+ Auf Thema antworten
Seite 24 von 24 ErsteErste ... 14 20 21 22 23 24
Zeige Ergebnis 231 bis 240 von 240

Thema: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

  1. #231
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.976

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Vor allem brauchen wir Helium-3. Die Chinesen sind da gerade allen Mitbewerbern voraus.
    Bin wirklich gespannt, wie sich das weiterentwickelt.

    Nachtrag: hatte mich u.a. [Links nur für registrierte Nutzer] darüber näher ausgelassen.



    Die Spatze war "bemannt",

    beim Start war eine Maus an Bord!
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  2. #232
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.446

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Sind die nun abgehoben oder nicht?
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #233
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    35.894

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wir brauchen fliegende Untertassen erst so werden Weltraumflüge für jedermann erschwinglich, da gibt es doch bestimmt noch deutsche Pläne die man studieren kann.
    Das Prinzip ist doch längst bekannt, wo ist das Problem das technisch umzusetzen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Antirassismus ist Tyrannei und hoch gefährliche Volksverhetzung.

    "Der EU -Sozialismus funktioniert solange bis den Deutschen das Geld ausgeht"

  4. #234
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.446

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Die Ueberwachungssatelliten der Russen, Chinesen und Inder haben
    weder Start noch Flug der SpaceX Rakete aufgezeichnet. Seitens der
    Betrueger Donald Trump und Elon Musk wurde eine amuesante Show
    insziniert und die Vollpfosten der westlichen Welt einschliesslich der
    Aktionaere von SpaceX verscheissert. Mehr war es nicht!
    Nicht?

    Russlands Raumfahrtbehörde Roskosmos hat ihren US-Kollegen bei der NASA und dem Unternehmer ElonMusk zum erfolgreichen Andocken der „Crew Dragon“-Raumkapsel an der Internationalen Raumstation ISS gratuliert. „Bravo!“, schrieb Roskosmos-Chef Dmitri Rogosin seinem Kollegen Jim Bridenstine, dem Chef der US-RaumfahrtbehördeNASA, bei Twitter. „Ich weiß, wie aufgeregt Sie waren, dass dieses große Ereignis ein Erfolg wird“, so Rogosin. Er richtete die besten Wünsche an Musk aus. „Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit“, schrieb Rogosin weiter.

  5. #235
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von moishe c Beitrag anzeigen
    ... tjaaa, also ...
    ihr verreckt dann einfach ...
    ... und wir kommen in den Himmel ...
    Ich hoffe, ihr wißt, wer das angekündigt hat!
    Wa, hast noch nicht von [Links nur für registrierte Nutzer] gehört? Ist zwar ein Scheiß-Film, basiert aber auf dem Konzept, das du hier angerissen hast.
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  6. #236
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.382

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Nicht?
    Rogosin ist ein potentieller Ueberlaeufer der die Show der USA bekraeftigt.
    Bei Roskosmos werden ist demaechst Umbesetzungen geben und das
    kontrarevolutionaer Subjekt Rogosin landet nicht in die USA bei der NASA
    oder bei SpaceX sondern im Gulag.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #237
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.059

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Nicht?
    Nun, wenn solche Nachrichten um die Welt gehen, dann stellt "ABAS" sei Hörgerät ab und legt sich diese gelbe Armbinde mit den 3 schwarzen Punkten um den Arm.

  8. #238
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.446

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Rogosin ist ein potentieller Ueberlaeufer der die Show der USA bekraeftigt.
    Bei Roskosmos werden ist demaechst Umbesetzungen geben und das
    kontrarevolutionaer Subjekt Rogosin landet nicht in die USA bei der NASA
    oder bei SpaceX sondern im Gulag.
    Na gut. Dann sind die Aufnahmen von der Ankunft der SpaceX Raumfahrer auf der ISS wohl auch im Studio entstanden:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #239
    Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2020
    Beiträge
    61

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Nur um das mal in Perspektive zu setzen:
    Die erste Mondlandung war 12 Jahre nach Sputnik. Der jetzige Start war 17 Jahre nachdem das Columbia Desaster das Space Shuttle untragbar machte.
    Von Erstflug zu Erstflug schlägt es sogar den Abstand von der A4 zur Mondlandung.

    Von wegen agil. Es ist allenfalls das Ende des Rückschritts.

  10. #240
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.015

    Standard AW: SpaceX wird Astronauten ins All schicken

    Zitat Zitat von Perkeo Beitrag anzeigen
    Nur um das mal in Perspektive zu setzen:
    Die erste Mondlandung war 12 Jahre nach Sputnik. Der jetzige Start war 17 Jahre nachdem das Columbia Desaster das Space Shuttle untragbar machte.
    Von Erstflug zu Erstflug schlägt es sogar den Abstand von der A4 zur Mondlandung.

    Von wegen agil. Es ist allenfalls das Ende des Rückschritts.
    Stimmt. Ich bin jetzt ja nicht der Raumfahrtexperte, aber so richtig viel hat sich seit der Saturn V nicht getan.
    Auf anderen Gebieten ist die Entwicklung eindrucksvoller. In einem Smartphone von heute z.B. steckt mehr Rechenpower, als 1969 im gesamten NASA-Kontrollzentrum in Houston
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Elon Musk SpaceX schickt Maus ins Weltall
    Von Flaschengeist im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.12.2019, 18:51
  2. Pentagon wird mehr als 50 F-35 nach Europa schicken um Russland abzuschrecken
    Von Bushmaster im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 06.11.2019, 09:22
  3. Protein kehrt das Altern um und schützt Astronauten
    Von Deniz Tyson im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2017, 10:04
  4. SpaceX Rakete auf der Startrampe explodiert - israelische Nutzlast verloren!
    Von Filofax im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.09.2016, 20:25
  5. Roskosmos erhöht Preis für ISS-Flüge von NASA-Astronauten
    Von alta velocidad im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 20:19

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben