+ Auf Thema antworten
Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18 24 25 26 27 28
Zeige Ergebnis 271 bis 275 von 275

Thema: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

  1. #271
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.346

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Neue Panik Welle, durch die gekaufte WHO, wo man mit Vorsatz, den vollkommen gefährlich korrupten Dr Tedros Adhanom Ghebreyesus! Nur erfahrene Gangster werden ganz Oben eingesetzt, wobei man an den Kosovo Krieg erinnern kann, als die Pakistanischcen UNICEF, WFP Chef, kompteltte Getreide und Lebensmittel Schiffe, nach Pakistan umleiteten..

    Anti China Propanda sieht dann so aus, und das die WHO käuflich ist, ist gut dokumentiert, geschmiert mit Milliarden von Angela Merkel

    urch eine Abmachung zwischen WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus und Peking sollen WHO-Entscheidungen beeinflusst worden seien. Peking habe auch dem WHO-Chef zu seinem Posten verholfen, erklärte US-Außenminister Michael Pompeo bei seinem Besuch in London, laut Medienberichten.

    US-Außenminister Mike Pompeo hat britischen Medienberichten zufolge WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus vorgeworfen, von der chinesischen Regierung „gekauft“ worden zu sein. Wie „Times“ und „Daily Telegraph“ am Mittwoch berichteten, äußerte Pompeo am Vortag bei einem Treffen mit britischen Abgeordneten in London die Ansicht, dass Entscheidungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) durch eine Abmachung zwischen Tedros und Peking beeinflusst worden seien. Peking habe auch dem WHO-Chef zu seinem Posten verholfen.

    „Als es hart auf hart kam, als es wirklich am wichtigsten war“, starben Menschen „wegen der geschlossenen Vereinbarung“, wird Pompeo zitiert.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Die neue Panik Statistik, der WHO,



    China Uses W.H.O. Inquiry to Tout Coronavirus Response

    The global health agency sent two experts to China, but it is unclear how much access they are getting

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer], sogar '[Links nur für registrierte Nutzer]kommt zurück, obwohl es nur eine Nebenwirkung von Pharma Versuchen an Menschen ist. Die Deutschen Pharma Ratten, waren trotzdem mit einem sinnlosen Impfstoff dabei.


  2. #272
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.346

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Der Artikel bringt absolut Nichts Neues, denn die WHO ist nun mal ein Sauhaufen, schon bei der Schweinegrippe, und fiel auf die Christian Drosten, RKI Betrugs Orgien herein, mit einem angeblich gefährlichen Virus. Das RKI hat nie die vorgeschriebenen Wissenschaftlichen Protokolle, für eine solche angebliche Entdeckung, eines neues gefährichen Virus (mussten die zugeben, nachdem man mit Anwalt die Protokolle anfordertee), und Christian Drosten, erfand die Betrugs Test, mit lauter Annahmen, wie es nur ein krankes Gehirn erfinden kann, für Geschäfte. Erst nachdem Drosten die neuen Tests, des Mafiösen Nichts, nach China schickte, wurde über die GEldwäsche Tochterfirma dort, natürlich der Erste Tote pünktlich produziert, mit Boot facebook acounts, Fake Web Site von Medizinern. Die WHO übernahm den ganzen Unfug, man brauchte im Mafösen Laden wieder Geld


    WHO. Wer finanziert den Kampf gegen die Corona-Pandemie?
    12. August 2020 Florian Rötzer

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    noch eine Arte Doku, vom Juli 2020, US Anti China Propaganda,



    Die Realität, damals als es noch gute Journalisten gab und Medien: 2009, die grosse Betrug, mit dem Tamiflu Betrug, Schweinegrippe Betrug 2009! Aktive Panik Macher von damals und aktive Profiteure: Horst Seehofer, Christian Drosten, RKI Banden, Karl Lauerbach! Die selben Verbrecher wie damals, inklusive Angela Merkel, die so korrupt sind, das man auch Nichts aus dem Debakel lernen will, soviel Profit gibt. Antony Fauci, Neil Ferguson lieferten im Club, der WHO, als kriminelles Enterprise und Profiteure mit vielen Posten. Trotz des Betruges, finanziert Angela Merkel mit Milliarden den Sumpf der WHO

    Arte, über 2009, den Betrug, wo man gezielt, gekaufte POlitiker und angebliche Experten, überall einsetzte, Personen die besonders korrupt sind: wie Jens Spahn, oder Markus Söder, dessen Karriere die Betrugs Banden, wie Roche, förderte, finanzierte.

    Christian Drosten, der Profi Lügner, Panik Macher damals, ist weder Experte, er ist ein Hirnloser Computer Virologe, der nur dummes Zeug redet, auch keine Wissenschaftlichen Fakten hat, das Irgendwer an was stirbt. Mit Geld direkt finanziert GSK, dem Impfstopf Hersteller, kam Christian Drosten in die Medien, wurde als Experte verkauft, obwohl er wie ein Autist, nur Geschichten erfindet, als PR Marketing der Pharma Industrie. Alle diese Deutschen damals erhielten gut dotierte Posten, bei der Politik Bestechungs Firma: Novartis / Roche usw..




    Jens Spahn, finanzierte die leeren Krankenbetten, mit Karl Lauterbach, ein Milliarden Geschäft überall in den USA identisch: man brauchte Corona Tote, wie es im Plan steht von Richard Hatchett und dem BMI Papier von Horst Seehofer: Angst und Panik machen

    Kollateralschäden der Pandemie

    Aus Angst vor einer Corona-Ansteckung gingen viele Patienten im Frühjahr nicht ins Krankenhaus. Für Kliniken bedeutet das schwere finanzielle Einbußen. Vereine fordern deshalb einen neuen Rettungsschirm

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Fachleute, über den Skandal, das Null Experten, einschlägig bekannte Betrüger und Hochstabler plötzlich erneut Berater der Regierung sind und waren, die alle von der Pharma Industrie geschmiert sind, was bekannt war. Politik Wissenschaftler, Instituts Professoren, sind auf jeden Posten Weltweit heute Betrüger, liefern das was gewünscht wird von der Politik, wie beim Klima Betrug

    Streit um Corona-Politik: Astronomische Fehlrechnungen


    Die Politik hat sich bei den Maßnahmen gegen Corona auf den Rat von zu wenigen Fachleuten gestützt. Nötig ist ein breit aufgestelltes Expertengremium.
    .........................
    Diese Arbeitsweise der bevölkerungsbezogenen Epidemiologie ist in der Lage, mit empirisch gewonnenen Daten Hochrechnungen, Prognosen und Modellannahmen zu überprüfen.
    Gleich zu Beginn der Pandemie wurde von Epidemiologen wie John Ioannidis, Professor an der Stanford-Universität in Kalifornien, gefordert, repräsentative Bevölkerungsstichproben zu untersuchen, um zu realistischen Todesraten und einer realistischen Einschätzung der Gefährlichkeit der Pandemie zu kommen. Inzwischen hat er eine Übersichtsarbeit über 36 solcher weltweit durchgeführten Zufallsstichprobenuntersuchungen mit serologischen Antikörpertests vorgelegt: Die darin erhaltenen IFR-Zahlen liegen viel niedriger als die zu Beginn der Pandemie gemachten Schätzungen einiger Virologen.

    Die vom RKI Anfang Mai angekündigte repräsentative Zufallsstichprobenuntersuchung der deutschen Bevölkerung steht bis heute aus.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Medien, youtube, facebook, Amadeus Stiftung der Regierung, Main Stream Presse, manipulierte, löschten Artikel Beiträge von richtigen Experten und Warnungen
    Geändert von navy (12.08.2020 um 07:03 Uhr)

  3. #273
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.346

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Andere Länder, wo die WHO bestechungs Geld anboten, sind mit diesem Betrug auch aus der WHO aufgestiegen. Genügend Bestechungsgeld hat man ja auch, weil besonders Angela Merkel, allein die Kriegskasse für Bestechung nochmal mit 5 Milliarden € füllte, die wie immer spurlos verschwinden



    Haben doch mehrere Präsidenten erklärt, ich live selbst erfahren im Balkan, was da wirklich abläuft. Weissrusslands Präsident: "Der IMF, erpresste uns, das wir Lockdown machen, nur dann gibt es neue Kredite."


    Staaten werden erpresst u.a. Pharma Mittel abzukaufen, Masken zu tragen, die Betrugs PCR Test zu kaufen, was ja schon zwei Präsidenten bestätigt haben, Es wird auch Bestechungsgeld angeboten. Einreise Beschränkungen, Reise Warnungen geben Balkan Staaten, ist pure Erpressung, um Masken Terror und Tests dort zu verkaufen. Ein Ministerpräsident, wurde gestürzt: Ablin Kurti durch Richard Grenell im Kosovo


    siehe, ebenso identisch: mit den Betrugs Test: der [Links nur für registrierte Nutzer] selbst ein Arzt, der die betrugs Test zurück schickte

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Landes eigene Medikamente, wurden mit Bestechungsgeld praktisch vernichtet, mit Bestechungsgeld der WHO. Tansani der Präsident und 'ARzt outete die Test, als Müll, Betrug, wie es Bill Gates nun im August machte



    Madagaskars Präsident: WHO habe 20 Millionen Dollar Bestechungsgeld angeboten, um das Covid-19-Mittel zu kontaminieren
    17.05.2020 19:00

    COVID-19 Organics, ein Getränk aus Artemisia, einer Pflanze mit nachweislichem Erfolg bei der Behandlung von Malaria, und anderen einheimischen Pflanzen, kann laut Präsident Andry Rajoelina Coronavirus-Patienten innerhalb von zehn Tagen heilen.

    Rajoelina sagte, Madagaskar habe nun die Weltgesundheitsorganisation WHO verlassen und andere afrikanische Nationen aufgefordert, dasselbe zu tun, da die Nachfrage nach dem Kräuterheilmittel wächst.



    Der sambische Beobachter berichtet: Er stellte auch die Frage, ob es so viele Zweifel geben würde, wenn es ein europäisches Land wäre, das dieses Mittel tatsächlich entdeckt hätte.

    Der Präsident von Madagaskar, Andry Rajoelina, hat der Weltgesundheitsorganisation eine Verschwörung vorgeworfen, COVID-19 Organics, das lokale afrikanische „Heilmittel“ für das vergiftete Virus, zu haben. Rajoelina behauptet, die WHO habe ein Bestechungsgeld in Höhe von 20 Millionen US-Dollar angeboten, um ihre Medizin zu vergiften, berichtete Tanzania Perspective auf der Titelseite ihrer Ausgabe vom 14. Mai.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Geschäfte des Verbrechens, Viele haben sich kaufen lassen, vor allem in Deutschland

    [Links nur für registrierte Nutzer][/QUOTE]

  4. #274
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.346

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Vor 25 Jahren, versprach die Welt, forderte auch Europa und die Deutschen das die UN reformiert wird. Es geschah Nichts, man baute nur vollkommen kriminelle Strukturen auf, wo man hemmungslos Geld stiehlt Jede Verbrecherische Pharma Organisation erhält von Angela Merkel sehr viel Geld, ohne jede Kontrolle, wie CEPI, [Links nur für registrierte Nutzer] besser als Verbrechens Kartelle des Betruges und Mordes, wie Bestechung bekannt. Wieler ist überall Mitglied, erhält ein Vermögen um die Betrugs Organisationen zu promoten. Die Schlagworte, der Organisierten Kriminalität heute sind: Innovation, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Humanitäre Kriege usw.

    Kein Virus bis heute isoliert, aber Milliarden, noch die Gefährlichkeit bewiesen. Das RKI wie Dritte produzieren nur gefälschte Zahlen seit Monaten, eine Christian Drosten und RKI Erfindung, als Marketing


    Globale Geberkonferenz der EU-Kommission
    Milliarden Euro im Kampf gegen Corona


    "Die Pandemie ist eine globale Herausforderung. Und deshalb können wir sie auch nur global besiegen", das betonte Bundeskanzlerin Merkel heute auf einer internationalen Geberkonferenz. Deutschland beteiligt sich mit 525 Millionen Euro am Kampf gegen das Coronavirus. Durch die Beiträge von mehr als 40 Ländern und Organisationen wurden daraus 7,4 Milliarden Euro.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Deutschen Ratten machen jetzt erneut das Selbe, um möglichst viel Geld zustehlen, wo man sich auch an die teure E'ULEX Justiz MIssion erinnert im Kosovo, wo man gewarnt wurde, das die Mission Nichts bringt und 3,5 Milliarden € verschwanden in dem Sumpf und man hatte seine totale Mafia Republik Kosovo mit Null Justiz, nur Kriminellen, wo man Titel und Gerichtsurteile kauft Diese Politik Finanzierungen, sind reines Beute Schema, um Geld zustehlen und für Posten, der Dümmsten Politiker und Wissenschaftler.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deutsche Politik Banden, wollen also die nächste Pandemie erfinden und promoten, darüber die Kontrolle haben.

    Auch Jens Spahn räumte ein, dass Trump „durchaus Recht hat“, was die Notwendigkeit von Reformen bei der WHO betrifft.
    Die Forderung nach Veränderungen entspricht auch der deutschen Forderung nach einer Stärkung der WHO, sagen einige WHO-Beobachter.

    „Stärkung … bedeutet auch, dass man sich die Schwachstellen der Organisation anschaut, wie diese verbessert werden können“, sagte Detlev Ganten, Gründungspräsident des Weltgesundheitsgipfels und ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Berliner Charité.
    Deutsche EU-Ratspräsidentschaft ermöglicht Einfluss auf die globale Gesundheit

    Nach Ansicht Gantens hat Deutschland unter seiner EU-Ratspräsidentschaft die Möglichkeit, mit dem übrigen Europa zusammenzuarbeiten, um einen gewissen Einfluss auf die globale Gesundheit auszuüben. „Vor der Pandemie war die globale Gesundheit nicht so wichtig wie heute“, sagte er.

    Ilona Kickbusch, eine externe WHO-Beraterin und Gründerin des Weltgesundheitszentrums am Genfer Hochschulinstitut, beschreibt die Verschiebung der Machtverhältnisse im Gesundheitswesen, welche mit dem Austritt der USA eingeleitet wurde, als eine „große Umbildung“.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Deshalb gibt es ein eine Pandemie, ohne das ein Virus isoliert wurde, denn die Profite sind mit der Betrugs Show unendlich.
    Geändert von navy (01.09.2020 um 11:25 Uhr)

  5. #275
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.346

    Standard AW: D. Trump, will der korrupte WHO Welt Gesundheits Organisation den Geldhahn zu drehen

    Mit Angela's Merkel finanzierten Verbrecher Organisationen der Pharma Mafia, will Donald Trump Nichts zutun haben. Praktisch fällt mit den Brics Staaten damit alle rund um die USA hörigen Staaten, die Einreise gegen Deutschland unverändert haben (20 Staaten) mit Ausnahme, von Afrika, praktisch 80 % der Welt, als Opfer weg.

    Die US-Regierung lehnt eine Teilnahme an der internationalen Initiative Covax ab, die einen weltweiten Zugang zu Covid-19-Impfstoffen garantieren soll. Die USA ließen sich nicht durch multilaterale Projekte einschränken, die unter dem Einfluss „der korrupten Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Chinas“ stünden, hieß es am Dienstag (Ortszeit) in einer Erklärung aus dem Weißen Haus. Covax wird federführend von den Impfallianzen Gavi und Cepi – die maßgeblich von der Bill & Melinda Gates-Stiftung kontrolliert und finanziert werden – und von der WHO getragen. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Politik
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit der sogenannten Covax-Initiative wollen wohlhabendere Länder gemeinsam einen Impfstoff kaufen, um ihn dann auch an ärmere Staaten weiterzugeben. Geplant ist, rund zwei Milliarden Impfstoff-Einheiten bis Ende 2021 von verschiedenen Herstellern gemeinsam einzukaufen. Damit will man einem "Impfstoff-Nationalismus" vorbeugen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.04.2017, 14:37
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 15:11
  3. Trump - Erdogan - Putin - die Welt im Blick
    Von Tutsi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 06:24
  4. Israels Gesundheits Sythem
    Von Dayan im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 13:27
  5. Scheichs drehen den Geldhahn auf !
    Von Zeitgeist1 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 23:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 134

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben