+ Auf Thema antworten
Seite 30 von 31 ErsteErste ... 20 26 27 28 29 30 31 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 291 bis 300 von 306

Thema: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

  1. #291
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Nur noch Betrug, die WHO, mit Dumm Kriminellen, die den Laden kontrollieren


  2. #292
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Ein kriminelles Enterprises, die WHO, auch mit dieser gefährlichen und sinnlosen Impfung für Bevölkerungs Reduzirung

    Die WHO weist auch darauf hin, dass diese Krankheit die bislang einzige Krebsart ist, die sich in vielen Fällen mit einer Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) verhindern lässt. Laut WHO-Plänen sollen bis zum Jahr 2030 rund 90 Prozent der Mädchen bis 15 Jahren weltweit gegen HPV geimpft werden. Demnach sollen 70 Prozent der Frauen zwischen 35 und 45 Jahren sollen HPV-Tests machen und 90 Prozent der Infizierten beziehungsweise Krebskranken behandelt werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #293
    Islam nein danke Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley
    Beiträge
    5.563

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Trump beschuldigt inzwischen alles und jeden. Dabei übersieht er geflissentlich, dass auch er selbst sehr viel Dreck am Stecken hat...
    Klar ist Trump ein knüppelharter Bauunternehmer, dem traue ich durchaus ein paar Schweinereien zu. Ich habe selbst 30 Jahre auf dem Bau gearbeitet, der Ellenbogen gehört zum Business dazu, sonst kann man einpacken. Aber: Das war alles vor seiner Zeit als US-Präsident, daher ist das für die Beurteilung seiner politischen Arbeite irrelevant.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

  4. #294
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Die WHO, UNICEF, Bill Gates, organisierten schon mehrfach verbrecherische Sterilisierungs Impfungen von jungen Frauen, in Afrika, was ja oft Angela Merkel ganz toll findet

    Rockefeller Pläne, uratt

    hCG Found in WHO Tetanus Vaccine in Kenya Raises Concern in the Developing World

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #295
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Die Profite sind so gewaltig, das das angebliche Experten Team, der WHO, immer noch nicht nach China gereist ist (10 Experten), denn wie wollen die den erfunden facebook Virus, des Christian Drosten auch finden, oder die Leichenberge, mit den angeblich gebauten Krankenhäusern, die real nie gebaut wurden in Wuhan, aber MIlliarden Profite brachten, für die Pharma Industrie. China feiert, die Wirtschaft brummt und Deutschland, zerstört seine Wirtschaft

    WHO-Untersuchung

    "Es ist wirklich schwierig, dass es so politisiert ist", sagt Fabian Leendertz vom Robert Koch-Institut (RKI). Der Epidemiologe soll mit einer [Links nur für registrierte Nutzer] den Ursprüngen des Virus nachgehen. Auch ist eine Reise nach China vorgesehen. "Wann es losgeht, steht noch überhaupt nicht fest", sagt Leendertz, der Infektionskrankheiten erforscht, die gleichermaßen bei Menschen und Tieren vorkommen. Gegenwärtig tauschen sich die Experten über die Ferne erstmal mit Kollegen in China aus.

    Weltweit, brauchte der Lockdown Nichts, wie immer ein Betrugs Gebilde der WHO, und den üblichen Pharma Firmen, die gut schmieren

    Eine[Links nur für registrierte Nutzer] zeigt deutlich, dass es eine Übersterblichkeit in der Corona-Krise nur bei Menschen über 80 Jahren gibt. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder plant aufgrund der Situation in den Altenheimen eine "Corona-Taskforce".

    der Bericht: [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #296
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Von Angela Merkel, Bill Gates finanziert ist diese Organisation, welche in Panik jede Wissenschaft und Fakten in den Papierkorb warf


    Die natürliche Immunität, Abwehrkräfte gibt es nicht mehr, und obwohl es noch nie eine Anti Viren Impfung gab, die Erfolg verspricht, heisst es nun dort: nur mit Impfung möglich sei die Bekämpfung von Viren. Wissenschaftliche Basis: Null, sogar geschichtlicher Unfug, für Betrug! Das man wie ein Idiot, auf den Facebook Panikmacher aus Wuhan, hereinfiel und auf Christian Drosten, muss vertuscht werden. Die WHO Delegation, welche den Falle Wuhan untersuchen sollte ist immer noch nicht in China angekommen



    Man stellt Behauptungen auf, die durch Nichts bewiesen sind, unlogisch sind, für die Pharma Mafia, einschlägig Alle Großen wegen Betrug, bestraft! Poonzi Betrug der Banken, Pharma Betrug und Bestechung sieht dann sowas. Deshalb WHO abschaffen

  7. #297
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Noch eine Ergänzung, wie korrupt für die Pharma Industrie die WHO ist, Abteilung einer Verbrecher Organisation. Auch diese UN Organisation, hat keine Berechtigung, irgendwelche Gelder noch zu erhalten, vor allem nicht Steuergelder in Milliarden Höhe, pro Jahr von Angela Merkel, an das Pharma Construct, was niemand braucht

    Impfzwang durch WHO-Trick?

    Dass unser Immunsystem bei der Bekämpfung von Krankheiten eine wichtige Rolle spielt, wird komplett außer Acht gelassen. Die sogenannte Immunität gegen einen Erreger konnte bis vor kurzem durch die natürliche Immunisierung erfolgen, also über eine durchgemachte Infektion. Die WHO hat aber nun Mitte November 2020 ihre Definition der Herdenimmunität dahingehend geändert, dass diese nur noch über eine Impfung und nicht mehr mittels einer durchgemachten Infektion erreicht werden kann. Durch diese Änderung der Definition, der keinerlei Evidenz zugrunde liegt, wäre es ausgeschlossen, sich durch eine angeblich vorherige Infektion mit SARS-CoV-2 der Impfung zu entziehen. [Links nur für registrierte Nutzer]



    Zu viele Unklarheiten bezüglich der Impf-Wirkung: Die WHO spricht sich aktuell nicht für das freie Reisen durch Impfausweis aus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wochenblick
    Zu viele Unklarheiten: WHO rät vorläufig von Impfpass für Reisen ab
    Die WHO unterstützt einen Impfausweis für Reisen aktuell nicht - es gebe noch zu viele Unklarheiten und offene Fragen.


    Ein gigantischer Betrugs Apparat, verdient mit Covid,


  8. #298
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.053

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Biden ist wieder dabei, da gibt es Posten und die Hofschranzen, können so leicht Geld stehlen



  9. #299
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.631

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Ein kriminelles Enterprises, die WHO, auch mit dieser gefährlichen und sinnlosen Impfung für Bevölkerungs Reduzirung

    Die WHO weist auch darauf hin, dass diese Krankheit die bislang einzige Krebsart ist, die sich in vielen Fällen mit einer Impfung gegen humane Papillomviren (HPV) verhindern lässt. Laut WHO-Plänen sollen bis zum Jahr 2030 rund 90 Prozent der Mädchen bis 15 Jahren weltweit gegen HPV geimpft werden. Demnach sollen 70 Prozent der Frauen zwischen 35 und 45 Jahren sollen HPV-Tests machen und 90 Prozent der Infizierten beziehungsweise Krebskranken behandelt werden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bei diesen Impfungen gab es reichlich Komplikationen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Besonders der Impfstoff "Gardasil" ist in Verruf geraten
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank! https://t.me/TrueLife18/6491
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller.
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  10. #300
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    8.631

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Biden ist wieder dabei, da gibt es Posten und die Hofschranzen, können so leicht Geld stehlen


    Jetzt kann dieser Kriminelle die Corona-Show runterfahren und zur Abwechsung mal wieder den Klimawandel aus der Kiste holen.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank! https://t.me/TrueLife18/6491
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller.
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 15:37
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 16:11
  3. Trump - Erdogan - Putin - die Welt im Blick
    Von Tutsi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 07:24
  4. Israels Gesundheits Sythem
    Von Dayan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 14:27
  5. Scheichs drehen den Geldhahn auf !
    Von Zeitgeist1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 00:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben