+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Sogar der Brandschutz funktioniert – der Flughafen BER ist fertig

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Highdelberg
    Beiträge
    4.071

    Standard AW: Sogar der Brandschutz funktioniert – der Flughafen BER ist fertig

    Gefährlicher Flughafen: Schon mehr als 60 Stromunfälle am BER

    An der Handgepäckkontrolle bekommt das Personal immer wieder Stromschläge. Verdi fordert, das neue Terminal 1 zu schließen - doch das wird abgelehnt.

    BerlinDas neue Fluggastterminal des BER ist nicht einmal zweieinhalb Monate in Betrieb – jetzt fordert die Gewerkschaft Verdi, die Passagierabfertigung am T1 einzustellen. Grund ist, dass Beschäftigte der Firma Securitas an Geräten der Fluggastkontrolle immer wieder Stromschläge bekommen. Inzwischen häufen sich die Unglücksfälle dieser Art, teilte Benjamin Roscher von Verdi am Montag mit. Alleine am 6. Januar sei es zu 11 dokumentierten Fällen gekommen, vier Mal waren Rettungseinsätze erforderlich. Insgesamt soll es bereits mehr als 60 Unfälle dieser Art gegeben haben. Die Bundespolizei bestätigte, dass es Probleme mit elektrostatischen Aufladungen gebe.

    ...................

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das kommt davon, wenn Sub-Sub-Unternehmer aus Kazachstan o.ä. die Sachen einbauen.

    Hey Black Forrester - lass' mal den Threadtitel ändern
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  2. #12
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.234

    Standard AW: Sogar der Brandschutz funktioniert – der Flughafen BER ist fertig

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Gefährlicher Flughafen: Schon mehr als 60 Stromunfälle am BER

    An der Handgepäckkontrolle bekommt das Personal immer wieder Stromschläge. Verdi fordert, das neue Terminal 1 zu schließen - doch das wird abgelehnt.

    BerlinDas neue Fluggastterminal des BER ist nicht einmal zweieinhalb Monate in Betrieb – jetzt fordert die Gewerkschaft Verdi, die Passagierabfertigung am T1 einzustellen. Grund ist, dass Beschäftigte der Firma Securitas an Geräten der Fluggastkontrolle immer wieder Stromschläge bekommen. Inzwischen häufen sich die Unglücksfälle dieser Art, teilte Benjamin Roscher von Verdi am Montag mit. Alleine am 6. Januar sei es zu 11 dokumentierten Fällen gekommen, vier Mal waren Rettungseinsätze erforderlich. Insgesamt soll es bereits mehr als 60 Unfälle dieser Art gegeben haben. Die Bundespolizei bestätigte, dass es Probleme mit elektrostatischen Aufladungen gebe.

    ...................

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Das kommt davon, wenn Sub-Sub-Unternehmer aus Kazachstan o.ä. die Sachen einbauen.

    Hey Black Forrester - lass' mal den Threadtitel ändern
    Abreissen, hätte man den Baumüll der SPD Mafia: müssen. man investiert nun in Renovierung: Ein SPD Modell Ratten Modell der Abzocke, des Betruges und es geht ja lustig weiter. Leute die zu dumm sind, fürs Ziegen Hüten, auch aus dem Kosovo, Kasachtan, erhielten Aufträge mit Qualifkation unter Null. Man war froh, wenn die lesen und schreiben konnten

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Moskau: Neues Flughafen-Terminal fertig
    Von alta velocidad im Forum Europa
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 18:20
  2. Hertie hat fertig
    Von Sterntaler im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 17:28
  3. Der Weinschrank hat fertig.
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 13:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 54

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben