+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 114

Thema: Häuser aus dem 3-D-Drucker

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.205

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Wie bei jeder Automatisierung wird hier menschliche Arbeitskraft eingespart.
    Teils Teils, ... Das was an der einen Stelle eingespart wird, wird auch an anderer Stelle ausgegeben:
    - Irgendwer muss die Maschine liefern
    - Irgendwer muss die Maschine ausrichten
    - Irgendwer muss der Maschine sagen was sie tun muss
    - Irgendwer muss die Maschine bei ihrer Arbeit überwachen
    - Es müssen Schutzeinrichtungen erstellt werden
    - etc ...

    Es ist mitnichten so, dass der LKW die Maschine dort abstellt wie ein Paketbote, dann weiterfährt und ohne weiteren menschlichen Einsatz alles von selbst läuft.
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  2. #32
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    9.223

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Teils Teils, ... Das was an der einen Stelle eingespart wird, wird auch an anderer Stelle ausgegeben:
    - Irgendwer muss die Maschine liefern
    - Irgendwer muss die Maschine ausrichten
    - Irgendwer muss der Maschine sagen was sie tun muss
    - Irgendwer muss die Maschine bei ihrer Arbeit überwachen
    - Es müssen Schutzeinrichtungen erstellt werden
    - etc ...

    Es ist mitnichten so, dass der LKW die Maschine dort abstellt wie ein Paketbote, dann weiterfährt und ohne weiteren menschlichen Einsatz alles von selbst läuft.
    Naja, aber für ein ZFH brauchen drei Maurer auch mal gerne drei Monate. Das ist schon ein Unterschied.
    Das Detail steckt im Teufel

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.205

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Naja, aber für ein ZFH brauchen drei Maurer auch mal gerne drei Monate. Das ist schon ein Unterschied.
    Ich bin kein Mann vom Fach. Mauern kenne ich auch nur vom Zuschauen (Daher lasse ich mich gerne eines besseren belehren). Aber:

    Das Video geht nur 10 Minuten, da kann ich mir nicht vorstellen, das ein 2 Familenhaus 3 Monate dauert (Auch wenn diverse Vorbereitungsarbeiten notwendig sind).
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.636

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Es ist allerdings sinnvoller, so viel wie möglich in der Fabrik zu fertigen. Je mehr an der Baustelle vergossen werden muss, umso teurer und unwägbarer.
    Ratsamer ist, in der gemütlichen Mietwohnung zu bleiben. Da haste keine Sorgen. Würde ich vermutlich selbst als Millionär so halten. Ich schaue vom Balkon direkt in einen Park mit hohen schattigen Bäumen und einen großen - schilfumstandenen - Teich. Besser geht kaum!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  5. #35
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.546

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    140 Mille für 33 Quadratmeter soll günstig sein?
    Öhem...nein.

  6. #36
    Heimatsuchender Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    9.223

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Völlig ohne Baugenehmigung darf man z.B. auf dem Campingplatz bauen, natürlich je nach den örtlichen Gepflogenheiten. Da kommt man völlig ohne Bürokratie aus und darf einfach drauslos werken. Und was gebrauchtes, gut erhaltenes bekommt man hier ab 5000 EUR. Ich habe 1200 ausgegeben und für ca. 5000 renoviert. Von der Lebensqualität erheblich besser als ein 1-Zimmer-Apartment. Dazu noch Warmwasser mit Gas, Dusche und WC mit Kanalanschluss. Was will man mehr? Da wird einem erst mal richtig klar, wie teuer im Vergleich offizielles Bauen in dieser bunten Republik ist mit den ganzen Bullshitvorschriften.
    Das Detail steckt im Teufel

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    3.715

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Mann vom Fach. Mauern kenne ich auch nur vom Zuschauen (Daher lasse ich mich gerne eines besseren belehren). Aber:

    Das Video geht nur 10 Minuten, da kann ich mir nicht vorstellen, das ein 2 Familenhaus 3 Monate dauert (Auch wenn diverse Vorbereitungsarbeiten notwendig sind).

    Tja, mit dem mauern alleine ist es nunmal nicht getan.

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    8.523

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Ob so ein Trailerpark langfristig billiger ist, moechte ich allerdings bezweifeln. Das ganze duerfte wesentliche haeufiger instand gesetzt werden muessen.
    Die Mobile-Homes sind in etwa das gleiche Konzept wie wie Bueros und Diensgebaeude auf Grossbaustellen und bei Bergwerken. Der Vorteil ist, dass man die leichter verschieben kann als ein Ziegelsteinhaus.
    Wahrheit Macht Frei!

  9. #39
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    4.561

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker



    Auch 'ne Möglichkeit
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4.205

    Standard AW: Häuser aus dem 3-D-Drucker

    Zitat Zitat von Larry Plotter Beitrag anzeigen
    Tja, mit dem mauern alleine ist es nunmal nicht getan.
    ja, vollkommen klar, aber das ist es bei dem "3D-Drucker" auch nicht ...
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Drucker
    Von Don im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2017, 21:34
  2. Router & Drucker
    Von Bruddler im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.03.2014, 03:24
  3. Häuser aus dem 3D-Drucker in 20 Stunden erstellt
    Von Registrierter im Forum Architektur
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 07:37
  4. Fenstersturz von Drucker .....
    Von dimu im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 17:11
  5. Gelenke aus dem Drucker
    Von Misteredd im Forum Deutschland
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.12.2006, 21:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben