann sagt, man solle sie bitte schonen und nicht zurückschlagen. Daher haben Minderjährige in solchen Debatten nichts verloren.
    Kinder raus!

  2. #92
    GESPERRT
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    11.413

    Standard AW: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Es ist völlig absurd, dass hier ein junger Mensch beleidigt wird, der im Alter von 14 Jahren definitiv noch keine gefestigte Persönlichkeit hat und sich nur dem Mainstream unterwirft, von dem er gleichzeitig bejubelt wird. Es ist natürlich viel einfacher, einen jungen Menschen zu beleidigen, als sich damit auseinanderzusetzen, warum ein System solche Menschen hervorbringt. Glückwunsch, ihr harten Kerle!
    Er unterwirft sich nicht nur dem Mainstream sondern beteiligt sich noch aktiv daran. Solche Streber kannte ich schon zu meiner Schulzeit und aus denen wurde auch nichts Besseres, als sie älter wurden, im Gegenteil. Dieser Bengel wird später mal sicher Gutmenschen-Politiker bei den Grünen oder sonstwie ein eifriger Systrmling. Den kann man gar nicht genug dissen.

  3. #93
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.296

    Standard AW: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wo und wann lebt denn das Bübchen? In den 1950'ern, als eine linke, kommunistische Meinung im Westen durchaus Argwohn erzeugte?
    Heute ist er mit seiner Meinung doch voll auf Systemlinie. Der tut ja so, als ob hier ein ganz anderer Zeitgeist herrschen würde.

    ---
    Von den linken Meinungsmachern wird, wenn 'Rechte' sagen man koenne seine Meinung nicht mehr offen sagen, dass es eben dazu gehoert, dass man mit Meinungen auch Widerspruch erhalten kann. Genau das hat er anscheinend bekommen und da ist man jetzt ganz entsetzt drueber. Dass der "Widerspruch gegen Rechts" da auch noch eine Verharmlosung von Schikane, Beleidigungen, Bedrohungen, Pruegel, Brandstiftung, Arbeitsplatzverlust usw. ist, lass ich da noch mal aussen vor.
    Wahrheit Macht Frei!

  4. #94
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    10.994

    Standard AW: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Von den linken Meinungsmachern wird, wenn 'Rechte' sagen man koenne seine Meinung nicht mehr offen sagen, dass es eben dazu gehoert, dass man mit Meinungen auch Widerspruch erhalten kann. Genau das hat er anscheinend bekommen und da ist man jetzt ganz entsetzt drueber. Dass der "Widerspruch gegen Rechts" da auch noch eine Verharmlosung von Schikane, Beleidigungen, Bedrohungen, Pruegel, Brandstiftung, Arbeitsplatzverlust usw. ist, lass ich da noch mal aussen vor.
    Der Arme! Die Antifazecken schlagen kritische Deutsche zusammen, beschmieren ihre Autos, diffamieren sie im Internet durch Lüge und Hetze, fackeln ihre Autos ab usw. Und sie heulen laut und erbärmlich, wenn sie selbst ein bissel von ihrer eigenen Suppe abbekommen
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #95
    Feinstaubterrorist Benutzerbild von DJ_rainbow
    Registriert seit
    22.05.2009
    Ort
    Kalifat Bergisch Kaputtistan
    Beiträge
    5.407

    Standard AW: Weil er gegen Rechts protestierte: 14-jähriger Nürnberger im Netz angefeindet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Es ist völlig absurd, dass hier ein junger Mensch beleidigt wird, der im Alter von 14 Jahren definitiv noch keine gefestigte Persönlichkeit hat und sich nur dem Mainstream unterwirft, von dem er gleichzeitig bejubelt wird. Es ist natürlich viel einfacher, einen jungen Menschen zu beleidigen, als sich damit auseinanderzusetzen, warum ein System solche Menschen hervorbringt. Glückwunsch, ihr harten Kerle!
    Wer in der Öffentlichkeit Kegel schiebt, muss sich auch öffentlich vorrechnen lassen, was er getroffen hat.

    Oder anders: Wenn der Rotzebengel so sehr von sich und seiner "Meinung" überzeugt ist, dass er damit in die Öffentlichkeit geht, muss er auch das Echo aushalten. Alter hin oder her!

    Btw: Mit sowas wie dem hätten wir früher die Tafel gewischt, wenn er da das Maul viel zu weit aufgerissen hätte.
    "Wenn der Faschismus einmal wiederkehrt, wird er nicht so dumm sein zu sagen, er wäre der Faschismus. Er wird sagen, er sei der Antifaschismus." (Ignazio Silone)
    "In der Demokratie mästen sich Sozialisten in Parlamenten, im Sozialismus hungern Demokraten im KZ."
    "There's no business like Shoah-Business!"

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gefeuert weil er rechts ist!
    Von svizzera im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 22:58
  2. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 09:42
  3. Netz-Gegen-Rechts.de als Interessenvertreter für Monos
    Von Revoli Toni im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 21:20
  4. Weil sie nicht gegen Rechts demonstrieren wollten,
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.01.2007, 16:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 151

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben