+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 69

Thema: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Was in der Übersetzung heißen könnte ,das Er weder Wahlen noch Wähler akzeptieren würde ?
    Typisch SED/PDS/Die Linke (Die SED wurde mit 98% in der DDR gewählt ) das hätte dieser Gewerkschafter gerne
    wieder zurück oder ?
    Gruß .....
    Richtig!

  2. #12
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    12.238

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von Bestmann Beitrag anzeigen
    Was in der Übersetzung heißen könnte ,das Er weder Wahlen noch Wähler akzeptieren würde ?
    Typisch SED/PDS/Die Linke (Die SED wurde mit 98% in der DDR gewählt ) das hätte dieser Gewerkschafter gerne
    wieder zurück oder ?
    Gruß .....
    Die SED bestand aus SPD und Linke. Hinzu kam die Blockpartei der CDU.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #13
    immer Freundlich Benutzerbild von Bestmann
    Registriert seit
    16.12.2012
    Ort
    Im Speckgürtel von Hamburg
    Beiträge
    8.554

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Die SED bestand aus SPD und Linke. Hinzu kam die Blockpartei der CDU.
    Etwas weiter ausgeholt ,bestand die SED im Anfang aus der SPD ,und der KPD etwas Später zur Alimentation der SED
    wurden die Blockparteien (CDU und ???????) ohne Befugnisse in der SED integriert .
    Eine Partei ohne Skrupel ,was die Geschichte der DDR belegt .
    Ein Rosarotes Beispiel ist IM.Erika und IM .Larve .
    Gruß Bestmann
    Geduld ist die Kunst,nur langsam wütend
    zu werden .Gruß Bestmann

  4. #14
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Erfurter Resolution 2020



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.371

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von torun Beitrag anzeigen
    Wer zur Maischpampe geht ist selber schuld ! Seit wann gehört es zum "guten Ton" einen Gast im Schmarotzerfunk ( ausgenommen Ansager, Z- klassige Schausteller oder Sänger, die ihre Hirngülle entlehren müssen) ausreden zu lassen ?

    Genau das disqualifiziert sie ja zu einer schlechten Moderatorin. Ich nehme an, daß gewisse Dinge im Vorfeld besprochen werden, aber von der Moderatorin auf Anweisung des Produktionsleiters nicht eingehalten werden. Ich würde einfach aufstehen und gehen, so wie es Frau Weidel schon einmal gemacht hat. Dann sind sie nämlich angefic.t, nicht zu verwechseln mit durchgef...t.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.371

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Nicht, wenn der Gast unangenehme Dinge sagt, und Mißstände anspricht.
    Warum wohl werden nur selten AfD-Politiker eingeladen ?

    Das ist schon klar. Die Reden tacheless, die sprechen die Dinge an, die alle anderen unter den Teppich kehren möchten. Verlogenes Pack !

    Dieses verlogene Pack redet immer von Demokratie. Aber daß sie dies vorleben, da denken sie nicht im Traum dran. Demokratie hat immer nur der andere einzuhalten. Selbst scheissen sie drauf.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  7. #17
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.338

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Genau das disqualifiziert sie ja zu einer schlechten Moderatorin.
    Seit wann ist es ihr Job, nur zu "moderieren"?
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  8. #18
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.385

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Ich hoffe jedenfalls, daß Ramelow am Mittwoch im ersten Wahlgang scheitert.


    Für die Wahl des 64-Jähringen im ersten Durchgang - und nur den soll es nach Meinung [Links nur für registrierte Nutzer] geben - sind jedoch mindestens 46 Stimmen nötig. Argwöhnisch wird auf die [Links nur für registrierte Nutzer] geschaut, die am Abend vor der Ministerpräsidentenwahl mit ihren Anhängern - und Kerzen - vor die [Links nur für registrierte Nutzer]-Zentrale ziehen will.
    Vier-Parteien-Allianz gegen die AfD

    Dass die AfD auf die [Links nur für registrierte Nutzer] zielt, hat einen Grund: Vier Monate nach der Landtagswahl[Links nur für registrierte Nutzer] hat sich die Thüringer CDU Verhandlungen mit Ramelow und seiner Linken gestellt, um Thüringens Regierungskrise zu beenden. Herausgekommen ist ein Kompromiss - eine Art Vier-Parteien-Allianz gegen die AfD, die im Landtag in Erfurt die zweitstärkste Fraktion nach der Linken und knapp vor der CDU stellt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.371

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Zitat Zitat von tommy3333 Beitrag anzeigen
    Seit wann ist es ihr Job, nur zu "moderieren"?


    Kannst du das mal näher erläutern. Ich weiß nämlich nicht, was du meinst. Ich habe die Maischberger noch nie als was anderes gesehen als zu moderieren. Das sie nebenher noch an ihrem Schreibtisch sitzt und blöd aus der Wäsche schaut ist sicher klar.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  10. #20
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.385

    Standard AW: Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 4. März 2020

    Die Maischberger hält sich für eine ganz wichtige Meinungmacherin. Genauso wie Plasberg ud Will.
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ministerpräsidentenwahl in Thüringen am 5.Februar 2020
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 5465
    Letzter Beitrag: 10.03.2020, 15:09
  2. Ramelow will wieder Ministerpräsident von Thüringen werden
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 23.02.2020, 12:57
  3. Wer soll Ministerpräsident von Thüringen werden?
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 30.11.2019, 00:24
  4. Kommunistischer Ministerpräsident in Thüringen?
    Von günterbro im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 21.12.2014, 10:46
  5. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 11:20

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben