+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 66

Thema: Putins neue Jalta-Konferenz

  1. #11
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    72.816

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ja, die Annexion der Krim lässt grüßen.
    Depp es war. Keine Annexion
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.855

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Kriege ich jetzt meine alte Heimat zurück?
    Dass ich das noch erleben darf...
    Gorbatschov hatte schon 1990 die Rückgabe aller Gebiete angeboten, Kohl und wohl insbesondere der Gentscher haben entsetzt abgelehnt, der Teltschik lebt noch, den könnte man mal hochnotpeinlich befragen. Vielleicht war es ja auch gar nicht so schlecht, die Renovierungen die Treuhänder machen zu lassen. Ich war im Herbst ne Woche in Reichenberg bis runter nach Bunzlau und die ganze Ecke unterwegs, man sah keinen großen Unterschied von der Infrastruktur und der baulichen Substanz zu uns. Doch fällt mir gerade ein: Keine Verschandelung der Landschaft mit Windmühlen/Solarfeldern, keine Migranten + Neger, keine Musels, es war wirklich idyllisch
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  3. #13
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.689

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Europa ordnet sich aktuell von selbst, denn es wird zerfallen -und das ist gut so!

    kd
    Es soll die "Reset-Taste" gedrückt werden, und Europa soll auf "Werkseinstellung" zurückgesetzt werden.
    Im System Europa haben sich einfach zu viele Bugs (Systemfehler) eingeschlichen (aus Sicht der großen Weltpolitiker)....
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.505

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Putin will eine zweite Jalta-Konferenz einberufen. China und Frankreich haben bereits zugesagt. England und die USA haben noch nicht geantwortet.
    Wozu soll diese Konferenz der Siegermächte des zweiten Weltkriegs plus China dienen?



    "Und Putin hat noch einen anderen Plan: Er hält die Zeit reif dafür, angesichts der Vielzahl internationaler Probleme die Weltmächte erneut zu einem großen Gipfel an einem Tisch zu bringen. Mit dem Vorschlag überraschte er die Weltöffentlichkeit, als er beim Holocaust-Gedenken im Januar in Yad Vashem in Israel auftrat...."

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    "Die Initiative Putins für ein „neues Jalta“ solle Spielregeln festlegen für die internationale Politik und Globalisierung, schreibt der Moskauer Politologe Dmitri Jewstafjew in dem Expertenportal Eurasia.Expert. Russland sehe, dass „die Grundlagen des internationalen Rechts und des Systems der internationalen Beziehungen zerstört werden“. Das Land wolle daher als „Großmacht“ den Prozess hin zu einer multipolaren Welt aktiv mitgestalten...

    Die Ankündigung einer "mutipolaren Welt" ist eine offene Kampfansage an
    die Globalisierungs NWOler.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MfG
    H.Maier
    Kleinengland und Frankreich sind
    keine Weltmächte

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.505

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Depp es war. Keine Annexion
    Der Typ ist völlig bekloppt,
    es gibt auch dumme Ossis

  6. #16
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.689

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Kleinengland und Frankreich sind
    keine Weltmächte
    Aber dennoch Atom-Mächte...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #17
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.610

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Gorbatschov hatte schon 1990 die Rückgabe aller Gebiete angeboten, Kohl und wohl insbesondere der Gentscher haben entsetzt abgelehnt, der Teltschik lebt noch, den könnte man mal hochnotpeinlich befragen. Vielleicht war es ja auch gar nicht so schlecht, die Renovierungen die Treuhänder machen zu lassen. Ich war im Herbst ne Woche in Reichenberg bis runter nach Bunzlau und die ganze Ecke unterwegs, man sah keinen großen Unterschied von der Infrastruktur und der baulichen Substanz zu uns. Doch fällt mir gerade ein: Keine Verschandelung der Landschaft mit Windmühlen/Solarfeldern, keine Migranten + Neger, keine Musels, es war wirklich idyllisch
    Vollkommen richtig, jedoch eine gewisse Melancholie liegt dort noch in der Luft. Vielleicht empfinde ich das nur so, weil ich mich dabei noch an die früher erlebte Zeit erinnere. Die Menschen dort, obwohl größtenteils nicht die Gleichen wie früher, haben einiges von den Fehlern der BRD gelernt und wollen auf ihrem Gebiet keine Mu-Ku Kloaken errichten. Ursprünglich komme ich aus dem Oppelner Raum.

  8. #18
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.610

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Was ist gut daran, wenn Europa zerfällt, oder meintest du eher die EU - in diesem Falle: meine volle Zustimmung
    Die EU hat nur noch eine Chance zu überleben, und zwar wenn sie die Außenpolitik der EU in die Hände der Visehrad-Staaten legt. Eine V.d.L, Maasmänchen oder Merkel sind zu dumm dafür und der Franzose sowieso. Der denkt nur an seine alten Kolonien und verschleudert nach dort EU-Gelder.

  9. #19
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.689

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Die EU hat nur noch eine Chance zu überleben, und zwar wenn sie die Außenpolitik der EU in die Hände der Visehrad-Staaten legt. Eine V.d.L, Maasmänchen oder Merkel sind zu dumm dafür und der Franzose sowieso. Der denkt nur an seine alten Kolonien und verschleudert nach dort EU-Gelder.
    Die Visegrád-Staaten sind
    a) auf das Wohl ihrer eigenen Landsleute, und
    b) auf sichere, und kontrollierte EU-Außengrenzen bedacht.
    Das passt den anderen, expansionssüchtigen EU-Staaten nicht in den Kram...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  10. #20
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.610

    Standard AW: Putins neue Jalta-Konferenz

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Die Visegrád-Staaten sind
    a) auf das Wohl ihrer eigenen Landsleute, und
    b) auf sichere, und kontrollierte EU-Außengrenzen bedacht.
    Das passt den anderen, expansionssüchtigen EU-Staaten nicht in den Kram...
    Ja, es scheint so zu sein. Seit die West-Politiker an den NWO Treffen teil nehmen, glauben diese wirklich
    alles globalisieren zu müssen und opfern ihre Völker. Am deutlichsten kommt das bei Merkel zu tragen. Sie hat sogar geschafft aus allen Demokröten-Parteien eine neue SED zu machen. Aber auch in den europäischen Ost-Staaten gibt es Globalisierungsidioten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Putins neue Weltsicht
    Von Helenos von Troja im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 813
    Letzter Beitrag: 25.06.2015, 08:05
  2. Putins neue Krieger - "Schwarze Geister"
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.06.2015, 12:03
  3. Putins Knecht
    Von jogi im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 19:05
  4. Putins Versprecher
    Von Stechlin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2006, 22:59
  5. Die Islam-Konferenz
    Von Sven71 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 17:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben