+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 32 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26 27 28 29 30 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 311

Thema: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

  1. #251
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    7.551

    Standard AW: Thorsten Schulte: Mutmaßliche politische Hintergründe zu "Corona"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Olaf Scholz, einer, der immer grinst (warum auch immer)...
    Vermutlich chronischer Schwachsinn.
    危機

  2. #252
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.669

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    Die USA/EU bekämpfen seit geraumer Zeit China. Unter Obama noch verdeckt, begann Trump mit dem Sanktionskrieg. Es folgte die Aufwiegelung in Hongkong. Die Uiguren wurden in den Mittelpunkt gerückt. Die öffentlich rechtlichen Medien fuhren eine Hetzkampagne nach der anderen. China sollte bei Aufträgen in Europa aus dem offiziellen Verfahren ausgeschlossen werden. Nahtlos gingen diese Aktionen in den Virenbefall über. Dabei wurde weiter gehetzt. Die Chinesen machen sich wichtig, das Virus ist gar nicht schlimm es kommt nur weil die Chinesen solche Dreckschweine sind. Hörte man von ARD und ZDF. Das arme kleine Gürteltier musste für die hanebüchene Erklärung der Übertragung herhalten. Einem Richter würde diese Kette an Angriffen gegen China ausreichen den Westen aufgrund von Indizien zu verurteilen. In diese Kette gehört auch die Infizierung der gesamten Iranischen Regierung. Nachdem man einen mit einer Rakete getötet hatte schien es gelegen , wenn man den Virus schon einmal einsetzt ihn auch gegen alle seine Feinde zu nutzen.

    Ein Infizierung Europas liegt natürlich auch im US Interesse. Immerhin haben sie zwei Weltkriege organisiert.

    Hier sind einige Zusammenhänge ganz gut erklärt. Wer welche Interessen hat.

    Aha. Die USA haben also alle infiziert. Ist das momentane Chaos samt fast. 300.000 Infizierter (Tendenz deutlich steigend) in den USA auch geplant gewesen oder nur ein dummes Versehen?

  3. #253
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.485

    Standard AW: Thorsten Schulte: Mutmaßliche politische Hintergründe zu "Corona"

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Olaf Scholz, einer, der immer grinst (warum auch immer)...
    Vermutlich chronischer Schwachsinn.
    Begreift er eigentlich, was um ihn herum geschieht ?!
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  4. #254
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    7.551

    Standard AW: Thorsten Schulte: Mutmaßliche politische Hintergründe zu "Corona"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Begreift er eigentlich, was um ihn herum geschieht ?!
    Nein. In Konversationen komme ich immer wieder darauf, dass dies die natürliche Auslese sein könnte, die dringend notwendig ist.
    Das Problem der Überbevölkerung und die zunehmende Anzahl Verblödeter hierzulande sind schließlich auch schwerwiegend und aus Sicht der Natur etwas, was gelöst werden muss.
    危機

  5. #255
    ludi incipiant Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    21.708

    Standard AW: Thorsten Schulte: Mutmaßliche politische Hintergründe zu "Corona"

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Nein. In Konversationen komme ich immer wieder darauf, dass dies die natürliche Auslese sein könnte, die dringend notwendig ist.
    Das Problem der Überbevölkerung und die zunehmende Anzahl Verblödeter hierzulande sind schließlich auch schwerwiegend und aus Sicht der Natur etwas, was gelöst werden muss.
    Natürliche Auslese schön und gut, aber das Virus geht ja nicht gezielt vor.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  6. #256
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.351

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Die Frage musst Du dann auch bei Atomkraft, Automobilindustrie, Kohleausstieg, Klimawahn usw. stellen.

    Und vor allem der "Flüchtlingspolitik" zu stellen. Aber was der gemeine Deutsche ersteinmal nicht versteht, muß ja dann grundweg falsch sein.
    Demokratie = Herrschaft de Volkes
    Dämokratie = Herrschaft der Skrupellosen

    "Es gibt kein Mittel Gott zu sehen, als das, ihn in seinen Kindern zu suchen."
    Paul de Lagarde

  7. #257
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von Suedwester Beitrag anzeigen


    Greta Thunfisch und ihre FFF- Horden haben die Regierungen der Welt so
    genervt, dass die Maechtigen allesamt beschlossen haben, die Welt
    fuer eine gewisse Zeit im "Notprogramm" laufen zu lassen. Nur um ein fuer
    allemal zu zeigen, wie radikaler "Klimaschutz" in etwa aussehen wuerde.
    Und was der verwoehnten Spass-Jugend dann abhanden kaeme.......
    Aktuell verharrt die CO2 Konzentration auch bei 420 ppm, obwohl fast nirgends mehr CO2 vom Menschen produziert wird. Tja, da entlarvt sich der Hoax.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #258
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    6.407

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Aha. Die USA haben also alle infiziert. Ist das momentane Chaos samt fast. 300.000 Infizierter (Tendenz deutlich steigend) in den USA auch geplant gewesen oder nur ein dummes Versehen?
    Hast du dir den Beitrag angehört?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die sitzen in den Startlöchern und wollen so viel es geht verkaufen. Spätestens seit dem 11.09.2001 wissen wir das die USA nicht davor zurückschrecken eigene Bürger zu ermorden um Gewinn zu erzielen.

    Ich denke das er, [Links nur für registrierte Nutzer] den Champagner schon kalt gestellt hat.

    Die Transatlantiker sind sicher gebrieft das was gerade bei uns läuft genau so zu inszenieren.

    Hier ein Interessanter Beitrag mit Interview mit einem der vielen Fachleute die sich gegen die Lügen des Regimes stellen.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    Keine Links in Signaturen

  9. #259
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    53.363

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Aktuell verharrt die CO2 Konzentration auch bei 420 ppm, obwohl fast nirgends mehr CO2 vom Menschen produziert wird. Tja, da entlarvt sich der Hoax.
    Du hast offensichtlich Probleme im Einschätzen von Größenordnungen.
    Wegen 2 Wochen weniger autofahren wird sich da noch nichts messen lassen.
    Könnte man das, hätten wir ein richtiges Problem.
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  10. #260
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Der Coronavirus und die totalitäre Transformation der BRD - ein Geheimplan?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Du hast offensichtlich Probleme im Einschätzen von Größenordnungen.
    Wegen 2 Wochen weniger autofahren wird sich da noch nichts messen lassen.
    Könnte man das, hätten wir ein richtiges Problem.
    Du möchtest also behaupten, daß man irgendwann was sehen würde, wenn man so weiter macht ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Coronavirus - neuartige Lungenkrankheit aus China !
    Von autochthon im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 56437
    Letzter Beitrag: Heute, 13:09
  2. Coronavirus droht sich in Europa auszubreiten
    Von bernhard44 im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.03.2020, 19:56
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 15:01
  4. AKP Geheimplan Kurdistan
    Von Misteredd im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 12:54
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2006, 23:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 238

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

corona

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

corona-virus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

coronavirus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimplan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

totalitarismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben