+ Auf Thema antworten
Seite 40 von 40 ErsteErste ... 30 36 37 38 39 40
Zeige Ergebnis 391 bis 400 von 400

Thema: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

  1. #391
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    23.030

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Meinst du, er wird kurz vor dem Ende noch ausgetauscht?
    Evtl. durch Frau Obama
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  2. #392
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    16.361

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Dazu muss er erst einmal aus seinem Keller kommen. Denn es gibt so einige Hürden, bevor er sich darum Gedanken machen muss.



    Ich weiss nicht ob er Angst davor hat. Aber er ist das Gegenteil von Trump, der durch die Gegend reist. Biden scheint hauptsächlich Interviews aus seinem Keller zu geben. Das mag für einen Mann in seinem Alter sinnvoll erscheinen, aber es ist eben nicht ein Bild, das man mit einem Präsidenten verbinden würde. (Und was ist mit der Sonnenbrille los?)
    Cool, Hannity nennt Biden jetzt Bonkers Joe !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #393
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    15.238

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Er ist doch ein Kinderschänder
    Aha

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Cool, Hannity nennt Biden jetzt Bonkers Joe !
    Nun gut, Fox News ist immer für einen Knaller gut, aber abseits Bidens absoluten Patzer wirkt er auf mich einfach leblos. In dem Interview, an dessen Ende er sagte, dass jemand kein Schwarzer sei, der ihn nicht wählen würde, langweilte er 15 Minuten mit irgendwelchen legislative Errungenschaften, die 30 Jahre zurückliegen. Und genau das ist das Problem. Ich könnte nicht sagen, warum gerade dieser Mann Präsident werden sollte. Bei Obama war es die Begeisterung für Hope & Change, Trump trat gegen das System an, Bernie hatte seine Sozialreformen, aber für was genau steht Joe Biden? Er erzählt nette Geschichten.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  4. #394
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    16.361

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Aha



    Nun gut, Fox News ist immer für einen Knaller gut, aber abseits Bidens absoluten Patzer wirkt er auf mich einfach leblos. In dem Interview, an dessen Ende er sagte, dass jemand kein Schwarzer sei, der ihn nicht wählen würde, langweilte er 15 Minuten mit irgendwelchen legislative Errungenschaften, die 30 Jahre zurückliegen. Und genau das ist das Problem. Ich könnte nicht sagen, warum gerade dieser Mann Präsident werden sollte. Bei Obama war es die Begeisterung für Hope & Change, Trump trat gegen das System an, Bernie hatte seine Sozialreformen, aber für was genau steht Joe Biden? Er erzählt nette Geschichten.
    Sleepy Joe sagt doch alles !
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #395
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.505

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Sleepy Joe sagt doch alles !
    Eben

  6. #396
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.040

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Sleepy Joe sagt doch alles !
    Lies dir mal die Kommentare durch

    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  7. #397
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    15.238

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Lies dir mal die Kommentare durch

    Auch daran ist Trump schuld!
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  8. #398
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.193

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Joe Biden ist Vergewaltigungsvorwürfen ausgesetzt. Sind das nun die berechtigten Attacken (Rache ist süß) von den Republikanern mit gekauften Frauen die das behaupten oder steckt da wirklich was dahinter. Ich denke mal, dann hat Trump die Wiederwahl schon fast sicher in der Tasche. Yeah !!!

    Wie seht Ihr das ?


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was auf jeden Fall gesichert ist, ist, dass Joe Biden für finanziellen Gewinn über Leichen geht. Das wissen wir seit der Ukraine-Krise. Man kann also davon ausgehen, dass er ein Psychopath ist. Psychopathen sind auch der einzige Menschenschlag, der zur Vergewaltigung in der Lage ist. Es ist also zumindest nicht abwegig - in seiner Machtposition sogar eher wahrscheinlich, dass er ein Vergewaltiger ist.
    Aus intellektuellen Gründen von der Maskenpflicht befreit.

    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  9. #399
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.445

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Vitalienbruder Beitrag anzeigen
    Was auf jeden Fall gesichert ist, ist, dass Joe Biden für finanziellen Gewinn über Leichen geht. Das wissen wir seit der Ukraine-Krise. Man kann also davon ausgehen, dass er ein Psychopath ist. Psychopathen sind auch der einzige Menschenschlag, der zur Vergewaltigung in der Lage ist. Es ist also zumindest nicht abwegig - in seiner Machtposition sogar eher wahrscheinlich, dass er ein Vergewaltiger ist.

    Was ich gesehen habe, daß er auf Kinder steht. Will einem kleinen Jungen fast einen Zungenschlag verpassen. Der ist wirklich hohl in der Birne, dieses perverse Ferkel.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  10. #400
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    11.654

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Evtl. durch Frau Obama
    "Frau" Obama

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Prominenter Italienischer Ex-Minister: Guilo Tremonti, wird der Korruption beschuldigt
    Von navy im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 20:00
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 21:18
  3. Biden Besuch in Israel
    Von C-Dur im Forum Krisengebiete
    Antworten: 548
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 00:05
  4. Krieg im Kongo: Wenn Vergewaltigung zum Alltag wird
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 08:29
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 16:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben