+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

  1. #1
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.444

    Standard Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Für eine Oscar-Nominierung ist ab jetzt zwingende Voraussetzung: Diversity.

    Ohne "bunt" geht nichts mehr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Academy des Filmpreises Oscar trifft eine historische Entscheidung und ändert die Regeln für die Sparte „Bester Film“. Gefordert wird fortan mehr Diversität in den Geschlechterrollen, auch Minderheiten sollen stärker repräsentiert werden – sonst keine Nominierung.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.170

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Für eine Oscar-Nominierung ist ab jetzt zwingende Voraussetzung: Diversity.
    Ah, Hollywood. Ist klar.



    Die spinnen in Kalifornien und sind Democrats-Wähler.
    Henryk M. Broders aktuellesBuch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shopbestellt werden.


  3. #3
    Nettosteuerzahler Benutzerbild von ruhrkompott
    Registriert seit
    07.09.2020
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    26

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Get woke, go broke.

  4. #4
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.783

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Für eine Oscar-Nominierung ist ab jetzt zwingende Voraussetzung: Diversity.

    Ohne "bunt" geht nichts mehr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Bester Film" als Warnung, verstehe.

    putredines prohibet in amaritudine sua

  5. #5
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.444

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Das gibt jetzt wohl eine Flut "bunter Filme" mit Diversity-Themen ?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.450

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    junge Frau von Farbe
    Die übersetzen "People of Color" / PoC echt stumpf 1:1?
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.450

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von ruhrkompott Beitrag anzeigen
    Get woke, go broke.
    Schön wärs. Jeder dieser Filme floppt. Marktwirtschaftlich gesehen müssten sie also längst aufgehört haben damit. Tun sie aber nicht. Denen gehts nicht mehr ums Geld, davon haben sie schier unendlich.
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  8. #8
    Nettosteuerzahler Benutzerbild von ruhrkompott
    Registriert seit
    07.09.2020
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    26

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Die übersetzen "People of Color" / PoC echt stumpf 1:1?
    Picker of cotton würde auch gehen. Wobei das natürlich grenzwertig ist.

  9. #9
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.256

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Für eine Oscar-Nominierung ist ab jetzt zwingende Voraussetzung: Diversity.

    Ohne "bunt" geht nichts mehr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dann sollte man nur noch KZ–Filme mit lesbischen Schwarzen Jüdinnen drehen die eine Behinderung haben. Schon klappt’s mit nem Oscar.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.321

    Standard AW: Den Oscar nur noch bei "Diversity"

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Die übersetzen "People of Color" / PoC echt stumpf 1:1?


    Man kann fast meinen, mit dieser Übersetzung will der Schreiberling auf die Lächerlichkeit des Begriffs aufmerksam machen, der im Englischen einem nicht so auffallen würde.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hurra, heute ist "Deutscher Diversity Tag"!
    Von Smultronstället im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 14.06.2015, 12:00
  2. Führer der Türken Erdogan erhält "Ruhrpott-Oscar" !
    Von Rockatansky im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 21:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 71

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben