+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 76

Thema: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

  1. #61
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.695

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Ich würde das schaffen. Aber leider zu alt.

    Ausrede. Mackensen hat die Jungs noch mit 90 strammstehen lassen.

    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  2. #62
    Plan B Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    A - HIER - C
    Beiträge
    40.410

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Ich würde das schaffen. Aber leider zu alt.
    Für mich ist gehorchen nichts und das muss ein Soldat. Ich hab kein Problem damit, Leute umzubringen die mir nichts getan haben ... ich hab aber ein Problem damit, es zu tun, weil es mir befohlen wird. Ich hab ein Problem damit, mich für die Interessen von Leuten umbringen zu lassen, die sich für mich nie interessiert haben. Und ich hab ein Problem damit, mir ein Scheißhaus mit einem ganzen Zug zu teilen, Bettlaken bis auf Streichholzschachtelformat zu falten und vor allem mit Struktur. Ich bin Chaos und im Militär brauchst du Ordnung.
    "Vergewaltigung ist doch eher ein Frauenproblem"

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    13.105

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Für mich ist gehorchen nichts und das muss ein Soldat. Ich hab kein Problem damit, Leute umzubringen die mir nichts getan haben ... ich hab aber ein Problem damit, es zu tun, weil es mir befohlen wird. Ich hab ein Problem damit, mich für die Interessen von Leuten umbringen zu lassen, die sich für mich nie interessiert haben. Und ich hab ein Problem damit, mir ein Scheißhaus mit einem ganzen Zug zu teilen, Bettlaken bis auf Streichholzschachtelformat zu falten und vor allem mit Struktur. Ich bin Chaos und im Militär brauchst du Ordnung.
    Ich nicht. Wenn der Gegner links ist.
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von JWalker
    Registriert seit
    18.04.2007
    Ort
    Dunkeldeutschland
    Beiträge
    1.740

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Für mich ist gehorchen nichts und das muss ein Soldat. Ich hab kein Problem damit, Leute umzubringen die mir nichts getan haben ... ich hab aber ein Problem damit, es zu tun, weil es mir befohlen wird. Ich hab ein Problem damit, mich für die Interessen von Leuten umbringen zu lassen, die sich für mich nie interessiert haben. Und ich hab ein Problem damit, mir ein Scheißhaus mit einem ganzen Zug zu teilen, Bettlaken bis auf Streichholzschachtelformat zu falten und vor allem mit Struktur. Ich bin Chaos und im Militär brauchst du Ordnung.
    Na, dann geh doch zu Netto !
    Merkel muß weg ! - Wir schaffen das !

  5. #65
    Plan B Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    A - HIER - C
    Beiträge
    40.410

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von MANFREDM Beitrag anzeigen
    Ich nicht. Wenn der Gegner links ist.
    Wer der Gegner ist bestimmst nicht du, das ist ja das Problem. Ich bin nicht der Lakai irgendeines Schreibtischtäterwichts, der Leute abballert, denen irgendein anderer Schreibtischtäterwicht befohlen hat, auf mich zu schießen. Wie bereits erwähnt, allein dafür, dass der sich dazu nötigen lässt, hat er genau das verdient, was sein Herr mit mir vor hat. Das Problem ist wie gesagt nicht dass ich irgendwelche Hampelmänner erschieße, sondern dass diejenigen die eigentlich erschossen gehören, bestimmen, wer erschossen werden darf. Man bekommt ja als Soldat einen Freibrief Leute umzubringen ... aber wie schon damals die königlichen Kaperbriefe für Piraten bestimmt auch dieser Freibrief ganz genau, wer wann und wo erschossen werden darf. Ich seh vielleicht bissl behindert aus und wahrscheinlich bin ichs auch ein ganzes Stück weit ... aber es reicht grad noch, um es abzulehnen, die Drecksarbeit für Arschlöcher zu übernehmen, sie selbst zu feige sind. Du darfst als Soldat nicht schießen auf wen du willst ... wenn es so wäre wär ich zum Bund gegangen und danach in den Bundestag ... und dann ohne Umweg zum Finanzamt und wenn noch etwas Zeit und Munition übrig wäre, hätte ich ein paar Familien einiger meiner ehemaligen Vorgesetzten besucht. Du bist als Soldat auch nur ein Hund, deswegen wollte ich nie einer sein.
    "Vergewaltigung ist doch eher ein Frauenproblem"

  6. #66
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    7.942

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Für mich ist gehorchen nichts und das muss ein Soldat. Ich hab kein Problem damit, Leute umzubringen die mir nichts getan haben ... ich hab aber ein Problem damit, es zu tun, weil es mir befohlen wird. Ich hab ein Problem damit, mich für die Interessen von Leuten umbringen zu lassen, die sich für mich nie interessiert haben. Und ich hab ein Problem damit, mir ein Scheißhaus mit einem ganzen Zug zu teilen, Bettlaken bis auf Streichholzschachtelformat zu falten und vor allem mit Struktur. Ich bin Chaos und im Militär brauchst du Ordnung.
    Es wird sich schon eine geeignete Funktion fuer Dich finden lassen. Dirlewanger hatte auch so einen Haufen.

    Ich frage mich gerade, was die BW so alles bereits als "rechtsextrem" einstuft, bzw. verdaechtig.
    Die Petzliese war wohl schon im Fernsehen.
    Wahrheit Macht Frei!

  7. #67
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    63.227

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Es wird sich schon eine geeignete Funktion fuer Dich finden lassen. Dirlewanger hatte auch so einen Haufen.

    Ich frage mich gerade, was die BW so alles bereits als "rechtsextrem" einstuft, bzw. verdaechtig.
    Die Petzliese war wohl schon im Fernsehen.
    Darüber macht man sich lieber keine Gedanken. Ich warte auf den Zeitpunkt, dass die Deutschlandflagge am Ärmel abgeschafft wird.

  8. #68
    Impfen!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    34.578

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Darüber macht man sich lieber keine Gedanken. Ich warte auf den Zeitpunkt, dass die Deutschlandflagge am Ärmel abgeschafft wird.
    Das könnte schon bald der Fall sein.

    An ihrer Stelle kommt dann das Europawappen.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #69
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    63.227

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das könnte schon bald der Fall sein.

    An ihrer Stelle kommt dann das Europawappen.
    Auch ne Idee. Und nicht mal so abwegig.

    Über die Abschaffung des Eisernen Kreuzes als Hoheitszeichen wurde ja auch schon debattiert.

  10. #70
    Impfen!!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    34.578

    Standard AW: Neun KSK-Soldaten als rechtsextrem entlarvt

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Auch ne Idee. Und nicht mal so abwegig.

    Über die Abschaffung des Eisernen Kreuzes als Hoheitszeichen wurde ja auch schon debattiert.
    Yep.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neun türkische Soldaten bei Anschlag getötet-Kopie
    Von freddy28 im Forum Krisengebiete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 01:23
  2. DVU-rechtsextrem
    Von Mahatma Germany im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 01:54
  3. Was ist rechtsextrem?
    Von Stockinger im Forum Deutschland
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 25.03.2007, 12:49
  4. Wer ist rechtsextrem?
    Von Patrik Marxyciel im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.01.2007, 02:41
  5. SPD und CDU rechtsextrem?
    Von 007basti im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 13:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 126

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben