+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 17 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 170

Thema: Krankmachende Viren

  1. #61
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    12.005

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Da du ja im anderen Strang gesperrt worden bist, kläre du Experte mich Idioten doch mal auf, womit Lichtnahrung eigentlich sonst zu tun haben könnte außer Biochemie und Physik.

    Ich Idiot muss die Begriffe Phototrophie, Antennenkomplexe, Reaktionszentrum, Elektronentransportketten usw. komplett falsch verstanden haben.
    Über Lichtnahrung weiß ich nicht viel, ausser das was man so liest....interessiert mich auch nicht sonderlich.
    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  2. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    11.401

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich lebe mein Leben so weiter wie bisher.
    das glaube ich dir auch, du blätterst noch die Pralineausgabe 2/ 94 durch, bevor du dich durchs Bahnhofviertel kämpfst
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    22.749

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Trump will ein "Malariamittel" zur Bekämpfung des Virus einsetzen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ""Bereits 1934 war das erste Patent für Chloroquin eingereicht worden. Und nun, knapp neunzig Jahre später, versprechen sich gewisse Kreise eine wundersame Wirkung im Kampf gegen das neuartige Coronavirus.""
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ""Chloroquin und Hydroxychloroquin können als Arzneistoff zur Therapie und Chemoprophylaxe der Malaria eingesetzt werden. Weit verbreitete Erregerresistenzen schränken die Anwendung für diese Indikationen jedoch stark ein.
    Chloroquin kann diverse Nebenwirkungen haben""

    ""Nachdem Chloroquin bei einer In-vitro-Studie in Zellkultur bereits Wirksamkeit gegen das erste SARS-assoziierte Coronavirus gezeigt hatte,[38] wurde es zur Behandlung von COVID-19 in Betracht gezogen. Auch hier zeigten sich in Zellkultur erfolgversprechende Ergebnisse bei einer mittleren effektiven Konzentration im mikromolaren Bereich sowohl für Chloroquin[39] als auch für Hydroxychloroquin.""

    Auch Russland findet ganz schnell was gegen "Covid-19":
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ""Das Forschungs- und Produktionszentrum für pharmazeutischen Schutz der FMBA in Russland hat unter Berücksichtigung der chinesischen und französischen Erfahrung ein Behandlungsschema für Coronavirus-Infektionen entwickelt, das auf dem Malaria-Medikament Mefloquin basiert ""

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ""Der Wirkstoff ist strukturverwandt mit Chinin und Chloroquin.""

    Jetzt gibt es eine interessante und lesenswerte Arbeit aus dem Jahre 2014 dazu, vorgelegt von Knittel, Sarah. Es werden sämtliche Medikamente gegen Malaria behandelt, und man geht auch auf die Wirkungsweisen und Resistenzien ein. Auch die Wirkung von Artesunat und Artemisinin wird beschrieben; ich kann empfehlen, auch die Seite 43 zu lesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie diese Mittel gegen Viren wirken sollen, wird allerdings nicht genannt, auch kommt "Es wird vermutet" in der Arbeit sehr häufig vor. Bekannt ist die Freisetzung von atomarem Sauerstoff aus diesen Verbindungen, die hier auch sehr genau beschrieben werden.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    22.749

    Standard AW: Krankmachende Viren

    China hat seine eigene Wege, mit Corona umzugehen: TCM
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da gibt es etwa 119 Berichte und Erfahrungswerte, die die Chinesen uns gerne weitergegeben hätten:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    ""Nun will Peking den Ländern helfen, die derzeit am stärksten von der Pandemie betroffen sind. In Telefonaten mit den Regierungschefs habe Präsident Xi Jinping Italien und Spanien Unterstützung angeboten, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua. Zwei Ärzteteams wurden bereits nach Italien entsandt.""

    Deutschland hält wohl nichts von TCM und so. Soweit ich gehört habe, haben sie die Mithilfe chinesischer Ärzte abgelehnt.

  5. #65
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    22.749

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Verlassen wir die Schlagzeilen und betrachten wir mal „normale“ Krankheiten. Da gibt’s zum Beispiel die „Hepatitis“ oder „Meningitis“ oder „HIV“, „Colera“ „Typhus“ , Röteln, Herpes-Simplex, …. Daraus ergeben sich auch Krankheiten wie „Hand und Fuß“ oder auch Diabetes. Jetzt könnte man ja bei dem Befall der Bauchspeicheldrüse durch Viren / Bakterien (was ja zu Diabetes führt) daran denken, was gegen die Kleinstlebewesen zu unternehmen, die auch an der Zerstörung der Herzklappe und vieler anderen Organe ursächlich beteiligt sind. Diabetes ist ein Milliardengeschäft:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Es gibt NIEMANDEN, der ein Interesse daran hätte, diese Viren ernsthaft zu bekämpfen, das Geschäft mit Arznei und anderem ist zu gross. Ganz abgesehen davon, dass es angeblich nichts gegen die Viren gibt.

    Wo bleibt dabei die EU, oder das Robert-Koch-Institut, damit hier was grundlegendes geschieht?

  6. #66
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    12.244

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    ...

    Hoffentlich triffts ihn und seiner Familie auch, und des weiteren hoffe ich, dass der ganze Bundestag davon betroffen sein wird. Oder haben die sich bereits impfen lassen? Zuzutrauen wäre es ihnen ja. Gegen den vorherigen Virus gabs ja auch was - für die High Society.
    Merkel ließ sich kürzlich gegen Pneumokokken impfen. Wird schon seine Gründe haben. Wie ich gelesen habe, sterben jährlich in Deutschland 10000 Menschen an Lungenentzündung durch Pneumokokken. Ob die gleichen 10000 jetzt auch alle Corona haben ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #67
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    22.749

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Merkel ließ sich kürzlich gegen Pneumokokken impfen. Wird schon seine Gründe haben. Wie ich gelesen habe, sterben jährlich in Deutschland 10000 Menschen an Lungenentzündung durch Pneumokokken. Ob die gleichen 10000 jetzt auch alle Corona haben ?
    Corona öffnet die Türe für Pneumokokken:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Allerdings ist der Impfstoff praktisch nicht verfügbar. Die Deindustrialisierung wirkt sich eben auch hier aus. Sonst gäbe es was, um den Krankheitsverlauf bei SARS und Corona entsprechend mild zu gestalten. Nur für die High Society ist der Impfstoff zu haben.

  8. #68
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    12.244

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Corona öffnet die Türe für Pneumokokken:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Allerdings ist der Impfstoff praktisch nicht verfügbar. Die Deindustrialisierung wirkt sich eben auch hier aus. Sonst gäbe es was, um den Krankheitsverlauf bei SARS und Corona entsprechend mild zu gestalten. Nur für die High Society ist der Impfstoff zu haben.
    Und dann sagen die Bonzen, daß alle Menschen gleich sind ! Das ich nicht lache ! Wenn es hart auf hart kommt, werden die für Merkel auch 10 Deutsche per Sterbehilfe ins Nirvana schicken.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #69
    Friede sei in Euch! Benutzerbild von Die Petze
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    In mir
    Beiträge
    12.005

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Einfach mal anschauen und wirken lassen.....
    Das ist der der eine Belohnung auf das Masernvirus ausgesetzt hat...

    Der Libertärerklärbär sagt: Lasst uns das einzig wahre Gesetz niederschreiben und danach leben.
    Die goldene Regel (hier in der Postivform):
    "Behandele andere so, wie du von ihnen behandelt werden möchtest!"
    http://www.ethik-werkstatt.de/Goldene_Regel.htm
    Wer sich nicht daran hält, verwirkt sich den Anspruch auf dieses Recht

  10. #70
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    12.661

    Standard AW: Krankmachende Viren

    Zitat Zitat von Die Petze Beitrag anzeigen
    Einfach mal anschauen und wirken lassen.....
    Das ist der der eine Belohnung auf das Masernvirus ausgesetzt hat...

    Das Ding ist 97 Minuten lang. Ohne eine vorige Zusammenfassung würde ich mir gar nichts anschauen.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anti-Viren Programme schädlicher als Viren!
    Von Geronimo im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 18:14
  2. Viren & Wuermer auf dem Handy
    Von Bruddler im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 21:39
  3. VIREN/ Troyaner
    Von Ingeborg im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 12:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 153

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben