+ Auf Thema antworten
Seite 9 von 38 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 19 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 81 bis 90 von 378

Thema: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

  1. #81
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.411

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Gilt übrigens genaus so für Drogen. Hascht der Richter selber oder hängt seine Tochter an der Nadel und will er Dealer hängen sehen. Ich bin Experte, wie du weisst.
    Nennt sich Befangenheit. Wie denkt der Richter privat darüber ... so wird er im Zweifelsfall das Gesetz auslegen. Ganz unbewusst, das passiert ganz unbewusst.
    HEIL SATAN

  2. #82
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.767

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Das ist, als wenn ich beim Umzug meine Anbauwand mit nem alten Seil das Fenster hochziehe, weil ich zu faul zum Hochschleppen bin und das Seil in dem Moment reißt, während unten einer langläuft. Der ist tot, das war eine dämliche Aktion, damit hätte ich rechnen müssen und ich gehöre allein schon für die verantwortungslose Dummheit geteert und gefedert ... aber es ist doch kein Mord, verdammt nochmal! Ich hab die Schrankwand dort nicht plaziert um zu töten und ich bin auch nicht davon ausgegangen, dass das passiert. Ich bin zwar ein verantwortungsloser Idiot, der einen Menschen auf dem Gewissen hat ... aber ich bin nicht gleichzustellen mit einem Typen, der seine Frau erwürgt, zerstückelt und die Spuren verwischt. Leute, fasst euch mal an den Kopf!
    Irgendwann ist die Grenze der Fahrlässigkeit überschritten ! Sonst könnte sich ja jeder Depp mit einer noch so dämlichen Idee, bei der jedem normalen Menschen völlig klar ist, dass sie zum Tode von völlig Unbeteilgten führen kann, im Fall aller Fälle darauf berufen !
    Insofern finde ich diese Urteile gegen die Möchtegern-Schumis, die aber noch nicht mal im Besitz einer Rennfahrerlizenz sind, gut !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  3. #83
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.902

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Ach das ist nur Steuergeldverschwendung! Die Mord-Urteile werden in nächster Instanz alle wieder kassiert!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  4. #84
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.411

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Irgendwann ist die Grenze der Fahrlässigkeit überschritten ! Sonst könnte sich ja jeder Depp mit einer noch so dämlichen Idee, bei der jedem normalen Menschen völlig klar ist, dass sie zum Tode von völlig Unbeteilgten führen kann, im Fall aller Fälle darauf berufen !
    Insofern finde ich diese Urteile gegen die Möchtegern-Schumis, die aber noch nicht mal im Besitz einer Rennfahrerlizenz sind, gut !
    Dann soll man ihn für Totschlag verurteilen oder das Strafmaß insgesamt raufsetzen. Wir können aber nicht alles umdefinieren und irgendwie auslegen, nur damit der Täter so hart wie möglich bestraft wird. Das geht einfach nicht, nicht in der Justiz.
    HEIL SATAN

  5. #85
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    71.832

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Irgendwann ist die Grenze der Fahrlässigkeit überschritten ! Sonst könnte sich ja jeder Depp mit einer noch so dämlichen Idee, bei der jedem normalen Menschen völlig klar ist, dass sie zum Tode von völlig Unbeteilgten führen kann, im Fall aller Fälle darauf berufen !
    Insofern finde ich diese Urteile gegen die Möchtegern-Schumis, die aber noch nicht mal im Besitz einer Rennfahrerlizenz sind, gut !
    Wenn du auf der Strasse diese Urteile richtig findest, sind sie auf anderen Feldern aber nicht gleichwertig angewandt.
    Damit meine ich alle möglichen Unglücke die passieren.
    Motto wird schon gutgehen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #86
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.767

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ach das ist nur Steuergeldverschwendung! Die Mord-Urteile werden in nächster Instanz alle wieder kassiert!
    Du irrst:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ...Aber darf man das überhaupt? Einen Raser als Mörder schuldig sprechen?
    Ja, hat nun der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschieden. Wer als rücksichtsloser Raser mit seinem Auto einen Menschen tötet, kann als Mörder verurteilt werden, hieß es in einer am Freitag veröffentlichten Entscheidung – ein Novum in der deutschen Rechtsgeschichte. Das Mordurteil des Landgerichts ist damit rechtskräftig (Aktenzeichen: 4 StR 345/18)....

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  7. #87
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    765

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Der Unfallfahrer hatte keinen Führerschein und entfernte sich nach dem Unfall vom Unfallort.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die beiden Angeklagten hätten sich die Wagen beschafft, um damit anzugeben, sagte der Vorsitzende Richter Gerhard van Gemmeren in der Urteilsbegründung.
    Ohne anzuhalten, ging es nach dem Überqueren von Bahnschienen los. Beide Fahrzeuge seien extrem beschleunigt worden. Der 612-PS-Wagen habe sofort überholt und eine Höchstgeschwindigkeit von 167 Stundenkilometern erreicht, der andere, ein 550 PS starker Geländewagen, mindestens 92 km/h. Nach nur gut fünf Sekunden und 226 Metern endete das Rennen mit dem tödlichen Unfall. Der Fahrer des Unfallwagens floh zu Fuß. Der andere hielt an. Er und seine drei Mitfahrer liefen zur Unfallstelle, um zu helfen. Noch bevor [Links nur für registrierte Nutzer] kam, entfernte sich auch hier der Fahrer.
    Ein Video der Wohngegend ist in diesem Beitrag zu finden -> [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    9.523

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Das ist, als wenn ich beim Umzug meine Anbauwand mit nem alten Seil das Fenster hochziehe, weil ich zu faul zum Hochschleppen bin und das Seil in dem Moment reißt, während unten einer langläuft. Der ist tot, das war eine dämliche Aktion, damit hätte ich rechnen müssen und ich gehöre allein schon für die verantwortungslose Dummheit geteert und gefedert ... aber es ist doch kein Mord, verdammt nochmal! Ich hab die Schrankwand dort nicht plaziert um zu töten und ich bin auch nicht davon ausgegangen, dass das passiert. Ich bin zwar ein verantwortungsloser Idiot, der einen Menschen auf dem Gewissen hat ... aber ich bin nicht gleichzustellen mit einem Typen, der seine Frau erwürgt, zerstückelt und die Spuren verwischt. Leute, fasst euch mal an den Kopf!
    Jetzt stell Dir vor, das Seil reißt, das Ding knallt auf die Strasse, zerfällt in tausend Stücke.
    Zufällig ist aber gerade kein Fußgänger vorbeigekommen...

    Die Polizei kommt vorbei, sieht das gerissene Seil, nimmt dich mit und Du bist jetzt angeklagt wegen "versuchten Mordes"...

    Wenn also nun ein tödlicher Unfall bei einem illegalen Autorennen "Mord" ist, dann müssen wir alle Teilnehmer dieser Rennen jahrelang in den Knast stecken, weil sie versuchten jemanden zu ermorden?

    Wie oft kommt es vor, dass jemand mit 150 durch die Stadt rast in Deutschland? Wahrscheinlich 1000 mal im Jahr in ganz Deutschland.
    Wie oft kommt es zu tödlichen Unfällen im Jahr, bei denen Unbeteiligte sterben? Vielleicht zwei oder drei mal...

    Alleine die "Statistik" macht das Mordurteil absurd...

  9. #89
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.411

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Jetzt stell Dir vor, das Seil reißt, das Ding knallt auf die Strasse, zerfällt in tausend Stücke.
    Zufällig ist aber gerade kein Fußgänger vorbeigekommen...

    Die Polizei kommt vorbei, sieht das gerissene Seil, nimmt dich mit und Du bist jetzt angeklagt wegen "versuchten Mordes"...

    Wenn also nun ein tödlicher Unfall bei einem illegalen Autorennen "Mord" ist, dann müssen wir alle Teilnehmer dieser Rennen jahrelang in den Knast stecken, weil sie versuchten jemanden zu ermorden?

    Wie oft kommt es vor, dass jemand mit 150 durch die Stadt rast in Deutschland? Wahrscheinlich 1000 mal im Jahr in ganz Deutschland.
    Wie oft kommt es zu tödlichen Unfällen im Jahr, bei denen Unbeteiligte sterben? Vielleicht zwei oder drei mal...

    Alleine die "Statistik" macht das Mordurteil absurd...
    Rein logisch könnte man überhöhte Geschwindigkeit dann als versuchten Mord auslegen, ja. Man muss den Irrsinn halt nur einmal zuendedenken.
    HEIL SATAN

  10. #90
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.902

    Standard AW: Endlich, auf so ein Urteil habe ich schon lange gewartet.

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Du irrst:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und was ist das?

    Tödliches Autorennen BGH kippt Mordurteil gegen Berliner Raser

    Auf dem Berliner Ku'damm lieferten sich zwei junge Männer ein Autorennen, ein Unbeteiligter starb. Ein Landgericht verurteilte sie wegen Mordes, diese Entscheidung hat der Bundesgerichtshof nun revidiert.
    01.03.2018, 15:13 Uhr

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Um die Problematik "Mord" vom Tisch zu bekommen hat man ja extra den § 315d eingeführt: Danach können illegale Autorennen als Verbrechen eingestuft werden, auf das bis zu zehn Jahre Gefängnis stehen. [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Silvester und Feinstaub....ich habe drauf gewartet.
    Von denkmalnach im Forum Energie / Ökologie / Umwelt / Klima
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 12:42
  2. Das Deutschlandlied ist schon lange Makulatur.
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 12:48
  3. Das war schon lange fällig!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.07.2009, 21:42
  4. Endlich mal ein gutes Urteil !
    Von Quo vadis im Forum Deutschland
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 02:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 226

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben