+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 126

Thema: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Ende Januar veröffentlichten chinesische Wissenschaftler die Genomsequenz von Covid-19

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.125

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Ich habe den Ersteller des Stranges gefragt und wir sind überein gekommen, dass die mathematische Beschreibung einer Pandemie ebenfalls fachlich ist und somit hier gepostet werden kann:

    Das einfachste aller Pandemie Modelle: SIR-Modell


    Und das aufgebohrte Modell: Travelling Waves Model


    Kurzer Abriss zum exponentiellen Wachstum









  3. #13
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.431

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  4. #14
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    14.333

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    [FONT=arial]Ich habe den Ersteller des Stranges gefragt und wir sind überein gekommen, dass die mathematische Beschreibung einer Pandemie ebenfalls fachlich ist und somit hier gepostet werden kann.
    Ich stimme dem zu, und habe mir das erste Video angesehen. Es ist sehr einleuchtend, würde es aber Menschen empfehlen, die zumindest Mathematik als einen Prüfungskurs hatten.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.125

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Ich stimme dem zu, und habe mir das erste Video angesehen. Es ist sehr einleuchtend, würde es aber Menschen empfehlen, die zumindest Mathematik als einen Prüfungskurs hatten.
    Klar, es ist nichts für den mathematisch Unbeleckten Aber wenn es einfach wäre, wäre es Fussball )



  6. #16
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Auf dem Preprint-Server biorxiv werden 70 Substanzen aufgelistet, die gerade getestet werden, direkt am Virus ansetzen und ihn so eindämmen sollen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    Ende Januar veröffentlichten chinesische Wissenschaftler die Genomsequenz von Covid-19

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #17
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.311

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Das Hamburger Bernhard-Nocht-Institut hat hochgradige Spezialisten fuer
    Tropenkrankheiten und dazu gehoeren auch Virenerkrankungen. In Bezug
    auf Virologie halte ich das Institut im Gegensatz zum RKI fuer unbefangen,
    weil das RKI dem Gesundheitsministerum unterstellt und eine somit eine
    Regierungseinrichtung ist.

    Fachliche Informationen der Spezialisten des Bernhard-Nocht-Instituts ueber
    den mutierten Coronagrippevirus SARS Covid19 gibt es im nachfolgenden Link:




    INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von ABAS (08.04.2020 um 17:18 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  8. #18
    dauerhaft inaktiv
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.206

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Ich habe den Ersteller des Stranges gefragt und wir sind überein gekommen, dass die mathematische Beschreibung einer Pandemie ebenfalls fachlich ist und somit hier gepostet werden kann:

    Das einfachste aller Pandemie Modelle: SIR-Modell
    [...]





    Sieht so aus wie ein stabiles Element, was aktiviert wird und dann zerfällt. Ich kann mich erinnern, dass es in diesem Zusammenhang sehr ähnliche Modelle gab.

  9. #19
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.311

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Wer sich einen aktuellen Ueberblick der Fallzahlen an SARS Covid19
    infizierter, erkrankter, schwerkrankter Personen einschliesslich Faelle
    der Genesung unterteilt nach Bundeslaender ansehen moechte dem
    empfehle ich das Covid19 Dashbord des RKI abzuspeicher:


    Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nach aktuellem Datenstand des Dashbords ist die Zahl der Neuinfektionen
    nur noch etwas hoeher als die Zahl der nach Infizierung genesenen und
    somit immunisierten Patienten. Das ist ein gutes Zeichen!

    COVID-19-Fälle 103.228
    aus total 103.228
    + 4.003
    zum Vortag

    COVID-19-Todesfälle
    1.861
    aus total 1.861
    + 254
    zum Vortag

    COVID-19-Genesungen
    46.263
    aus total 46.263
    + 3.523
    zum Vortag
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.125

    Standard AW: Fachlicher Infostrang zu den mutierten Coronaviren SARS Cov19 und SARS Cov2

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Sieht so aus wie ein stabiles Element, was aktiviert wird und dann zerfällt. Ich kann mich erinnern, dass es in diesem Zusammenhang sehr ähnliche Modelle gab.
    Da hat man aber nur die die Änderungsrate proportional zur vorliegenden Menge: f(x)‘=k*f(x). Hier sind sie ‚gekoppelt‘. Aber das Modell gibt echt quantitativ Einblick in die ganzen Schätzungen und wie man die Ketten der Infektion unterbrechen kann.



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Infostrang zur Politikarena!
    Von semper_fi im Forum Informationen / Sanktionen /Sperren
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 12:19
  2. SARS: China droht mit Todesstrafe
    Von Ex-Admin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 09:19
  3. SARS Seuche doch schlimmer!?!
    Von Banned im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 00:55
  4. Die SARS Seuche
    Von Ex-Admin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 09:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben