+ Auf Thema antworten
Seite 23 von 25 ErsteErste ... 13 19 20 21 22 23 24 25 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 221 bis 230 von 243

Thema: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

  1. #221
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.583

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Was wiederrum an den Medien liegt. Diese erwähnen zwar die Verbrechen von Epstein, jedoch wurde nie die Frage gestellt, wer denn seine Kunden waren. Obwohl es offenkundig war, wer denn u. a. so alles mit dem berühmten Lolitta - Express flog, bzw. Zeugenaussagen darüber bestehen
    Nein, das liegt allein an den cleveren, raffgierigen und skrupellosen Anwälten der Ober- Erpresserin Melinda Gates, die diese Missbrauchs Karte ziehen, um damit Bill zur Milliardenzahlung an seine Ehefrau und ihr gigantisches Honorar erpressen wollen. . Nur weil jemand in Epsteins Flugzeug geflogen ist, hat er noch laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange keine Kinder missbraucht. Also bitte.....
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  2. #222
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    8.917

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Bill Gates sieht so nett aus, und ich hätte nie vermutet, dass er ein solcher Fremdgänger ist.
    Er ist ein aufrechter Demokrat, alles andere ist komplett unrelevant!
    Frau Dr. Merkel hat mein vollstes Vertrauen.

  3. #223
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    36.754

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Nein, das liegt allein an den cleveren Anwälten der Melinda Gates, die diese Karte ziehen, um damit Bill zur Milliardenzahlung an seine Ehefrau und ihr gigantisches Honorar erpressen wollen. . Nur weil jemand in Epsteins Flugzeug geflogen ist, hat er noch laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange keine Kinder missbraucht. Also bitte.....
    Natürlich ist die Schuld eines Menschen erst zu beweisen
    Aber offenkundig hat er hier einige Details unterschlagen, welche ihn dann doch in einem anderen Licht erscheinen lassen
    Warum
    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  4. #224
    mll Bewegung 31. Oktober Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    eingekerkert in Tempelhof
    Beiträge
    18.368

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Die zweite Pubertät ist oft nicht so einfach, habe ich einmal gehört.
    "Musiker sind dumm, faul und habgierig!"
    ~Frank Zappa~



  5. #225
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.809

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Bill Gates sieht so nett aus, und ich hätte nie vermutet, dass er ein solcher Fremdgänger ist.
    Fremdgehen an sich ist ja nun nicht unbedingt so ein Verbrechen, Gates hat aber Lohnabhängige gepflückt, seine Melinda arbeitete ja auch für ihn.....

    Kurzum, er ist ein selbstwertloser Scheißkerl, der auch Kenntnis zu Clintons Lolita-Flügen hat. Könnte das übliche Sommerloch füllen neben Frohlockungen, daß der BRD-Depp auch im Straßencafe einen Espresso trinken darf ohne Voranmeldung...

    Der Anti-Spiegel übersetzt einen russischen Fernsehbericht und mehr....

    Sechs aktuelle und ehemalige Mitarbeiter von Microsoft und der Stiftung, die Gates‘ Vermögen verwaltet, erzählten dem Wall Street Journal jedoch, dass die Beziehungen des Milliardärs zu Frauen nicht auf das klassische Dreiecksverhältnis Ehemann-Ehefrau-Geliebte beschränkt waren. Der Microsoft-Gründer warf oft ein Auge auf Frauen, die für ihn arbeiteten….

    Noch interessanter ist Gates‘ engerer Freundeskreis, zu dem, wie das Wall Street Journal herausfand, auch Jeffrey Epstein gehörte. Als milliardenschwerer Pädophiler und Menschenhändler lieferte er den mächtigen aus aller Welt junge Mädchen.
    Bills Kontakte zu Epstein sollen Melinda sehr beunruhigt haben. Im Jahr 2013 verlangte sie von ihrem Mann, mit Epstein zu brechen. Und als im Jahr 2019 die Bekanntschaft der beiden Milliardäre öffentlich wurde, begann die Frau von Gates zu handeln und sich mit Anwälten zu beraten….



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zwar deckeln BRD-Medien noch die Hintergründe, denn Gates gilt ja als der Erretter der Menschheit mit seinem selbstwertlosen Bemühen, die ganze Welt mit zig Mrd. Impfdosen zu beglücken. Stört auch niemand, daß er mit 50 Mio. an der BionTech-Impfplörre beteiligt ist....



    kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  6. #226
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    20.809

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Nein, das liegt allein an den cleveren, raffgierigen und skrupellosen Anwälten der Ober- Erpresserin Melinda Gates, die diese Missbrauchs Karte ziehen, um damit Bill zur Milliardenzahlung an seine Ehefrau und ihr gigantisches Honorar erpressen wollen. . Nur weil jemand in Epsteins Flugzeug geflogen ist, hat er noch laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaange keine Kinder missbraucht. Also bitte.....
    Die ganze Epstein-Geschichte wurde doch nur deshalb public, weil bestimmte Interessengruppen glaubten, Trump damit aus dem Rennen zu werfen und dies sogar mit gefälschten Fotos. Ein Rohrkrepierer hoch zehn

    kd
    „Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache“(welt30.08.21)

    „Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ (Spahn,Erstes Staatsfernsehen,30.08.21)

  7. #227
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.281

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    längst geschehen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    scheinbar wurde der Menschen-Freund zum Abschuß freigegeben
    sehe ich auch so! Bill Gates, gab Hunderte von Millionen $ aus, für einen guten Namen in den Medien, aber die Bande ist fertig, mit Angela Merkel, CDU/CSU, SPD, Grüne, denn wie kann man so blöde sein: Lockdown Pläne und Isolierung, der Alten um zusetzen, inklusive Ermordung der Alten, durch falsche Behandlungen,was der Tiefe Staat, schon mit den Richard Hatchett Plänen in 2007 tat. Ein Verbrechen gegen das Volk, ebenso Sabotage der NATO und Anti Russen, Anti China Politik. Einfach dumme Idioten ist die ganze Bande.

    Da sind Einige zum Abschuss frei gegeben. Schon wieder der Klaus Schwab, Deppen Verein, WEF

    Long Before Divorce, Bill Gates Had Reputation for Questionable Behavior

    Melinda French Gates voiced concerns about her husband’s relationship with Jeffrey Epstein and a harassment claim against his money manager. He also had an affair with an employee. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Überall dabei, das BMZ, mit Gert Müller heute

    Gavi, die Impfallianz

    Die Impfallianz Gavi ist eine öffentlich-private Partnerschaft (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)* mit dem Ziel, Menschen in Entwicklungsländern (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)* durch Impfungen gegen vermeidbare Krankheiten zu schützen. Dazu unterstützt Gavi unter anderem den Ausbau nationaler Impfprogramme, die Einführung neuer Impfstoffe und die nachhaltige Finanzierung von Impfkampagnen.

    Alle wichtigen Entscheidungsträger im Immunisierungsbereich arbeiten dabei partnerschaftlich zusammen: die Regierungen von Industrie- und Entwicklungsländern, die Weltgesundheitsorganisation (WHO (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)*), das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)*), die Weltbank (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)*, die Bill-und-Melinda-Gates-Stiftung, Impfstoffhersteller, Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitswesens und Nichtregierungsorganisationen (Lexikon-Eintrag zum Begriff aufrufen)*. Das BMZ unterstützt die Arbeit der Impfallianz seit 2006.

    Informationen über die Zusammenarbeit von BMZ und Gavi bei der weltweiten Impfkampagne zur Bekämpfung der Corona-Pandemie finden Sie hier.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Müll Entsorgung und Menschenversuche mit Mord. Da will man wieder dabei sein, für solche Geschäfte


    Bill Gates und Gerd Müller (v.l.) diskutieren über Entwicklungspolitik. = Menschen Versuche an Kindern, mit Mord und nicht zugelassenen Pharma Mitteln

    Minister Müller begrüßt Zusage für COVAX: Dürfen Entwicklungsländer im Kampf gegen Corona nicht allein lassen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Erfinden von Krankheiten, die real durch nicht zugelassene Impfungen und Pharma Experimente wie Dr. Mengele erst ausbrachen: Ebola.. Geschäftsmodell




    Bill Gates wirbt für Ebola-Hilfe, Deutschland gibt UN Millionen
    Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, Maria Furtwängler und Bill Gates wollen mit der Impfallianz "Gavi" gute tun und "Gemeinsam 6 Millionen Kinderleben retten!"
    Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, Maria Furtwängler und Bill Gates wollen mit der Impfallianz "Gavi" gute tun und "Gemeinsam 6 Millionen Kinderleben retten!"
    Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa

    Die Ebola-Epidemie ist weiterhin eine internationale Bedrohung. Während sich die Seuche auf Mali auszubreiten droht, wirbt Bill Gates bei Angela Merkel für Ebola-Soforthilfe.

    In den USA ist der letzte Ebola-Patient geheilt entlassen worden. In Westafrika sterben allerdings weiterhin Menschen an der gefährlichen Virusinfektion. Microsoft-Gründer und Milliardär Bill Gates hat nun Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht, um über Vorsorge und Erforschung so gefährlicher Krankheiten wie Ebola zu sprechen.

    Angela Merkel (CDU) ist Schirmherrin einer Konferenz der Globalen Allianz für Impfstoffe und Immunisierung (Gavi). Die Konferenz wird am 27. Januar in Berlin stattfinden. Gerade aufgrund der Ebola-Epidemie in Westafrika wirbt Bill Gates, dessen Stiftung der wichtigste Geldgeber von Gavi ist, für Soforthilfe und langfristige Erforschung von Infektionskrankheiten. [Links nur für registrierte Nutzer]

    diese Ratten Abteilung gehört dazu, nur um Geld zustehlen. Schlagwort: Nachhaltigkeit, das Kennwort für totalen Betrug.
    Globale Gesundheit stärken UN-Nachhaltigkeitsziel umsetzen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von navy (18.05.2021 um 18:07 Uhr)

  8. #228
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.281

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Die Demontage des Welt Verbrechers Bill Gates, läuft auf den wichtigsten Medien in den USA, sogar New York Timea, Washington Post,denn seine Menschen Versuche für die Pharma Industrie hat zu viele Opfer gefordert. Dr.Mengele, mit der WHO, der übelsten Art mit Angela Merkel, Gert Müller

    Ein früherer Insider bei Jeffrey Epstein behauptet, Bill Gates wäre ein regelmäßiger Gast bei dem notorischen Pädophilen gewesen. Die Treffen fanden unter anderem in Epsteins 77-Millionen-Dollar-Immobilie in Manhattan statt, wo Epstein sozusagen einen "Männerclub" für seine engsten Freunde betrieb.

    Laut einem von zwei Insidern, die sich gegenüber der US-Nachrichtenseite [Links nur für registrierte Nutzer] äußerten, war es für Gates wohl

    "eine Erholung von seiner Ehe, zu Jeffrey zu gehen. Es war eine Möglichkeit, von Melinda wegzukommen".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dem Bericht zufolge tauschten sich Gates und Epstein über ihre jeweils aktuellen Probleme aus, während Gates

    "eine schwindelerregende Reihe berühmter Namen dort antraf und weltliche Themen zwischen witzigen Einlagen und Klatsch diskutierte – eine "Männerclub"-Atmosphäre, die Melinda irritierte."

  9. #229
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.362

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Demontage des Welt Verbrechers Bill Gates, läuft auf den wichtigsten Medien in den USA, sogar New York Timea, Washington Post,denn seine Menschen Versuche für die Pharma Industrie hat zu viele Opfer gefordert. Dr.Mengele, mit der WHO, der übelsten Art mit Angela Merkel, Gert Müller

    Ein früherer Insider bei Jeffrey Epstein behauptet, Bill Gates wäre ein regelmäßiger Gast bei dem notorischen Pädophilen gewesen. Die Treffen fanden unter anderem in Epsteins 77-Millionen-Dollar-Immobilie in Manhattan statt, wo Epstein sozusagen einen "Männerclub" für seine engsten Freunde betrieb.

    Laut einem von zwei Insidern, die sich gegenüber der US-Nachrichtenseite [Links nur für registrierte Nutzer] äußerten, war es für Gates wohl

    "eine Erholung von seiner Ehe, zu Jeffrey zu gehen. Es war eine Möglichkeit, von Melinda wegzukommen".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dem Bericht zufolge tauschten sich Gates und Epstein über ihre jeweils aktuellen Probleme aus, während Gates

    "eine schwindelerregende Reihe berühmter Namen dort antraf und weltliche Themen zwischen witzigen Einlagen und Klatsch diskutierte – eine "Männerclub"-Atmosphäre, die Melinda irritierte."
    das kann man doch unserem wohltätige Mäzen Philantrophen und Menschenfreund mal zugestehen das er auch bisschen ausspannnen muss von den vielen guten Taten und zu seinem Freund Epstein fährt mit der Impfung will er auch nur die Menschheit retten
    Geändert von Erik der Rote (19.05.2021 um 12:21 Uhr)
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  10. #230
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    23.281

    Standard AW: Was erlaube Bill Gates und seine Stiftung.

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    .................. will er auch nur die Menschheit retten
    Wie die CDU/CSU/ SPD Banden mit Geschwätz des Gert Müllers, nur sind die Afrika, Haiti oder Kosovo Gelder immer spurlos verschwunden. Wird als Markenzeichen des Profi Betruges, mit dem Wort "Nachhaltigkeit" verkauft, wo man real nur Ausland Bestechung und Null Kontrolle, über den Verbleib der Gelder gemeint ist.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bill Gates tritt ab
    Von Klopperhorst im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.04.2020, 16:37
  2. Bill Gates verspricht Milliarden für Kernforschung
    Von Ansuz im Forum Energie / Ökologie / Umwelt / Klima
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 13:15
  3. Bill Gates spendet für Ebola
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 22:06
  4. Bill Gates Stiftung - das ultimative Steuerspar-Modell für Milliardäre
    Von jochen53 im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 05:43
  5. Bill Gates entwickelt sich zum Sozialrevolutionär !!!!
    Von roxelena im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 21:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 60

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben