+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 57 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 563

Thema: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.977

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zum Entspannen etwas anderes...


  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.549

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Die Linke hat utopische Märchenland Ideen, die die Geschichte der Zivilisation gegen den Strich streicheln.

    Dieser Spast sollte eine einfache Parole ausrufen: 25-Stunden-Woche. Diese Parole hat drei Botschaften: Arbeit für alle, Produktivität der Wirtschaft, mehr Freizeit für individuelle Zwecke. Nebeneffekt: weniger Schmarotzerstigmatisierung.

    Die Kommunisten haben vor sage und schreibe 100 Jahren die 40 Stunden-Woche erkämpft. Das soll unser Standard heute sein? Leben wir in Amerika, oder was?
    In der Hinsicht ist die umbenannte SED eben noch eine altlinke Partei. Die haben zwar kein Problem mit Feminismus, Homo-Lobby, Umvolkung usw. (neomarxistische Ansaetze des Kulturmarxismus). Aber die setzen vor allem noch auf Sozialpopulismus: Hohen Mindestlohn, Mietbremse, Umverteilung usw.

    Der Ausschnitt scheint hier zuerst erschienen zu sein.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Originalvideo von "Die Linke" ist trotzdem sehenswert. Die ganzen verkrachten Existenzen und neidzerfressen, missguenstigen Gesichter sprechen da eine deutliche Sprache, genau wie der Duktus dieser Figuren.
    Wahrheit Macht Frei!

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.996

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    So, jetze reden die roten Mordbrenner-Banden Klartext!


    Die Reichen erschießen bzw. ins Arbeitslager (= Gulag) sperren!


    So, nun können die Vollpfosten hier im Forum weiter über "die SA" herziehen und bramarbassieren ...


    Viel Spaß und Vergnügen wünsche ich allen Hohlkörpern ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.888

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    So, jetze reden die roten Mordbrenner-Banden Klartext!


    Die Reichen erschießen bzw. ins Arbeitslager (= Gulag) sperren!


    So, nun können die Vollpfosten hier im Forum weiter über "die SA" herziehen und bramarbassieren ...


    Viel Spaß und Vergnügen wünsche ich allen Hohlkörpern ...
    Mit "die Reichen" meinen diese verlogenen Ratten aber nicht die internationalen Hochfinanz-Bankster, denn die haben sie niemals irgendwo angerührt (auch in Weimar nicht), weil sie mit ihnen immer eng zusammengearbeitet haben. "Die Reichen" sind nicht die milliardenschweren Leihkapitalverbrecher a la Rothschild, Goldman-Sachs usw., sondern die mittelständischen Unternehmer. Der Marxismus wurde von Anfang an nicht nur zur Köderung der Unzufriedenen geschaffen, sondern vor allem als Rammbock gegen die Volkswirtschaften und auch Kulturen.

    Und wer steckt hinter der internationalen Verschwörung? Wer zieht sowohl in Kapitalismus und Boschewismus die Fäden und besetzt die wichtigsten Schlüsselpositionen? Ja, genau, unsere lieben Freunde...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.709

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    "Die Reichen erschießen" ist Volksverhetzung
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und, geschieht etwas wegen solcher Aussagen? Ich fürchte: Nein
    Die Linke wird voraussichtlich morgen Ramelow von Die Linke wählen...
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  6. #16
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    13.618

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Das was jetzt Satire, oder?
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  7. #17
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.212

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Das was jetzt Satire, oder?
    Das ist sogar echte Sataire ...

    Christian Anders hat das schon 1972 vorausgesehen ...

    "Es fährt ein Zug nach nirgendwo
    Den es noch gestern gar nicht gab
    "

    Das ist die BRD ...

    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    21.482

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    So, jetze reden die roten Mordbrenner-Banden Klartext!


    Die Reichen erschießen bzw. ins Arbeitslager (= Gulag) sperren!


    So, nun können die Vollpfosten hier im Forum weiter über "die SA" herziehen und bramarbassieren ...


    Viel Spaß und Vergnügen wünsche ich allen Hohlkörpern ...


    Die Antifanten sind heute die SA.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  9. #19
    Onkel Billy impft Euch Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.889

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Das ist jetzt aus dem Zusammenhang gerissen.
    Konkret ging es auf dem Linkenkongress darum, dass die reichsten 1% den größten, ökologischen Fingerabdruck haben. Weshalb man sie erschießen will. Was meint Greta dazu? Und Skorpi?

  10. #20
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.347

    Standard AW: Die Linke: "Das 1% Reiche erschiessen"

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Zum Entspannen etwas anderes...

    dafuq did I just see??? O.o

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Linke" konfrontieren "rechte Verlage" auf der Leipziger Buchmesse
    Von Jay im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.03.2018, 00:00
  2. Heldenhafte Juden-Soldaten erschiessen mit Glasflasche "bewaffneten" Mann
    Von Sprecher im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 23:54
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 21:54
  4. Linke sind nicht "neidisch"! Linke wollen mehr soziale Gerechtigkeit!
    Von Daniel3 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 06:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 243

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben