+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 114

Thema: Häuser aus dem 3-D-Drucker

  1. #91
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.224

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    So manche Häuser sehen hier schneller den Abrissbagger, als so mache Autos die Schrottpresse. Die Erneuerung im Bau ist auch hoch.
    Das möchte ich sehen.

  2. #92
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    76.499

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Ist doch schon passiert: Smartphones
    Das ist bestenfalls ein trauriger Versuch.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  3. #93
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.224

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Das ist bestenfalls ein trauriger Versuch.
    Aber erfolgreich.

  4. #94
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Als der Kaminkehrer vor ein paar Jahren meinen Edelstahlkamin abnehmen sollte, wollte er irgendwelche Papierchen sehen, die ich nicht hatte. Ich rief also beim Hersteller an und fragte danach. Der nette Mann am Telefon fragte mich was ich denn damit wolle, und ich sagte ihm dass der Kaminkehrer das fordert. Er klärte mich auf, dass an dem Kamin ein Prüfsiegel angebracht sei, dass würde genügen. Dem Kaminkehrer genügte es nicht.

    Ich konnte durch das Telefon sehen, wie der Mann einen gequälten Gesichtsausdruck bekam und die Hände über dem Kopf zusammenschlug. Drauf sprach er:

    Wir haben ein vereinigtes Europa, 16 Landesbauordnungen und 32.000 Bezirkskaminkehrermeister. Und jeder will etwas anderes.

    Glaubst Du wirklich, Dein Kaminkehrermeister nimmt Dir einen ausgedruckten Kamin ab?

    Ich fürchte, allein das Papier, das Du in Deutschland vorlegen musst, ist teurer als in Russland oder Amiland ein ganzes Haus.
    Das alte Europa verwaltet sich zu Tode. Dann besser in Polen drucken und mit CE-Zeichen einbauen.

  5. #95
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Das möchte ich sehen.
    Hier werden 50er 60er Jahre Häuser mit alten Elektroinstallationen abgerissen, weil lohnt ja nicht. Aber 6 Volt Kisten auf Rädern sind ja dann doch erhaltenswert.

  6. #96
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.224

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Das alte Europa verwaltet sich zu Tode. Dann besser in Polen drucken und mit CE-Zeichen einbauen.
    Was der Kaminkehrer immer noch nicht abnimmt

  7. #97
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    17.002

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Als der Kaminkehrer vor ein paar Jahren meinen Edelstahlkamin abnehmen sollte, wollte er irgendwelche Papierchen sehen, die ich nicht hatte. Ich rief also beim Hersteller an und fragte danach. Der nette Mann am Telefon fragte mich was ich denn damit wolle, und ich sagte ihm dass der Kaminkehrer das fordert. Er klärte mich auf, dass an dem Kamin ein Prüfsiegel angebracht sei, dass würde genügen. Dem Kaminkehrer genügte es nicht.

    Ich konnte durch das Telefon sehen, wie der Mann einen gequälten Gesichtsausdruck bekam und die Hände über dem Kopf zusammenschlug. Drauf sprach er:

    Wir haben ein vereinigtes Europa, 16 Landesbauordnungen und 32.000 Bezirkskaminkehrermeister. Und jeder will etwas anderes.

    Glaubst Du wirklich, Dein Kaminkehrermeister nimmt Dir einen ausgedruckten Kamin ab?

    Ich fürchte, allein das Papier, das Du in Deutschland vorlegen musst, ist teurer als in Russland oder Amiland ein ganzes Haus.
    Wollte er vielleicht solches Papier sehen?



  8. #98
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Senftenberg
    Beiträge
    48.224

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Hier werden 50er 60er Jahre Häuser mit alten Elektroinstallationen abgerissen, weil lohnt ja nicht. Aber 6 Volt Kisten auf Rädern sind ja dann doch erhaltenswert.
    Aha. Es gibt also mehr Autos aus den 50ern auf der Straße als Häuser aus den 50ern oder früher neben der Straße. Interessant.
    Seit wann werden Autos von Robotern nochmal zusammen geschweißt?

  9. #99
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.200

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Es wird alter Wein in neuen Schläuchen serviert. Am
    lustigsten ist dieser Fernseh-Philosoph Precht. Industrie 4.0 hört sich auch schon wieder alt an. In ein paar Jahren wird man 3D-Drucker genauso belächeln wie das groß gehypte 3D-Fernsehen.

    ---
    Wenn ausgerechnet ein Philosoph derart dümmliche Marketingbegriffe nutzt ist Hopfen und Malz verloren. Andererseits ist es folgerichtig. Aus dem gleichen Grund werden auch trotz Milliardenbudget keine GEZ-Filme produziert, die qualitativ ausreichen, um international ernst genommen zu werden. Das Personal wird nicht nach Kompetenz ausgewählt, sondern nach Loyalität zum Regime.

  10. #100
    💎🤲 🚀 BUY & HOLD! Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    KatII
    Beiträge
    13.065

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Aha. Es gibt also mehr Autos aus den 50ern auf der Straße als Häuser aus den 50ern oder früher neben der Straße. Interessant.
    Seit wann werden Autos von Robotern nochmal zusammen geschweißt?
    Keine Ahnung, wieviele Häuser es gibt. Die deutsche Verwaltung weiß anscheinend nicht mal, wer alles Vermieter ist (gibt's nen aktuellen Strang dazu).

    Seit es Industrieroboter gibt, werden sie in der Karosseriefertigung eingesetzt. Autobau ist die treibende Kraft in der Robi-Entwicklung.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drucker
    Von Don im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2017, 21:34
  2. Router & Drucker
    Von Bruddler im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 03:24
  3. Häuser aus dem 3D-Drucker in 20 Stunden erstellt
    Von Registrierter im Forum Architektur
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 07:37
  4. Fenstersturz von Drucker .....
    Von dimu im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 17:11
  5. Gelenke aus dem Drucker
    Von Misteredd im Forum Deutschland
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 21:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben