+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 48

Thema: Neue Fußballregeln im Test

  1. #21
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.824

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Könnten wir das spammen bitte sein lassen!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  2. #22
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.565

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ja interessante Einwände.
    Zum "Einschuss" - der ja ein Vorteil gegenüber eines Einwurfs ist, gleichbedeutend mit einem Freistoß, würde ganz andere taktische Möglichkeiten eröffnen. Ob es das Spiel attraktiver machen würde?
    Der Anlauf wäre aber dank der Banden deutlich eingeschränkt.
    Auch im Amateurfußball (Sportplatz) hätte der "Einschiesser" die Umrandungsstangen im Rücken...
    Einschüsse mit Anlauf wären nur im spitzen Winkel möglich !

    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #23
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.176

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Postkarte Beitrag anzeigen
    Das Torverhältnis spielt ja schon eine Rolle in der Tabelle ...
    Ja, aber wenn man nur so lange spielt, bis 3 Tore gefallen sind, hätte viele Vorteile. Man hätte immer 3 Tore, die Abstände in der Tabelle würden geringer, es gibt immer einen Sieger etc.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #24
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.176

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Der Anlauf wäre aber dank der Banden deutlich eingeschränkt.
    Auch im Amateurfußball (Sportplatz) hätte der "Einschiesser" die Umrandungsstangen im Rücken...
    Einschüsse wären nur im spitzen Winkel möglich !
    Man könnte auch die Einhacke einführen. Also "Einschießen" nur mit der Hacke.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    4.853

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Man könnte ein Formel1-Rennen auch in zwei Gruppen aufteilen, die eine Gruppe fährt in entgegengesetzter Fahrtrichtung.
    Der Unterhaltungswert würde deutlich ansteigen...

    Einige kennen mich - viele können mich.

  6. #26
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.565

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Man könnte auch die Einhacke einführen. Also "Einschießen" nur mit der Hacke.
    Man könnte die Fußballvereine auch zwingen, ihre Sportplätze umzubauen, und den Abstand der Umrandungsstangen zu den Seitenlinien zu vergrößern.

    Meine persönl. Meinung ist, dass mit den "Einschüssen" lediglich "Einschüsse aus dem Stand" gemeint sind.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  7. #27
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.176

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Man könnte die Fußballvereine auch zwingen, ihre Sportplätze umzubauen, und den Abstand der Umrandungsstangen zu den Seitenlinien zu vergrößern.
    Einfacher wäre es, das Spielfeld zu verkleinern.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #28
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.565

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Einfacher wäre es, das Spielfeld zu verkleinern.
    siehe edit. #26
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    4.853

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Man könnte die Fußballvereine auch zwingen, ihre Sportplätze umzubauen, und den Abstand der Umrandungsstangen zu den Seitenlinien zu vergrößern.
    Das Spielfeld verkleinern würde die Balltreter schonen und hätte den selben Zweck erfüllt.


    Meine persönl. Meinung ist, dass mit den "Einschüssen" lediglich "Einschüsse aus dem Stand" gemeint sind.
    Das Spielfeld verkleinern würde die Balltreter schonen und hätte den selben Zweck erfüllt.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.622

    Standard AW: Neue Fußballregeln im Test

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Ja interessante Einwände.
    Zum "Einschuss" - der ja ein Vorteil gegenüber eines Einwurfs ist, gleichbedeutend mit einem Freistoß, würde ganz andere taktische Möglichkeiten eröffnen. Ob es das Spiel attraktiver machen würde?

    Da sehe ich allerdings auch keinen Vorteil. Wenn im gegnerischen Feld ein Ausball passiert, dann werden die Bälle garantiert nur noch knapp vor das Tor gekickt. Dem Spiel werden dann taktische Mittel genommen, es wird nur noch vor das Tor gebolzt, wie es ja auch bei einem Freistoß praktiziert wird.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Islam: Fußball unwürdig/Ausnahme: islamische Fußballregeln
    Von Atheist im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 07:10
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.10.2005, 14:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 55

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben