+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 270

Thema: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

  1. #11
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.290

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Aber in 3 statt in 12 Monaten.

    Die Amerikaner merken langsam, dass sie sich mit dem Idioten Trump ein ganz faules Ei ins Nest gelegt haben.
    Hillary Clinton, die Clintons, Obama, Bush waren noch viel Schlimmer, mit ihren Verbrecherischen Kriegen, inklusive den Berlin Deppen

    Donald Trump hat das Problem, das Boeing kaputt ist, da wird Nichts mehr kommen, bei der Schlüssel Firma in den USA, weil man für Profite, ein gefährliches Betrugs Flugzeug baute, Lockhed Martin baut auch nur den Betrugs Schrott mit der F-35 und Kriege funktionieren nicht mit dem Militär Schrott der Amerikaner, die produktiven Arbeits Plätze hat man mit Know How nach China ausgelagert. Wie Dumm Berlin und Washington ist, Brüssel sieht man daran!

    Aso schuf man verbrecherische Organisation wie die WHO, UNHCR, UN, NATO, wo man nur noch Geld stiehlt. In dem Club sind die Organisatoren des Corona Betruges versammelt, extra 2013 geschaffen, um die Panik besser zu koordinieren zu können. Die Angela Merkal, Jens Spahn Mafia mit dem RKI Chef Wieler ist dort auch dabei.

    Global Research Collaboration for Infectious Disease Preparedness



    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #12
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.709

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Richtig die selben Hintermänner, rund um Al Gore, Betrugs Abzocker in Deutschland und Subventions Betrüger. Dazu brauch man "useful idiot" wie Angela Merkel, Ursula von der Leyen, den UN General Sekretär, die auch noch Greta einluden

    Verbrecher regieren in Berlin, Hirnlos organisiert man Profitable Auslands Kriege, für Profite

    Tatsache ist, die Wirtschaft und die Hochfinanz bestimmen, wo es polit. "langgeht" !
    Von wegen, "die Politik ist für das Volk da".
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #13
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.290

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    kaum zu glauben was nun die korrupte UN Mafis fordert, weil man aktiv im Corona Beterugs Spektakel wieder mit machte


    Vereinte Nationen fordern 10 Prozent des Welteinkommens

    Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, hat die Einrichtung eines globalen Fonds angekündigt, der sich mit der Coronavirus-Pandemie befassen soll. Er fordert, dass alle Nationen den Gegenwert von 10 Prozent des weltweiten BIP zur Finanzierung eines gigantischen Konjunkturpakets" beitragen. ... [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Tatsache ist, die Wirtschaft und die Hochfinanz bestimmen, wo es polit. "langgeht" !
    Von wegen, "die Politik ist für das Volk da".
    Lurwe "useful idiots" inklsuve Angela Merkel, Jens Spahn, Wieler, die nur eine Betrugs Masche erneut organisierten.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    34.352

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    kaum zu glauben was nun die korrupte UN Mafis fordert, weil man aktiv im Corona Beterugs Spektakel wieder mit machte


    Vereinte Nationen fordern 10 Prozent des Welteinkommens

    Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, António Guterres, hat die Einrichtung eines globalen Fonds angekündigt, der sich mit der Coronavirus-Pandemie befassen soll. Er fordert, dass alle Nationen den Gegenwert von 10 Prozent des weltweiten BIP zur Finanzierung eines gigantischen Konjunkturpakets" beitragen. ... [Links nur für registrierte Nutzer]





    Lurwe "useful idiots" inklsuve Angela Merkel, Jens Spahn, Wieler, die nur eine Betrugs Masche erneut organisierten.
    Nun ist es passiert.

    Der pöööse Satan Trump hat der who die Gelder abgedreht:


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    15. April 2020

    ...
    Das wird der Impf- und Chip-Papst, Philantrop und nebenbei Milliardär Bill Gates locker auffangen können.
    Oder wird unsere elitäre Negativ-Auslese einspringen?


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #15
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.290

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Ganz einfache Frage: Von was wollen die Verbrecher in Berlin, der WHO, Bill Gates ablenken, weil es mit den derzeit leeren Krankenhäusern in Europa, Niemand geht zu den Betrugs Test, wegen Corona, obwohl erzwungen von Öffentlich finanzierten Institutionen:

    Die einzige Aufgabe der Klinik Mafia ist heute, mit Fall Studien Profit zu machen, die Patienten krank zumachen. Verbrecher Strukturen kontrollieren das System mit Jens Spahn, aber zuvor auch schon mit Lauterbach, Seehofer usw..
    Medizin

    Wissenschaftler halten 1300 Kliniken für überflüssig


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Privatisierungs Mafia, Hedge Fund, eingekaufte korrupte Politiker wie Lauterbach, bis Jens Spahn, machen keine Profite, Die RKI Professoren, ein korruktes Enterprise fürchtet um die eigenen Posten, wie die Verbrecher Organisation WHO, wo die USA die Zahlungen einstellte.


    Betrug hat einziger Writschafts Zweig, die der SCR Test zeigt. Berliner Betrugs Mafia. Nie zugelassen, weil der Teststreifen nur Unfug anzeigt

    3. April 2020, 8:49 Uhr
    Coronatest-Hersteller:"Das zögerliche Vorgehen war fatal und fahrlässig"
    Olfert Landt, Geschäftsführer von TIB Milbiol in Berlin-Tempelhof, entwickelt und produziert mit seiner Firma Modular K

    Biochemiker Olfert Landt: "Man sollte jeden, der in der Öffentlichkeit unterwegs ist, zum Einkaufen oder zum Spazierengehen, nur mit einer Maske rauslassen."

    Olfert und Constanze Landt entwickelten die weltweit ersten Corona-Tests. Ein Gespräch über frühe Warnsignale, die Notwendigkeit von Kontaktsperren und wie Jens Spahn Anfang Februar auf seine Bedenken reagierte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (15.04.2020 um 11:56 Uhr)

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.692

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Aber in 3 statt in 12 Monaten.

    Die Amerikaner merken langsam, dass sie sich mit dem Idioten Trump ein ganz faules Ei ins Nest gelegt haben.
    Begründe bitte "den Idioten Trump"
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.692

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Nun ist es passiert.

    Der pöööse Satan Trump hat der who die Gelder abgedreht:




    Das wird der Impf- und Chip-Papst, Philantrop und nebenbei Milliardär Bill Gates locker auffangen können.
    Oder wird unsere elitäre Negativ-Auslese einspringen?
    Nicht, wenn Gates (hoffentlich bald) auf der Anklagebank sitzt
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    09.04.2020
    Beiträge
    906

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Begründe bitte "den Idioten Trump"
    Er hat einen kleinen Wortschatz wie ein Kind. Seine Sprache ist die eines Viertklässlers.


  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.692

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Er hat einen kleinen Wortschatz wie ein Kind. Seine Sprache ist die eines Viertklässlers.

    Damit sollte ihn auch der/die Letzte im Volk verstehen. Ich denke nicht, daß sein Wortschatz so klein ist - er macht es den Leuten nur einfacher, ihn zu verstehen.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  10. #20
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.706

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Aber in 3 statt in 12 Monaten.

    Die Amerikaner merken langsam, dass sie sich mit dem Idioten Trump ein ganz faules Ei ins Nest gelegt haben.
    Oh Mann, nach Sachlage zerlegt Trump peu à peu das bisherige Globalistensystem, weshalb er Tag für Tag in den Medien niedergemacht wird mit immer neuen dämlichen Anschuldigungen. Seinem Zahlungsstop WHO haben sich bereits auch schon andere Staaten angeschlossen. Trump hat übrigens die Einreise in die USA von Schlitzaugen schon gestoppt, als die WHO dies noch erlaubte!

    In den USA, Indien und England kommt bereits ein neues Medikament auf Chloroquin-
    Basis erfolgreich zum Test Einsatz.Klar hält unser Charite-Messias nichts davon, denn er partizipiert nur an Bill Gates Erfolg, der an 7 Pharmafirmen beteiligt ist und schon Mio. einsetzte, um seinen Traum von einer Zwangsimpung der Weltbevölkerung durchsetzen zu können! Kurzum Trump hat die FED de facto unter Staatskontrolle(Kennedy wurde allein für den Versuch erschossen) und könnte auch die WHO in ihrer jetzigen Besetzung zerschlagen, zumindest mehr Einfluß nehmen.

    Eine reife Leistung für einen "Idioten" oder


    kd
    "Der große Unterschied Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße"(Tagesspiegel.de 07.06.20)
    60.000 Afroamerikaner waren 2018 Opfer von Gewalt, die von einem weißen Täter ausging. Umgekehrt waren es rund 550.000!!!(U.S. Department of Justice: Criminal Victimization 2018 S. 13, Tab. 14)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 14:37
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 15:11
  3. Trump - Erdogan - Putin - die Welt im Blick
    Von Tutsi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 06:24
  4. Israels Gesundheits Sythem
    Von Dayan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 13:27
  5. Scheichs drehen den Geldhahn auf !
    Von Zeitgeist1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 23:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben