+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

  1. #1
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    5 Milliarden € für den Start, und ich warnte sofort vor diesem Betrug, denn Betrügern, die Daten stehlen ist dann Tür und Tor offen. Bill Gates, will ja Chips jedem Weltbürger verpassen, der dann an Appl, auch die Bankkonten usw. weiter leitet, oder wenn man krank ist. Die Betrügerin ist nun Mitglied im Digitalisierungsrat der Angela Merkel, die nur unfähige Betrüger um sich sammelt, seit langem



    Neuer Betrugsversuch zu Soforthilfen online – Kriminelle kopierten ganze NRW-Ministeriumswebsite

    Epoch Times12. April 2020 Aktualisiert: 12. April 2020 18:33

    In Zeiten der Corona-Krise haben gefälschte Webseiten mit Anträgen auf Finanzmittel Konjunktur. (Symbolbild).Foto: THOMAS SAMSON/AFP/Getty Images
    Nachdem schon in der vergangenen Woche die Auszahlung von Soforthilfen in Nordrhein-Westfalen gestoppt wurde, weil Betrüger Daten von Antragstellern "gephisht" hatten, nahm die Regierung von NRW ihre Antrags-Seite vom Netz. Jetzt wurde eine falsche Webseite entdeckt, die eine nahezu hundertprozentige Kopie des Originals ist.

    Kriminelle haben offenbar die komplette Webseite des nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministeriums gefälscht, um damit Corona-Soforthilfen auf eigene Bankkonten umzuleiten. Das berichten NDR, WDR und „Süddeutsche Zeitung“ unter Berufung auf eigene Recherchen. Vertreter des NRW-Innenministeriums und des Wirtschaftsministeriums bestätigen demnach diesen Sachverhalt.

    Den Recherchen zufolge wurde am vergangenen Mittwoch die Fake-Seite „wirtschaft-nrw.info“ angemeldet, auf der auch ein Antragsformular für Corona-Soforthilfen zu finden ist. Die Polizei in NRW geht davon aus, dass damit die Daten von Antragsstellern abgegriffen werden sollen, um sie anschließend mit veränderten Kontoverbindungen an der echten Antragsseite des Landes Nordrhein-Westfalen einzugeben. Die echte Seite war aufgrund früherer Betrugsversuche am Donnerstag vorläufig abgeschaltet worden, sollte aber bald wieder an den Start gehen.
    Exakte Kopie mit kleiner Ausnahme

    Die gefälschte Seite ist den Recherchen zufolge eine exakte und vollständige Kopie der echten Webseite. Der einzig sichtbare Unterschied ist, dass bei der Fälschung ein Antragsformular vorhanden und auszufüllen ist. Die Fake-Seite liegt laut NDR, WDR und SZ auf einem Server in den USA, der Anmelder verbirgt sich hinter einem Anonymisierungsdienst in Panama. Ermittler im „Cybercrime Competence Center“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ein Experte, Insider erklärt diese Dumm Banden






    Dumm und korrupt, man erhält einen Orden in Deutschland, obwohl man vollkommen unfähig ist

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.959

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ...Dumm und korrupt, man erhält einen Orden in Deutschland, obwohl man vollkommen unfähig ist

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die sind nicht unfähig ! Die sind kriminell ! Es gibt hundertausende Lobbyisten um Politiker herum, deren einzige Aufgabe es ist, ihnen Vorschläge für Gesetze zu unterbreiten. Das gibt es in allen Branchen. Da herrscht ein Mafia.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #3
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Nur Betrug, für bekannte US Mafia Consults, kennt Angela Merkel, wie man auch am Corona, Schweine Grippe Betrug sieht, wo die Medien mit NATO, EU Geldern gut geschmiert sind

    Von Betrugs Konezpt zum Nächsten. Klima Betrug, mit den selben Hintermännern, ging ja auch in die Hose, mit dem selben Konzept, aber Dumm trifft sich mit einem authistischen Mädchen, das nicht einmal in die Schule geht.

    Wenn man keinen Verstand mehr hat, nur unter Pharma Mitteln steht, macht man Dumm Treffen, denn Dumm umgibt sich mit Dumm und Ja-Sagern





    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #4
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Der grösste Betrug der Geschichte, was Angela Merkel, Ursula von der Leyen, Jens Spahn, die Verbrecher Bande des RKI, was mit Geld ihre gefälschten Zahlen in den Medien verkaufen. Angela Merkel kennt nur Betrug, stiehlt MIlliarden, für 'Bill Gates und Mafia Impfprogramme, Betrugs E-Autos, Digitalisierung, Weltweite Kriegs Einsätze usw.



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Verbrecher, versuchten von Beginn an mit vielen MIllionen für Medien ihre Skandal Dumm Fehler zu vertuschen, wie der Bild Chef nun klar sagt und nicht nur Wissenschaftler. Das RKI, Christian Drosten im Betrugs Modell der Peinlichkeit, haben unzählige Existenzen vernichtet, Verbrechen gegen den Mittelstand, Kinder, Alte verübt, Das Robert Koch Institut, ein kriminelles Enterprise, was ein Klaus Kleber in Panik auch noch als Wissenschaft versucht zu verkaufen.


    Der Bild Chef, spricht nun klare Worte, über diese dumme und verbohrete Frau, die nur Fehler Vertuschung erneut betreibt, auf Kosten der Kinder, Firmen, Familien und Alten. Da geben die Jens Spahn Banden, Anordnung das man Krankenbettern für Corona infizierte frei halten muss, bezahlt das auch, und nun stehen die Krankenhaus Betten leer, weil Niemand kommt, auch nicht zum Testen, mit den Betrugs nie zugelassenen Test Streifen, die aber Millionenfach verkauft wurden.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #5
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Skrupellos kriminell und dumm, wobei ich Sagen kann, im Balkan hat das kriminelle Enterprise der EU, mit UvL: "fertig" Auch der Milliarden schwere Digitalisierungsrat, mit Chris Boos, Karin Suder ist Milliarden schwerer Betrug, Corona Betrug, das ist mehr wie peinlich, von der Bande, sowas gab es noch nie in der Geschichte

    Unter der Ägide der damaligen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen entwickelte sich das Ministerium zu einem Selbstbedienungsladen für Unternehmensberater, neben McKinsey vor allem die Firma Accenture, die sich rühmt, "die weltweit führenden Berater für Strategie, Management Consulting, Digitalisierung, Technologie, Outsourcing und Business Transformation" zu beschäftigen. Ähnlich groß wie der Titel der Damen und Herren war offenkundig ihr Talent, eine der größten deutschen Behörden um einen beträchtlichen Batzen Steuergeld zu erleichtern.

    Die Vorwürfe reichen von unkorrekter Auftragsvergabe bis zu Vetternwirtschaft. Allein in von der Leyens Amtszeit summierten sich die Honorare aller Strategie-Consulting-Dingsbums-Berater auf einen dreistelligen Millionenbetrag, was der Bundesrechnungshof bereits vor anderthalb Jahren angeprangert hat. Was genau die Herrschaften in dem von Kompetenzwirrwarr, Selbstherrlichkeit, Führungsmangel und sonstigem Chaos gezeichneten Ministerium als Gegenleistung für ihre fürstliche Entlohnung zum Besseren wendeten, ist bis heute unklar. Manche sagen: Ja, die eine oder andere Unterabteilung hätten die Berater wohl schon ausgemistet, und irgendwas mit Cybersicherheit machten sie auch, wenngleich diesbezüglich bis heute mehr Frage- als Ausrufezeichen bleiben. Die anderen sagen: Unterm Strich war der Beratereinsatz weitgehend sinn- und folgenlos – aber teuer. Sehr teuer.

    Katrin Suder heißt die Frau, die damals als beamtete Staatssekretärin im Verteidigungsministerium diente. Als ehemalige Beraterin bei McKinsey hatte sie einen guten Freund, der praktischerweise ebenfalls Unternehmensberater war. Schon bald durfte dessen Firma das Ministerium beraten und dafür Rechnungen mit vielen Nullen schreiben. Dafür gingen sie bei den Offizieren ein und aus, die Nullen, Pardon: die Berater, und hinterließen viele dicke Beraterpapierstapel.

    Wenn Sie nun denken: Da die Ministerin diesen Braten doch bestimmt früher oder später gerochen, aber nichts dagegen unternommen hat, ist sie mitverantwortlich für die Verschwendung von Steuergeld, dann darf ich Sie beruhigen: Frau von der Leyen hat eine blitzsaubere Weste. Als Chefin des Filzministeriums hat sie nämlich "kaum eine Entscheidungsvorlage zu den untersuchten Vorgängen selbst gezeichnet". Zwar sei ihr Büro von den entscheidenden Vorgängen stets in Kenntnis gesetzt worden, "die Entscheidungen selbst wurden aber häufig auf Ebene der Staatssekretäre getroffen". So steht es im Abschlussbericht zur Berateraffäre, den die Regierungsfraktionen von CDU, CSU und SPD angefertigt haben und der nun durchgesickert ist. Er enthält weder juristische noch direkte politische Vorwürfe gegen die ehemalige Verteidigungsministerin. Frau von der Leyen trägt also keinerlei Verantwortung für den Schlamassel, sie ist fein raus. Ein butterweicher politischer Freispruch.

    Nun mögen Sie denken: Das ist doch eine Farce, wie bitte kann das sein, wenn doch das Parlament die Regierung kontrollieren soll? Und da kann ich Ihnen als Antwort leider auch nicht viel mehr anbieten als ein Schulterzucken. Ach ja, doch, vielleicht noch eine kleine Randbemerkung: Praktischerweise ist Frau von der Leyen nämlich in derselben Partei wie die größte Fraktion im Bundestag, und der Macht der CDU scheint sich auch die SPD gebeugt zu haben. Koalitionsdisziplin. Käme ja auch ungelegen, wenn die heutige EU-Kommissionspräsidentin inmitten der größten Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten Knall auf Fall ihren Posten räumen müsste, weil ihr die Verschwendung von haufenweise Steuergeld nachgewiesen wird. Da lässt man sie doch lieber weitermachen und drückt nicht nur eines, sondern gleich beide Augen zu. Realpolitik nennt man das in diesen Kreisen vermutlich. Andernorts würde man es wohl Schamlosigkeit nennen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.959

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ...




    Dumm und korrupt, man erhält einen Orden in Deutschland, obwohl man vollkommen unfähig ist
    ...
    Schon witzig für was diese Laberköppe Orden bekommen. Nie eine Waffe in der Hand gehalten, aber Orden bekommen. Witztruppe. Die machen sich doch in die Hose, wenn eine dunkle Gestalt vor dem Haus herumschleicht. Im Krieg würde diese Frauen jämmerlich in den ersten Minuten versagen. Deswegen werden die Leichen vom Schlachtfeld auch immer sofort in Särge gepackt, damit die Olle bloß keine Albträume bekommt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    5.261

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Nur Betrug, für bekannte US Mafia Consults, kennt Angela Merkel, wie man auch am Corona, Schweine Grippe Betrug sieht, wo die Medien mit NATO, EU Geldern gut geschmiert sind

    Von Betrugs Konezpt zum Nächsten. Klima Betrug, mit den selben Hintermännern, ging ja auch in die Hose, mit dem selben Konzept, aber Dumm trifft sich mit einem authistischen Mädchen, das nicht einmal in die Schule geht.

    Wenn man keinen Verstand mehr hat, nur unter Pharma Mitteln steht, macht man Dumm Treffen, denn Dumm umgibt sich mit Dumm und Ja-Sagern





    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Guten Morgen –

    Du bist ja nur neidisch weil Du noch nie neben der Gretl oder der IM ERIKA sitzen durftest.
    Ende der „Spaß-Welle“

    Wünsche Dir einen schönen Tag

    Kiwi
    Einige kennen mich - viele können mich.

  8. #8
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen –

    Du bist ja nur neidisch weil Du noch nie neben der Gretl oder der IM ERIKA sitzen durftest.
    Ende der „Spaß-Welle“

    Wünsche Dir einen schönen Tag

    Kiwi
    Der Balkan hat sich schon verabschiedet, inklusive Ungarn von dem korrupten DEppen Laden Bin gerade in Albanien, fuhr wohl als Erster quer durch den Balkan, wo die selben Gehirnwaesche Programme liefen und Terror gegen die Bevoelkerung

  9. #9
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.304

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Wenn man solche Experten ins Miniserium holt, die nur dumm daher sabbeln können


    Samstag, 15. August 2020
    Bundeswehr-Firma im Visier Hacker greifen nach Fuhrpark-Daten
    3911651.jpg

    Der Fuhrpark der Bundeswehr bietet Bundestagsabgeordneten Chauffeurdienste.



    Unbekannte Hacker verüben einen Angriff auf eine Firma der Bundeswehr - konkret geht es um Daten des Fuhrparks, den auch Politiker nutzen. So könnten die Täter sensible Daten erbeutet haben.

    Bei einem Hackerangriff auf eine Fuhrparkfirma der Bundeswehr könnten laut einem Bericht der "Bild am Sonntag" sensible Daten von Bundespolitikern und Militärs abgegriffen worden sein. [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #10
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.959

    Standard AW: Der gezielte Betrug der "Angela Merkel" mit Karin Suder mit der Digitalisierung

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Nur Betrug, für bekannte US Mafia Consults, kennt Angela Merkel, wie man auch am Corona, Schweine Grippe Betrug sieht, wo die Medien mit NATO, EU Geldern gut geschmiert sind

    Von Betrugs Konezpt zum Nächsten. Klima Betrug, mit den selben Hintermännern, ging ja auch in die Hose, mit dem selben Konzept, aber Dumm trifft sich mit einem authistischen Mädchen, das nicht einmal in die Schule geht.

    Wenn man keinen Verstand mehr hat, nur unter Pharma Mitteln steht, macht man Dumm Treffen, denn Dumm umgibt sich mit Dumm und Ja-Sagern





    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Frauen setzen halt gerne auf Kinderemotion. Ist der Vertrag mit Thunberg ausgelaufen oder warum hört man nichts mehr von der ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Verblödung des Bildungs Ministeriums, mit "Twitter" account und der "Digitalisierung
    Von navy im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2020, 17:26
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.06.2020, 10:32
  3. Für Angela Merkel existieren ,,Deutsche"" nicht mehr!
    Von Reconquista im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 20:08
  4. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 29.12.2015, 18:16
  5. ZDF-Journalist singt "Happy Birthday" für Angela Merkel
    Von Strandwanderer im Forum Innenpolitik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.07.2014, 08:03

Nutzer die den Thread gelesen haben : 56

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben