+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Zeige Ergebnis 51 bis 58 von 58

Thema: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Grippe

  1. #51
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Der Plan ging daneben, das die NATO sich als Retter aufspielen kann, weil nur die NATO Transport Wege offen bleiben sollten.

    Die NATO von Idioten als Geschäftsmodell organisiert! Verstand, Glaubwürdikgeit ist noch nie das Ding der NATO gewesen, aber Mord, Zerstörung, Bestechung und Korruption





    Angst vor zweiter Welle Nato-Befehlshaber fordert Zusagen für Corona-Notfallplan

    Die Nato drückt beim Notfallplan der Allianz für eine zweite Corona-Welle in Europa aufs Tempo. Nach SPIEGEL-Informationen sollen die Mitglieder in spätestens zwei Wochen ihre Beiträge für das Hilfspaket melden.
    Von Matthias Gebauer
    28.06.2020, 12.20 Uhr

    Nato-Hauptquartier in Brüssel

    Nato-Hauptquartier in Brüssel Julien Mattia / Le Pictorium/ imago/Le Pictorium

    Der Nato-Befehlshaber für Europa hat die Mitgliedsstaaten aufgefordert, umgehend ihre Beiträge zur gemeinsamen Bewältigung einer zweiten Corona-Welle zu melden.

    Nach SPIEGEL-Informationen versandte der Supreme Allied Commander für Europa am 23. Juni Briefe an alle Mitgliedsnationen. Darin machte General Tod D. Walters klar, dass alle Partner bis zum 10. Juli militärische Zusagen für den politisch bereits abgesegneten Operationsplan machen sollten. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Schweigen der Generäle

    EIN GASTBEITRAG VON ROLF BERGMEIER am 27. Juli 2018

    Einst war die deutsche Bundeswehr hoch geachtet bei den Nato-Partnern. Jetzt wird sie „Schrottarmee“ genannt. Verantwortlich dafür ist Ursula von der Leyen, aber nicht nur. Der Generalspitze fehlt der Mut, schreibt ein Oberst a.D.

    ..............................
    Aber die außenpolitische Bedeutung des Verfalls der Bundeswehr, die katastrophale Rückwirkung auf die Attraktivität der Bundeswehr und damit auf die Rekrutierung des Nachwuchses und die Fürsorgepflicht für die anvertrauten Menschen hätten einen Rücktritt der hochrangigen Generale erfordert. Was eigentlich ist „Innere Führung“ noch wert, wenn sie im Inneren nicht funktioniert?

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Karriere-Generäle

    In Friedenszeiten gelangen regelmäßig Karrieristen in die höchsten Ränge der Streitkräfte. Diese Generäle sind in erster Linie erfolgreich, weil sie mit dem Strom schwimmen, sich der jeweiligen politischen Führung andienen und ansonsten den Mund halten. Es handelt sich entsprechend nicht um Soldaten, denen die Einsatzfähigkeit und Kampfbereitschaft der Truppe wichtig ist, sondern um politische Beamte in Uniform, die am Erklimmen der Karriereleiter interessiert sind.

  2. #52
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Auch der Plan, das die EU sich als Retter aufspielt, wird scheitern, nicht nur der Pentagon und NATO Plan. Nur die Transatlantiker, die Pentagon und NATO Mafia konnte soviel Lügen überall organisieren


    Überall das selbe Spiel, mit den erfundenen Toten


    Große Lücken im Narrativ der Corona-'Spitzen'

    Ron Paul



    Motorradunfälle führten Covid-Todesfälle an? In der Hektik, Florida als Epizentrum der "zweiten Welle" des Coronavirus-Ausbruchs zu präsentieren, haben sich Regierungsbeamte und ihre Verbündeten in den Mainstream-Medien in lächerliche Tiefen begeben, um die Zahl der Todesopfer zu maximieren. Ein Fernsehsender untersuchte an diesem Wochenende zwei höchst ungewöhnliche Covid-Todesfälle unter 20-Jährigen, und als sie nach Komorbiditäten gefragt wurden, wurde ihnen gesagt, dass ein Opfer keine hatte, weil sein Covid-Tod in Form eines tödlichen Motorradunfalls eintrat.

    Leider ist dies kein Einzelfall. Tatsächlich ist die "Spitze", die den Mainstream in den letzten Wochen beherrscht hat, voll von Beispielen für solche Tricks.

    Der Bundesstaat Washington revidierte letzte Woche seine Covid-Todeszahlen nach unten, als sich herausstellte, dass jeder, der aus irgendeinem Grund verstarb und auch das Coronavirus hatte, als "Covid-19-Toter" aufgeführt wurde, selbst wenn die Todesursache nichts mit Covid-19 zu tun hatte.

    In South Carolina räumte die staatliche Gesundheitsbehörde ein, dass der "Anstieg" der Covid-Todesfälle nur das Ergebnis einer verspäteten Meldung mutmaßlicher Covid-Todesfälle war.

    Eine Analyse der gemeldeten täglichen Todesfälle bei Covid in der vergangenen Woche im Vergleich zum tatsächlichen Todestag in Houston ergab, dass der jüngste "Anstieg" größtenteils aus Todesfällen bestand, die sich in den Monaten April bis Juni ereigneten. Warum die Berichterstattung bis jetzt verzögern?

    Wir wissen, dass der demokratische Bürgermeister von Houston aufgrund dieses "Anstiegs" den Parteitag der Republikanischen Partei von Texas abgesagt hat. Mission erfüllt?

    Erscheint es nicht verdächtig, dass in so vielen Bundesstaaten eine "verzögerte" Meldung der Todesfälle erfolgt ist, bis Fauci und seine Bande von "Experten" verkündet haben, dass wir uns in einem neuen Alptraumszenario befinden?

    Letzte Woche kam es in Florida - das vielleicht nicht zufällig der Ort des Nationalkongresses der Republikanischen Partei ist - zu einem weiteren Skandal, als Hunderte von Covid-Testzentren 100 Prozent positive Ergebnisse meldeten. Offensichtlich würde dies ein weitaus düstereres Bild des Wiederauflebens des Virus zeichnen. Orlando Health zum Beispiel meldete eine Positivitätsrate von 98 Prozent - ein schockierender Wert - aber eine weitere Untersuchung ergab eine tatsächliche Positivitätsrate von nur 9,4 Prozent. Diese "Anomalien" wiederholten sich im ganzen Bundesstaat.

    Mit "Fällen" waren in der Vergangenheit Personen gemeint, die genügend Symptome zeigten, um in medizinischen Einrichtungen behandelt zu werden. Aber als die Panikmacher eine "zweite Welle" brauchten, fingen sie an, jedes positive Testergebnis als "Covid-Fall" zu melden. Kein Wunder, dass wir eine "Spitze" haben.


    Die Politik verlangt, dass Politiker dabei gesehen werden, "etwas" zu unternehmen, anstatt nichts zu tun, auch wenn dieses "etwas" schädlicher ist als gar nichts zu tun. Das ist der Grund, warum Washington so süchtig nach Sanktionen ist.

    Dasselbe gilt insbesondere für die von den Republikanern kontrollierten Staaten in den USA als Reaktion auf das Coronavirus. Angesichts eines Virus, das 2018 etwa ein Drittel so viele Menschen getötet hat wie das normale, saisonale Grippevirus, hat der texanische Gouverneur Greg Abbott eine teilweise Abschaltung der Wirtschaft angeordnet, die Millionen Menschen in die Verzweiflung der Arbeitslosigkeit stürzen wird. Dann schloss er willkürlich die Bars, als massiv verstärkte Tests zeigten, dass mehr Menschen dem Virus ausgesetzt waren. Und er ordnete an, dass die Menschen Gesichtsmasken tragen müssen. Weder die Schließung von Bars (anstelle von Restaurants oder Walmarts) noch das zwangsweise Tragen von Masken werden die Verbreitung des Virus in der Gesellschaft beeinflussen. Aber zumindest sieht es so aus, als würde er "etwas" tun.

    Wir stehen vor dem größten Angriff auf unsere bürgerlichen Freiheiten in unserem Leben. Der Virus ist real, aber die Reaktion der Regierung ist politisch und totalitär. Werden mehr Amerikaner in dem Maße, wie sie auseinanderfällt, anfangen, für ihre Freiheit zu kämpfen?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Beatmung bringt Tote, natürlich an Corona gestorben, auch wenn jemand erschossen ist



    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Geschäft ist Geschäft und nur Corona Krankenhaus Behandlung bringt Geld, also braucht man Corona Behandlung die man zu Tote behandelt, wo Ärzte warnten mit der Zwangsbeatmung, die nur Wenige überleben

  3. #53
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Donald Rumsfeld, hat erreicht das sein neues hoch gefährliches Betrugs Medikament, mit gefälschten STudien die korrupte EU erneut ankauft.

    Vollkommen gefälschte Studien, Nieren Zerstörend und die EU kauft es trotzdem

    Remdesivir, vorher Tamiflu, noch früher Anthrax Betrugs Skandal


    EU-Kommission bestellt 30.000 Dosen Remdesivir bei US-Firma Gilead
    Epoch Times29. Juli 2020 Aktualisiert: 29. Juli 2020 16:58

    Remdesivir.Foto: iStock

    Die EU-Kommission hat 30.000 Dosen des Corona-Mittels Remdesivir bei dem US-Pharmahersteller Gilead bestellt. Die Mittel im Wert von 63 Millionen Euro würden Anfang August geliefert und nach einem Vergabeschlüssel auf die 27 Mitgliedstaaten sowie Großbritannien verteilt werden, erklärte eine Sprecherin der Kommission am Mittwoch. Das Medikament unter dem Markennamen Veklury soll zur Heilung bei schweren Corona-Verläufen eingesetzt werden.

    Das antivirale Präparat Remdesivir erhielt Anfang Juli im Schnellverfahren eine bedingte Marktzulassung für die Europäische Union. Die Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) empfiehlt Remdesivir für die Behandlung von erwachsenen Corona-Patienten sowie von Jugendlichen ab zwölf Jahren, die an einer Lungenentzündung leiden und mit Sauerstoff versorgt werden müssen.

    Die erste Lieferung werde zunächst den unmittelbaren Bedarf der Mitgliedstaaten decken, hieß es in einer Mitteilung der Kommission. Zudem bereite die Kommission die gemeinsame Beschaffung für weitere Lieferungen ab Oktober vor.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #54
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    15.664

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die Betrugs Geschäfte von Donald Rumsfeld, auch vom US EX-Verteidigungs MInister Georg Shultz, u.a. mit Horst Seehofer, wo Regierungen den Schrott kauften, durch Bestechungsgeld, in Europa inklusive der US Regierung.



    Die selbe Firma heute ebenso, immer dabei, mit der Pandemie Show und gekauften Deutschen Politikern, auch Kurz in Österreich, oder Macron in Frankreich

    Kompliment an Frau Fitz. Ich frage mich ob die anderen anwesenden Comedy Größen aus Fremdscham oder Eigenscham so verhalten und bedeppert drein schauen
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  5. #55
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Erpressung pure, wie ich von Beginn anschrieb. Dann kommen die ausl. Konzerne, kaufen den Rest der Wirtschaft auf, wo das erfolgreiche Erpressungs Modell, mit Bomben und Krieg nur abgelöst wird.

    Heute wird der Shut-Down, direkt von Angela Merkel, der EU erpresst, mit dem 2 Billiarden € Fund, aber auch der IMF erpresste Staaten für den Lock-Down. Gruppen Dynamik für Idioten und die Folgen sind Masken Zwang und nicht ein Virus, für die Geschäfte des IMF, dessen Skandale über Private Gross Unternehmen unendlich sind. Schweden, Weißrussland, wider setzten sich, aber auch andere Staaten, und die dümmsten Regierungs Chef, glauben auch noch an den Unfug, was Pentagon,NATO, EU, IMF veranstalten, für Profite. Der IMF, erpresst immer Privatisierung, u.a. des Gesundheits System gehört als Verbrecher Organisation , schon lange abgeschafft. Aber es gibt Posten für Politiker, wie bei der Weltbank, Globale Firmen, kaufen dann Alles auf und wie in Spanien, Deutschland, England, wird Gesundheit Profit orientiert, wo Karl Lauterbach: Langzei Pharma Lobbyist ist, direkt davon profitiert, als selbst ernannter Experte, der real keine Ahnung hat. [Links nur für registrierte Nutzer] gehört zum System, der Vertreter der grossen Firmen., der aktuell in der Ukraine, damit der Ackerboden geraubt und verkauft werden kann. Mit dem Verfall des $, weil u.a. China und Russland, nicht mehr in $ abrechnen, hohe Milliarden Summen, an US Schatzanweisungen verkaufen, sind die Oligarschen der Betrugs Finanzfirmen, Hedge Funds, Bill Gate in heller Aufregung, als bis Mitte März 2020, die Pharma Aktien schon seit vielen Monaten auf Talfahrt waren.



    Er erpresst Staaten. Er plündert Kontinente. Er hat Generationen von Menschen die Hoffnung auf eine bessere Zukunft genommen und ist dabei zur mächtigsten Finanzorganisation der Welt aufgestiegen: Die Geschichte des IWF gleicht einem modernen Kreuzzug gegen die arbeitende Bevölkerung auf fünf Kontinenten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Corona-Krise: Gibt es einen globalen Konformitätszwang?

    3.08.2020 • 06:45 Uhr
    ..................................

    Ebenso wie bei den Versuchen von Asch gibt es natürlich auch Ausnahmen. Dabei fällt auf, dass es typische Quertreiber sind, die aus dem Raster fallen. Lukaschenko in Weißrussland zum Beispiel behauptet, in seinem Land gebe es keine Corona-Krise.

    Dabei gibt er zu, dass sich das Land einfach keinen Shutdown leisten kann. (Und die westlichen Medien berichten nichts über katastrophale Zustände, obwohl sie ihn sonst gerne als "letzten Diktator Europas" darstellen und auch schon mal tatkräftig bei einem Regime Change-Versuch mitgeholfen hatten.) Lukaschenko blieb sogar bei seiner Meinung, als die IMF eine Kreditvergabe davon abhängig machen wollte, dass er den Shut-Down ausruft. Er erklärt:

    Der IWF fordert nach wie vor Quarantäne, Isolierung, Ausgangssperre. Das ist eine Dummheit. Wir werden nach niemandes Pfeife tanzen.

    Und dann gibt es als weiteres Beispiel Schweden. Kein anderes Land, keine anderen Politiker der westlichen Welt stehen so unter Konformitätsdruck wie die schwedischen. Erkennbar deutlich wird das durch Pressemitteilungen in fast allen wichtigen westlichen Medien, als behauptet wurde, dass der Chef-Virologe Schwedens angeblich sagte, der Sonderweg ohne Shutdown wäre falsch gewesen..............................[Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #56
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Nur Militär Verbindungen, können sowas erpressen, wo der IMF, die Weltbank, immer schon zum Plünderungs Ritual, der NATO, des Pentagon gehörten

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Welches " ... wirres Zeug ... ", außer, daß er am Samstag auf der Groß-Demo in Berlin teilgenommen hatte, bzw. dazu aufrief, daran teilzunehmen, Joshiko Saibou und seine Freundin verbreiten darf der Leser nicht erfahren.

    Diese Corona-Hygiene-Maßnahmen / Allgemeinverfügungen sind offenbar das neue Ermächtigungsgesetz, welche in ihrer Anwendung dem Grundgesetz widersprechen, bzw. dieses beseitigen soll?
    Die sind vollkommen Irre geworden, wenn man mit Vorsatz, aus Gruppen Zwang gründen jeden Blödsinn mitmacht, und auch erpresst: Jeder ist heute Risiko Gebiet, der da nicht mitspielt, ich berichtete von einer NAT=, Pentagon Erpressung schon im März, gegen jedes Land.

    Das der IMF mitmacht im Erpresser Modell, bringt Profit, mit der Privatisierung, der Reste eines Staates.

    Wir wissen inzwischen viel über Konformitätszwang, auch Gruppenzwang genannt. Am bekanntesten dürfte wohl der Versuch von [Links nur für registrierte Nutzer] im Jahr 1951 sein, der aufzeigte, wie sehr Einzelne durch[Links nur für registrierte Nutzer]dazu gebracht werden können, auch selbst falsche Meinungen zu vertreten – und sogar daran zu glauben.


    [B]Wir wissen inzwischen viel über Konformitätszwang, auch Gruppenzwang genannt. Am bekanntesten dürfte wohl der Versuch von Solomon Asch im Jahr 1951 sein, der aufzeigte, wie sehr Einzelne durch falsche Meinungen einer Gruppe dazu gebracht werden können, auch selbst falsche Meinungen zu vertreten – und sogar daran zu glauben.[ .................Weniger bekannt sind die Wahrnehmungs-Experimente von Muzafer Sherif aus dem Jahr 1935.................. Es entwickelte sich schnell eine "Gruppennorm"./B]......................Warum sollten eigentlich Politiker gegen dieses Phänomen des Gruppenzwangs immun sein? Im Gegenteil: Sie sind sogar noch wesentlich empfindlicher, denn sie fühlen sich permanent unter der kritischen Beobachtung ihrer Bevölkerung. Jeder "falsche" Schritt kostet Beliebtheitspunkte. .............

    Dabei gibt er zu, dass sich das Land einfach keinen Shutdown leisten kann. (Und die westlichen Medien berichten nichts über katastrophale Zustände, obwohl sie ihn sonst gerne als "letzten Diktator Europas" darstellen und auch schon mal tatkräftig bei einem Regime Change-Versuch mitgeholfen hatten.) Lukaschenko blieb sogar bei seiner Meinung, als die IMF eine Kreditvergabe davon abhängig machen wollte, dass er den Shut-Down ausruft. Er erklärt:

    Der IWF fordert nach wie vor Quarantäne, Isolierung, Ausgangssperre. Das ist eine Dummheit. Wir werden nach niemandes Pfeife tanzen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die twitter, facebook, smartphone verblödeten Politiker, auch die Jugend, kann man leicht manipulieren, wo ich im März schon schrieb, das Gehirnwasch Programme, von Jens Spahn u.a. über PR Agenturen finanzieren, überall laufen

    Geändert von navy (04.08.2020 um 12:42 Uhr)

  7. #57
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Die Drahtzieher, wobei an Scott Atlas, bereits den wichtigsten Posten verlor, die angeblichen Totes Zahlen, auf weniger wie 10.000 korrigiert wurden, also eine leichte Grippe



    Antony Fauci, bei jedem Betrug schon seit 20 Jahren dabei

    Hier ist der Artikel im selben Wortlaut wie bei Breitbart aber noch zu finden:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Einem Bericht der US-Nachrichtenplattform Breitbart (siehe Anm. d. Red. oben) zufolge hat das amerikanische Justizministerium eine versiegelte Anklageschrift gegen Dr. Anthony Fauci, den Direktor des Nationalen Instituts für Infektionskrankheiten, fertiggestellt. Die Information soll aus einer nicht näher benannten Washingtoner Quelle stammen.

    In der Anklageschrift, die derzeit beim US-Präsidenten Donald Trump zur Einsicht liegt, wird Fauci zahlreicher massiver Verbrechen und Vergehen beschuldigt, die dazu führen könnten, dass Fauci seine Approbation als Arzt entzogen wird und er den Rest seines Lebens in Guantanamo verbringen könnte, so Breitbart. Bereits im Mai war durchgesickert, dass Dr. Fauci offenbar schon seit dem Jahr 2005 wusste, dass Chloroquin ein wirksames Heilmittel gegen Viren ist. Fraglich ist, weshalb Dr. Fauci als medizinischer Fachberater des Präsidenten diese Informationen unter Verschluss gehalten und damit den Tod vieler Menschen in Kauf genommen hat.

    Laut dem Bericht der US-Nachrichtenplattform „New Now“ ist Fauci der Direktor des „National Institutes of Health (NIH) und untersuchte als solcher vor Jahren den Ausbruch des SARS Virus. Dabei kam auch der Wirkstoff Chloroquin zum Einsatz und Fauci kam bei seinen Forschungen zu dem Schluss, dass Chloroquin ein wirksames Mittel ist, um das Virus in Schach zu halten und um Erkrankte zu heilen.

    Fauci wusste schon 2005 von der Heilwirkung Chloroquins

    Das „Virology Journal“, die offizielle Publikation von Dr. Fauci’s National Institutes of Health, veröffentlichte am 22. August 2005 unter der Überschrift: „Bereiten Sie sich darauf vor – Chloroquin ist ein wirksamer Hemmstoff für die Infektion mit dem SARS-Coronavirus und dessen Verbreitung“. In der Publikation schreiben die Forscher, dass „Chloroquin eine starke antivirale Wirkung auf die SARS-CoV-Infektion von Primatenzellen hat. Diese hemmenden Wirkungen werden beobachtet, wenn die Zellen entweder vor oder nach der Exposition gegenüber dem Virus mit dem Medikament behandelt werden, was sowohl auf einen prophylaktischen, als auch einen therapeutischen Vorteil hindeutet“.

    Das bedeutet, dass Dr. Fauci seit 15 Jahren weiß, dass Chloroquin und sein noch milderes Derivat Hydroxychloroquin (HCQ) nicht nur einen akuten Fall von Coronavirus behandeln (therapieren), sondern auf künftige Fälle verhindern (Prophylaxe) kann. HCQ fungiert also sowohl als Heilmittel als auch als „Impfstoff“. Mit anderen Worten: Es ist ein Wundermittel gegen Coronaviren.

    Dr. Fauci’s NIH sagte 2005, dass „Konzentrationen von 10 Mikrometer Chloroquin die SARS-CoV-Infektion vollständig abgeschafft haben“. Fauci’s Forscher fügten hinzu: „Chloroquin kann die Etablierung der Infektion und die Ausbreitung von SARS-CoV wirksam reduzieren.“ Weshalb hat Fauci dem Präsidenten nicht von Anfang an empfohlen, HCQ bei Erkrankten einzusetzen?

    Klage wegen Hochverrat, Betrug und Bestechung

    Offenbar hat sich Dr. Fauci aber noch mehr zu Schulden kommen lassen, als den Präsidenten nicht über das Heilmittel HCQ zu informieren, denn in der Anklageschrift sollen auch die Anklagepunkte „Hochverrat, Betrug und Verschwörung mit dem Feind“ aufgeführt sein – sehr schwere Vorwürfe, die gegen Dr. Fauci erhoben werden. In der Klageschrift soll laut Breitbart stehen: „Der Präsident, der Vizepräsident und alle zivilen Amtsträger der Vereinigten Staaten werden bei Anklage und Verurteilung wegen Hochverrats, Bestechung oder anderer großer Verbrechen und Vergehen ihres Amtes enthoben.“

    Fauci ist zwar weder ein Politiker noch ein Regierungsbeamter, aber er ist ein Berufsbeamter und kann daher wegen krimineller Vergehen angeklagt werden. Laut der Washingtoner Quelle soll Donald Trump gegenüber Faucis Absichten misstrauisch geworden sein, nachdem er Tweets gelesen hatte, die den Arzt mit einem „Deep State“-Putsch in Verbindung brachten, der Trumps Wiederwahlkampagne blockieren sollte, berichtet Breitbart.

    In diesen Tweets wurde behauptet, dass Fauci und Obama einen „Schwindel“ inszeniert hätten, um die Wirtschaft zu schädigen, was für den Präsidenten, dessen wichtigste Errungenschaft die Förderung eines wirtschaftlichen Aufschwungs war, den Untergang bedeutet hätte. Die Tweets lassen vermuten, dass der Coronavirus ein Vorwand dafür ist, den Amerikanern ihre Rechte und Freiheiten zu nehmen und dass Fauci Teil einer „Deep State Elite“ sei, welche die amerikanische Verfassung abschaffen und die Führung der USA Mitarbeitern der Vereinten Nationen (UN) unterstellen wolle.

    Faucis verdächtiges Verhalten bei den Pressekonferenzen habe Trumps Verdacht weiter geschürt. Fauci war zudem häufiger Gast bei den US-Sendern CNN und MSNBC – Sender die Trumps Pandemiebekämpfungsbemühungen oft kritisierten. Dabei hatte Fauci seinen Status als einer der angesehensten Ärzte und Berater des Präsidenten dazu benutzt, Trumps Bemühungen im Kampf gegen die Pandemie in aller Öffentlichkeiten zu widersprechen.

    Justizministerium hat Faucis Verbindungen zu Obama untersucht

    Die Tweets und Faucis Verhalten hätten das Justizministerium veranlasst, Faucis mögliche Verbindungen zu Obama zu untersuchen. Die Ermittler sollen nach Informationen von Breitbart herausgefunden haben, dass Obama Fauci im Jahr 2015 angewiesen hatte, eine „Spende“ von 3,5 Millionen Dollar an ein Virologie-Labor in Wuhan zu senden. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass Fauci und Obama offenbar eine enge Freundschaft gepflegt haben und Emails sollen gezeigt haben, dass sich Fauci mit Obama gegen Trump verschworen haben soll, dem Präsidenten in Fragen der Pandemie falsche medizinische Ratschläge zu erteilen. [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #58
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.284

    Standard AW: Die Pentagon/NAO Mafia organisierte mit Donald Rumsfeld, ihre Milliarden Profite der Schweine Gr

    Protokolle der Regierungen, auch in Bayern, zeigen, das der Lockdown, Nichts mit einem Virus zutun hatte, Experten Ausagen, lt. Protokolle zeigen es, wo wohl auch die Pharma Industrie, erneut die vielen Toten, durch die Grippe Impfung an Alten vertuschen wollten und an anderem Pharma Müll. Das Verbot ausser Haus zugehen mit Vorsatz hoch kriminelle, denn gerade frische Luft, auch auf Kinder Spiel Plätzen wäre das 'Beste gewesen und der Masken Unfug, ist ebenso eine Politische Entscheidung

    Die brauchten keine Experten, denn die USA hatten die Grenzen, die Flüge aus Europa geschlossen, ohne die EU zu informieren, also machte man in dem Chaos, ohne Experten Meinung mit, wobei in Berlin, willige angebliche Wissenschaftler, die nicht einmal Vorlesungen lasen, nur das Betrugs Gerüst, mit Panik Show lieferten, für die Hintermäänner, wie Horst Seehofer, mit seinem BMI, Angst und Panik Papier, was an Viele verschickt wurde.
    Seit August sind [Links nur für registrierte Nutzer] öffentlich. Darin findet sich keine Empfehlung für einen nationalen Lockdown. Die Entscheidung, das ganze Land zu sperren, bleibt unbegründet. Dennoch stehen offenbar neue Lockdowns bevor.

    von Daniele Pozzati

    Am 9. März führte Italien als erstes westliches Land einen nationalen Lockdown ein. Innerhalb von Wochen folgte der Rest der Welt dem italienischen Beispiel – mit wenigen Ausnahmen wie Schweden, der Schweiz und Weißrussland.

    Mehr lesen:[Links nur für registrierte Nutzer]

    Hinterfragt man die Angemessenheit von Lockdowns und ähnlichen, in der Corona-Krise getroffenen Maßnahmen, wie beispielsweise dem obligatorischen Tragen von Gesichtsmasken, lautet die Standard-Antwort meist: [Links nur für registrierte Nutzer] …“

    Nun sind in Italien offizielle Dokumente aufgetaucht, die zeigen, dass die Entscheidung, das ganze Land zu sperren, nicht von den Regierungsexperten ausging.

    Am 6. beziehungsweise 28. August wurden die ersten zwei Teile der Protokolle der Sitzungen des Comitato Tecnico-Scientifico („Technisch-wissenschaftlicher Ausschuss“) offiziell veröffentlicht.

    Das Comitato fungiert seit Februar als regierungseigenes Corona-Expertengremium. Die [Links nur für registrierte Nutzer]Darüber hinaus gibt es eine Studie vom 12. Februar.

    In den 200-seitigen Protokollen heißt es, differenzierte Maßnahmen seien angebracht – jedoch kein nationaler Lockdown. Von strenger Mundschutz-Pflicht ist ebenfalls nicht die Rede. Auch eine Schließung der Schulen wurde nicht gefordert.

    Nur die Lombardei schließen

    Zwei Karten Italiens zeigt den Unterschied zwischen dem, was die [Links nur für registrierte Nutzer], und dem, was die Regierung entschied.

    ............................................
    Dennoch wurde bis zum 8. März nicht gehandelt.

    Salvini: "Conte vor den Internationalen Gerichtshof bringen"

    Die Opposition ist empört. Denn monatelang hatte die italienische Regierung versucht, die Freigabe der Protokolle der Sitzungen ihres eigenen Expertengremiums zu verhindern.

    "Aus Gründen der öffentlichen Sicherheit", sagte dazu Ministerpräsident Conte Ende Juli.

    Die Regierung wurde erst im August durch [Links nur für registrierte Nutzer], das parlamentarischen Kontrollgremium für die Geheimdienste, gezwungen, die Protokolle graduell freizugeben.

    .................................................
    Eine fatale, merkwürdige Entscheidung

    Unabhängige, andersdenkende Wissenschaftler bezweifelten die Angemessenheit von nationalen Lockdowns von Anfang an. Dementsprechend werden sie in den Mainstream-Medien oft als "Pandemie-Leugner" diffamiert.


    ***

    [Links nur für registrierte Nutzer] der 2019 mit dem Preis "Salus Divinae" als "wichtigster Virologe des Jahres" ausgezeichnet wurde und als Kandidat für den Nobelpreis gilt, rät von jeglicher Impflicht ab und behauptet, es gebe einen möglichen Zusammenhang zwischen den Todesfällen in der Lombardei und den massenhaften Grippe-Impfungen, die letzten Winter in der Lombardei durchgeführt wurden.

    Prof. Dr. Maria Rita Gismondo, die Direktorin des Labors für Klinische Mikrobiologie, Virologie und Bio-Notfalldiagnostik L. Sacco in Mailand, im Konferenzraum des Palazzo Montecitorio, hält den italienischen Lockdown für eine "fatale, merkwürdige Entscheidung". Gismondo erklärte am 1. August:


    Menschen wie ich, die Mikrobiologie und Infektiologie studiert haben, finden in den akademischen Texten für den Fall einer drohenden Epidemie stets die Empfehlung, sich im Freien aufzuhalten und die Risiko-Gruppen zu schützen.

    Während des italienischen Lockdowns durften nicht einmal Mütter mit Babys zum Spazieren ausgehen. Sport wurde ebenfalls untersagt. Mit dem Hund Gassi gehen war dagegen erlaubt.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    US-Gesundheitsbehörde korrigiert Statistik von 156.000 auf 6.000 Coronatote herunter

    „Das US Gesundheitsministerium CDC hat gerade die Fake-Coronatoten (Krebstote, Verkehrsopfer etc.) aus der Statistik entfernt: Übrig bleiben von bislang 156.000 nur noch 6.000 Coronatote. Quelle: cdc.gov“ Ob das was damit zu tun hat: Ist der „Christian Drosten der USA“ entmachtet? Anthony Fauci beiseite geschoben, Scott Atlas in Corona-Taskforce? Nachtrag: Zahlendreher? Vgl.: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wieler dem RKI; mit seinen gefakten Zahlen, seiner Panikmache, stopft man auch das Maul inzwischen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Pharma Mafia von Ulla Schmid bis Jens Spahn, wo mit "Fall Studien" Abrechnungen Milliarden macht
    Von navy im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 20:01
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2017, 09:19
  3. Russen-Mafia bescheißt den BRD-Sozialstaat um Milliarden
    Von Schlummifix im Forum Deutschland
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 22.04.2016, 01:44
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 18:45
  5. Farewell to Donald Rumsfeld!
    Von Cakir im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 06:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 70

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben