+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 21 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 204

Thema: Reichsbürgerbewegung verboten

  1. #1
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.050

    Standard Reichsbürgerbewegung verboten

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Sicherheitsbehörden gehen mit Razzien in zehn Bundesländern gegen Mitglieder der "Reichsbürger"-Szene vor. 530 Anhänger der "Reichsbürger"-Szene dürfen laut einem Bericht auch Waffen besitzen.

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    12.359

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Ihre Anhänger animiert sie, ihre Personalausweise zurückzugeben und sich "lebend zu erklären"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    wer sich mal mit der Materie des Rechtssystems befasst, wird erkennen, dass sich lebend zu erklären wirklich systembedrohend ist, wenn das alle machen würden
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    60.753

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Hat Seehofer eigentlich nichts zu tun? Als wenn wir momentan keine anderen Probleme hätten als ein paar Ewiggestrige.

  4. #4
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.662

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Hat Seehofer eigentlich nichts zu tun? Als wenn wir momentan keine anderen Probleme hätten als ein paar Ewiggestrige.
    Die haben mutwillig Corona verbreitet Jetzt wird noch schnell der Zusammenhang mit der AfD hergestellt............

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    12.359

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Die haben mutwillig Corona verbreitet Jetzt wird noch schnell der Zusammenhang mit der AfD hergestellt............
    das wundert mich schon lange, dass die bei der Corona noch keinen AfD Ausweis gefunden haben
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    1.410

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Die haben mutwillig Corona verbreitet Jetzt wird noch schnell der Zusammenhang mit der AfD hergestellt............
    Da hatte ich mich vor ein paar Tagen schon gewundert, dass man das Virus weder räächz, der AfD und auch nicht den Klimawandelleugnern anlastet. Die Hasspredigerin des Klimakalifats hält auch ihre Klappe z.Zt.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.224

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Die haben mutwillig Corona verbreitet Jetzt wird noch schnell der Zusammenhang mit der AfD hergestellt............
    Wird interessanterweise nicht. Nicht mal die Dümmsten der Dummen sind auf diese Idee gekommen. Interessant und auch ein bisschen schade. Man hätte das so schön widerlegen können und die Urheber damit blamieret aussehen lassen.

    Aber ich mache mir etwas Sorgen um User @Marion als bekennende Reichsbürgerin. Hallooooo, melde dich! Wir nehmen ehemalige Reichsbürger, die diesem Quatsch abgeschworen haben jederzeit gerne auf. Immerhin zeigt der gewöhnliche Reichsbürger eine grundsätzliche Abscheu vor der jetzigen Regierung und ein hohes Nationalverständnis. Es gibt durchaus eine Basis für Zusammenarbeit, wenn man die Betrüger mit ihren lächerlichen, weil völlig wertlosen "Deutschen Pässen" außen vor lässt. Auch diejenigen, die meinen, sie müssten mit Gewalt gegen Polizisten vorgehen sollten sich doch lieber bei der Antifa anmelden. Da passen sie besser hin.

    Aktualisierung - Ich sehe gerade, Marion wurde von dem Pogrom nicht erfasst. Glück gehabt.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    5.310

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Säuberungen im Schatten von Corona. Die ziehen jetzt eine Diktatur auf. Der Rollstuhlterrorist wollte bereits das Parlament abschaffen und eine Art Kriegskabinett einberufen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Parteien erwägen derweil Grundgesetzänderungen, damit Gesetze auch verabschiedet werden können, falls der Parlamentsbetrieb eingestellt würde.

    Mehr nicht. Es gab keine konkrete Einordnung dieser außergewöhnlichen Nachricht, auch keine zusätzlichen Informationen für die Bürgerinnen und Bürger. Dabei stellt das, was nur in diesem kurzen Nebensatz erwähnt wurde, nach dem Grundverständnis der Demokratie in der Bundesrepublik Deutschland einen außerordentlichen Eingriff in das politische und öffentliche Leben dar. Nach Spiegel-Informationen war es Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU), der den Parlamentarischen Geschäftsführern der Fraktionen in einer Telefonbesprechung diesen Vorschlag unterbreitete.

    Demnach schwebe ihm – im Falle eines eingeschränkten oder ausgesetzten Parlamentsbetriebs – eine Grundgesetzänderung vor, wenn dies aufgrund der Corona-Krise nötig sei. Eine solche Gesetzesänderung ist sonst nur für den Fall eines Krieges vorgesehen. Der "Gemeinsame Ausschuss" besteht dann laut Artikel 53a – je nach Kräfteverhältnis der Fraktionen – zu zwei Dritteln aus Bundestagsabgeordneten und einem Drittel aus Vertretern des Bundesrats.

    Erschreckend, was in den Köpfen dieser Hochverräter vorgeht.

  9. #9
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    33.662

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Wird interessanterweise nicht. Nicht mal die Dümmsten der Dummen sind auf diese Idee gekommen. Interessant und auch ein bisschen schade. Man hätte das so schön widerlegen können und die Urheber damit blamieret aussehen lassen.

    Aber ich mache mir etwas Sorgen um User @Marion als bekennende Reichsbürgerin. Hallooooo, melde dich! Wir nehmen ehemalige Reichsbürger, die diesem Quatsch abgeschworen haben jederzeit gerne auf. Immerhin zeigt der gewöhnliche Reichsbürger eine grundsätzliche Abscheu vor der jetzigen Regierung und ein hohes Nationalverständnis. Es gibt durchaus eine Basis für Zusammenarbeit, wenn man die Betrüger mit ihren lächerlichen, weil völlig wertlosen "Deutschen Pässen" außen vor lässt. Auch diejenigen, die meinen, sie müssten mit Gewalt gegen Polizisten vorgehen sollten sich doch lieber bei der Antifa anmelden. Da passen sie besser hin.
    Bei Hanau hat es funktioniert.

    Jetzt ist natürlich blöd weil die Regierung ja - fast - das tut, was die AfD schon immer wollte: EU - Außengrenzen schließen.

    Damit es nicht auffällt, läßt man "Flüchtlinge", also die größte Gefahr weiter rein. Jedenfalls am Montag

    Heute kommen nur die aus der Türkei

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    3.224

    Standard AW: Reichsbürgerbewegung verboten

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Bei Hanau hat es funktioniert.

    Jetzt ist natürlich blöd weil die Regierung ja - fast - das tut, was die AfD schon immer wollte: EU - Außengrenzen schließen.

    Damit es nicht auffällt, läßt man "Flüchtlinge", also die größte Gefahr weiter rein. Jedenfalls am Montag

    Heute kommen nur die aus der Türkei
    Da kommt im Moment nicht mehr viel. Erdogan wurde wieder mit ein paar Milliönchen ruhig gestellt und hat die Türkei wieder dicht gemacht.

    Wenn man sich seine eigene Gehaltsabrechnung anschaut und den Betrag, den einem der Staat als Steuern abzieht und dann sieht, dass diese Steuern direkt in die Türkei fließen und man selbst in Gelsenkirchen auf dem Balkon sitzt, dann packt einen doch die kalte Wut.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reichsbürger
    Von Akra im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 14:13
  2. Bürgerbewegung
    Von AnastasiaNatalja im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 11:48
  3. Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 17:39
  4. Haltet ihr eine konservative/anti-68er Bürgerbewegung für möglich?
    Von holyhoax im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 16:24
  5. RAC=Verboten, Punk=Nicht Verboten
    Von Kraft Durch Oi! im Forum Medien
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 10:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 178

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben