User in diesem Thread gebannt : Neu


+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 39 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 388

Thema: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

  1. #31
    Erich von Stahlhelm Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    18.103

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Dieser Vollidiot - man kann es wirklich nicht mehr anders sagen - hat nun doch tatsächlich den Leuten empfohlen, sich die Desinfektionsmittel intravenös zu geben.

    Kann ein Mensch so derart blöd sein, oder will dieser Koffer die Amerikaner ganz bewusst umbringen? Beim Intelligenzquotienten vieler US-Bürger kann ich mir nämlich vorstellen, daß das wirklich einige machen, weil es "il Presidente" gesagt hat und sich tatsächlich Desinfektionsmittel per Spritze verabreichen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]Die Meldung ging wohl blitzschnell rund um den Erdball. Gibt man bei Google "Trump Desinfection" ein, kommen die Meldungen en masse. Wie kann ein einzelner Mensch so viel Blödheit in sich vereinen?
    Darwin Award Festival, mögen die Spiele beginnen.
    Ihr verkennt einfach das Genie des Potus. So wird er den Iq-Durchschnitt in den USA schnell und einfach anheben, das Land verschlanken, von Ballast befreien und somit langfristig leistungsfähiger machen, ohne große Anstrengungen, nur mit einem dahin geworfenen Satz.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  2. #32
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Weshalb um alles in der Welt sollte man offensichtlichen und fast schon mit den Händen greifbaren Schwachsinn überhaupt noch überprüfen müssen?

    Der Spruch von Trump wäre ungefähr mit dem folgenden Irrsinn zu vergleichen: "Kann man nicht drei Liter Benzin trinken, um einen Magenkrebs abzutöten?"

    Desinfektionsmittel intravenös, oder wie? Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun.
    was glaubst du was den Menschen alles giftiges verabreicht wird um damit eben noch weit gefährlicheres zu bekämpfen. Jedes Medikament ist Gift, schonmal die Nebenwirkungen des Beipackzettels gelesen?

    Und nein die Aussage von Trump ist mit deinem aussagen weder vergleichbar noch das selbe, das ist einzig und allein eurer antiamerikanischen linksnationalen ideologische Glaubensblase zu verdanken.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  3. #33
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.601

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn bei einer Chemotherapie aus ? Da wird einem auch eine Substanz gespritzt, die den Krebs bekämpfen soll. Als Nebenwirkung hat man auf jeden Fall Haarausfall. Und so stellt er sich auch den Kampf gegen Corona vor. Da ist nichts verwerfliches. Er redet in Anwesenheit von Dr. Birx. Er stellt meist vorsichtig nur Fragen an diese Doktorin. In meinen Augen hat er niemanden aufgefordert sich Reinigungsessig zu spritzen. Er sagt dagegen mehrmals, daß man es noch untersuchen müsse.
    Eine Chemotherapie basiert auf ganz anderen Voraussetzungen und die dabei verwendeten, in sehr kleinen Dosen verabreichten Mittel (Mitosehemmer) sind nicht mal ansatzweise mit Desinfektionsmitteln gleichzusetzen.

    Sicher kann man mal im stillen Kämmerlein über Trumps "Denkansatz" nachdenken, aber als Präsident eines der größten Staaten der Welt sollte er sein Mundwerk ein bisschen besser im Zaum halten können, als einen derartigen Quatsch in aller Öffentlichkeit in die Kameras zu plappern.

    Das war ja beinahe schon auf dem Niveau eines Negerhäuptlings, der mal sagte, duschen würde gegen Ebola helfen. Nur mit dem Unterschied, dass diesen Negerhäuptling sowieso niemand ernst nimmt.

    Es ist einfach ein Zeichen geistiger Verirrung und Verwirrung Trumps, sich derart zu blamieren. Aber damit hatte der Trump ja noch nie Skrupel.

    Er sollte eben nur öfter mal das Gehirn einschalten, bevor er den Mund aufmacht.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  4. #34
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Darwin Award Festival, mögen die Spiele beginnen.
    Ihr verkennt einfach das Genie des Potus. So wird er den Iq-Durchschnitt in den USA schnell und einfach anheben, das Land verschlanken, von Ballast befreien und somit langfristig leistungsfähiger machen, ohne große Anstrengungen, nur mit einem dahin geworfenen Satz.
    ...da bleiben nach diesen Spielen hier in dem Forum nicht mehr viele übrig…. Trump vermutlich aber schon....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  5. #35
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.601

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    was glaubst du was den Menschen alles giftiges verabreicht wird um damit eben noch weit gefährlicheres zu bekämpfen. Jedes Medikament ist Gift, schonmal die Nebenwirkungen des Beipackzettels gelesen?

    Und nein die Aussage von Trump ist mit deinem aussagen weder vergleichbar noch das selbe, das ist einzig und allein eurer antiamerikanischen linksnationalen ideologische Glaubensblase zu verdanken.
    Blubb.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  6. #36
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Eine Chemotherapie basiert auf ganz anderen Voraussetzungen und die dabei verwendeten, in sehr kleinen Dosen verabreichten Mittel (Mitosehemmer) sind nicht mal ansatzweise mit Desinfektionsmitteln gleichzusetzen.

    Sicher kann man mal im stillen Kämmerlein über Trumps "Denkansatz" nachdenken, aber als Präsident eines der größten Staaten der Welt sollte er sein Mundwerk ein bisschen besser im Zaum halten können, als einen derartigen Quatsch in aller Öffentlichkeit in die Kameras zu plappern.

    Das war ja beinahe schon auf dem Niveau eines Negerhäuptlings, der mal sagte, duschen würde gegen Ebola helfen. Nur mit dem Unterschied, dass diesen Negerhäuptling sowieso niemand ernst nimmt.

    Es ist einfach ein Zeichen geistiger Verirrung und Verwirrung Trumps, sich derart zu blamieren. Aber damit hatte der Trump ja noch nie Skrupel.

    Er sollte eben nur öfter mal das Gehirn einschalten, bevor er den Mund aufmacht.
    Trump hat sein Mundwerk noch nie in Zaum gehalten und immer das gesagt was ihm durch den Kopf ging......und darum ist er gewählt worden....ich bezweifel das deine Ratschläge oder Ansichten für ihn irgendeine noch so winzige Bedeutung hätten...
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  7. #37
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.882

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Trump hat sein Mundwerk noch nie in Zaum gehalten und immer das gesagt was ihm durch den Kopf ging......und darum ist er gewählt worden....ich bezweifel das deine Ratschläge oder Ansichten für ihn irgendeine noch so winzige Bedeutung hätten...
    Das bezweifle ich auch! Denn im Vergleich zu seinem Erbsenhirn sind 3 Dinge bei Donald gigantisch groß: Sein Ego, seine geistige Beschränktheit und seine Selbstüberschätzung
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  8. #38
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.601

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Trump hat sein Mundwerk noch nie in Zaum gehalten und immer das gesagt was ihm durch den Kopf ging......und darum ist er gewählt worden....ich bezweifel das deine Ratschläge oder Ansichten für ihn irgendeine noch so winzige Bedeutung hätten...
    Was ich hier geschrieben habe, war nicht als Ratschlag für Trump gedacht, sondern lediglich meine persönliche Ansicht in einem Diskussionsforum, und das lasse ich mir auch von dir nicht untersagen.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  9. #39
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    15.109

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Das bezweifle ich auch! Denn im Vergleich zu seinem Erbsenhirn sind 3 Dinge eines gigantisch groß: Sein Ego, seine geistige Beschränktheit und seine Selbstüberschätzung
    nun versuchen wir das mal objektiv zu vergleichen, zB mit der Ausbildung...Trump hat ein Studium in Wirtschaftswissenschaften...was hast du denn? Und was sagt das nun hinsichtlich deiner Gehirngröße gegen sein "Erbsengehirn" aus...?
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  10. #40
    meh
    Registriert seit
    07.12.2005
    Beiträge
    12.770

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Schwachsinn...der hat nur laut nachgedacht. Wie er es immer tut.

    Die linke Lügenpresse bauscht das auf, wie immer.

    Hier steht, was er gesagt hat.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Laut nachdenken ist okay, wenn man nichts zu sagen hat.

    Leider ist er die Präsidente.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Amazons neue Systemrelevanz wird für Deutschland gefährlich
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 21.04.2020, 02:50
  2. Wie gefährlich ist Dioxin?
    Von Pelle im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.03.2019, 22:41
  3. Religion gefährlich?
    Von waage im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 16:34
  4. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  5. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 22:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 184

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben