+ Auf Thema antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22
Zeige Ergebnis 211 bis 217 von 217

Thema: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

  1. #211
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    711

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Da die Lufthansa (Sitz in Köln) den DAX verlassen musste, verliert Deutschland auch noch die DAX Mehrheit an Bayern. Soweit ist es schon bekommen

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #212
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.948

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Da die Lufthansa (Sitz in Köln) den DAX verlassen musste, verliert Deutschland auch noch die DAX Mehrheit an Bayern. Soweit ist es schon bekommen

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    aber Wirecard fliegt dochauch bald raus,
    die sitzten In Bayern
    Aus der Quelle:
    Nur eines könnte Bayern noch die Freude vermasseln, wenn nämlich Wirecard oder MTU Aero den Dax verlassen müssten. Dann würde Bayern im Leitindex deutlich zurechtgestutzt. Ersetzt werden könnten die bayerischen Firmen ausgerechnet durch zwei Berliner Emporkömmlinge: Zalando und Delivery Hero.
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  3. #213
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    711

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Ersetzt werden könnten die bayerischen Firmen ausgerechnet durch zwei Berliner Emporkömmlinge: Zalando und Delivery Hero.
    Zalando, ein Unternehmen was mich sehr überrascht hat. Die Aktie hat sich in den letzten Monaten mehr als verdoppelt. Klar, hätte ich mir denken können. Homeoffice + viel Süßigkeiten = XXL, neue Kleidung muss her

  4. #214
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.598

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Der Staat (respektive die KWF) kauft Aktien, die an der Börse für €10 gehandelt werden, für den Preis von €2,50.
    Fragt sich, wer hier wen rettet.
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  5. #215
    Mitglied
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    173

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    In letzter Konsequenz stellt sich die Frage ob wir uns die freie globale Mobilität von Seuchen leisten wollen.
    Ungezügelte Liberalität,vernichtet Existenzen,und destabilisiert ganze Nationen !

  6. #216
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.024

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Der Staat (respektive die KWF) kauft Aktien, die an der Börse für €10 gehandelt werden, für den Preis von €2,50.
    Fragt sich, wer hier wen rettet.
    LATAM ist jetzt auch günstig zu haben. Die haben vor ein paar Wochen Insolvenz angemeldet und haben ganz neue Flugzeuge. Warum LH kaufen, wenn man auch LATAM retten kann. Die schöneren Stewardessen haben sie auch.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #217
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.643

    Standard AW: Lufthansa droht Insolvenz, wenn die Rettung ausbleibt

    Zitat Zitat von Dr. Nötigenfalls Beitrag anzeigen
    In letzter Konsequenz stellt sich die Frage ob wir uns die freie globale Mobilität von Seuchen leisten wollen.
    Leider werden diese Fragen weder diskutiert noch gestellt.
    Darf ich daran erinnern, daß spätestens zum chinesichem Heujahr Covid in China ausgebrochen war. Das letzendlich Quarantäne ausgerufen wurde NACHDEM die Seuche im jewiligem Staat ausgebrochen war!
    Die WHO und unsere Bessermenschen all die Staaten, die sich rational verhalten hatten, nähmlich Australien, Schweden und Ungarn, beschimpft wurden.

    Quarantäne ist ursprünglich eine Verfügung die Schiffen das Einlaufen in den Hafen verbietet, wenn sich Erkrankte an Bord befinden.
    Angewand auf die internationale Mobilität:

    -Hygiene
    - Da Seuchen immer entstehen wenn bei Haltung neuer Tierarten ihre Krankheitserreger auf Menschen überspringen, folgt die Notwendigkeit besonderer Schutzmaßnahmen wenn der Fall auftritt, zB Affen (aka Bushmeet), Fledermäuse, Gürteltiere
    -transparentes zeitkritisches Arbeiten der Seuchenschutzbehörden
    -Verfolgbarkeit der Reisenden zB mittels Ticket-nummern (PNR)
    -schnelle Isolierung der Regionen eines Ausbruchs
    -weiterräumige Einschränkung des internationales Reisens als Quarantäne
    -Tickets müssen kostenfrei umbuchbar sein wenn sie von solchen Maßnahmen betroffen sind
    -flächendeckende, ständiges Körpertemperatur scanning, zB durch Infrarotkameras
    -klare Notfall/Ermächtigungs-regeln, es ist nicht hinnehmbar das das einzige Land was entsprechend gehandelt hatte, Ungarn, öffentlich beschimpft wird
    -letztendlich hat die WHO völlig versagt, da rund 3 Monate von Ausbruch bis Reaktion vergangen ware, Das erfordert eine unabhängige Revision und Reform der WHO
    -Händewaschen erfordert klassische Seife (Asche+Öl-Gemisch). Die 'modernen Seifen' schaffen nicht die Entfernung der Viren bei Erhaltung des fettschutzmantels/Funktionsfähigkeit der HAut

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutscher Selbsthass am Beispiel der Lufthansa
    Von Filofax im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 21.05.2016, 09:23
  2. Wenn das in Russland passiert wäre: US-Bundesstaat Texas droht Wahlbeobachtern.
    Von Shahirrim im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 18:09
  3. Lufthansa steigt bei LOT ein?
    Von Staatenloser im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 22:24
  4. Russische Erpressung der Lufthansa
    Von Geronimo im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 19:31
  5. E R H A R D M I L C H ~ Mitbegruender d. LUFTHANSA ~ Feldmarschall
    Von houndstooth im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 08:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben