+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 40 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 400

Thema: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

  1. #71
    GESPERRT
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.505

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Soll damit seine pädophile Ader erklärt werden ?
    Nein, habe ich das behauptet,
    er ist ein widerlicher Kinderschänder,
    die Bilder und Videos sind eindeutig,
    aber er soll auch senil sein, das war nur eine Zusatzinformation

  2. #72
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.610

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Nein, habe ich das behauptet,
    er ist ein widerlicher Kinderschänder,
    die Bilder und Videos sind eindeutig,
    aber er soll auch senil sein, das war nur eine Zusatzinformation

    Dann will er als seniler alter Mann noch Präsident werden ? Trump wird es hoffentlich zu verhindern wissen und die Pelosi wird dann in Schockstarre verfallen, wenn es dann wieder heißt "Trump is the new and old president".
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  3. #73
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.017

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Gähn.

    Wird ihm eher helfen als schaden.
    Diese dummen Anschuldigungen nerven doch nur, und bei einem "Linken" verfangen sie eh nicht.

    Ein Mann vergewaltigt eine Frau, weil er sie nicht bekommt.
    Ein reicher Promi hat dazu wenig Anlass, wenn er mal eine nicht bekommt. nimmt er sich die nächste..

    Frauen dagegen scheinen öfter mal ein Problem zu haben, wenn sie bei einem Promi nicht landen. Dann ist ganz schnell der Vergewaltigungsvorwurf da.
    Solange sich Männer nicht dagegen wehren - sprich es endlich harte Gesetze und harte Verhöre gibt gegen die Frauen, die solche Beschuldigungen aussprechen, wird es immer so weiter gehen.
    Nebenbei, du hast doch schon Pädos bei Kindern gesehen, die mit Fußballern aufs Feld laufen. Wie kannst du dann bei Biden sowas schreiben?

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  4. #74
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    17.052

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Biden soll senil sein
    Das ist bei Biden schwer zu sagen. Er redete schon zuvor über merkwürdige Dinge.
    “If a machine is expected to be infallible, it cannot also be intelligent.”
    ― Alan Turing

  5. #75
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    46.361

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Joe Biden ist Vergewaltigungsvorwürfen ausgesetzt. Sind das nun die berechtigten Attacken (Rache ist süß) von den Republikanern mit gekauften Frauen die das behaupten oder steckt da wirklich was dahinter. Ich denke mal, dann hat Trump die Wiederwahl schon fast sicher in der Tasche. Yeah !!!

    Wie seht Ihr das ?


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ist doch egal welche Sieche sich als " Abloesung " fuer den Siechen Donald Trump anbietet!
    Die USA brauchen ohnehin bald keinen Praesidenten mehr weil die einzelnen Bundesstaaten
    als teilautome Ueberseerprovinzen zwischen der Russischen Foederation und VR China
    aufgeteilt werden.

    Ich werde ab 1.1.2021 Gouverneur der chinesischen Ueberseeprovinz Hawaii. Mein Vertrag
    ist bereist von Xi Jinping unterzeichnet.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  6. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    22.109

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ach, du siehst dir das gar nicht erst an? Alles klar, dann mit der "Kopf in Sand"-Methode kann man jeden Pädo verteidigen. Beitrag 61. Das von Suppenkasper zitierte Video im Beitrag. Du kannst ja Englisch. Ich muss zugeben, dass ich das nicht ganz verstehe. Aber das wird er schon gesagt haben.
    In dem Video ist von Kindesmissbrauch rein gar nichts zu hören oder sehen. Ich verteidige keine Pädos, sondern fordere lediglich Beweise für Kindesmissbrach. Ob jemand pädo ist, haben Richter zu entscheiden, die Jura studiert haben und die Gesetze kennen. Und bis zum Urteil ist jemand kein Pädo, egal wieviele Videos du noch bringst. Ist der Hitler jetzt auch pädo, weil er kleine Kinder gestreichelt hat ?
    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Biden hat soweit erinnerlich mehrere Kinder. Ihm wird kleine Kindern öffentlich und öffentlichkeitswirksam hätscheln, herzen, lieb kosen, streicheln, tätscheln usw als Indiz für Pädophilie unterstellt. Hitler hatte keine Kinder, keine Affären, keine Familie, und keine hat je über Sex mit ihm berichtet, aber sich ständig mit kleinen Kindern abphotographieren lassen. Da kam keiner auf die Idee, er wäre pädo. Auch Macho- Mussolini hat öffentlich ständig kleine Kinder liebkost und der hatte 5 eheliche, 50 uneheliche Kinder und jeden Tag nachweislich eine Andere gefickt. Und seine Frau wusste es. Und Dutzende haben eingehenst über seine sexuellen Potenz, Stellungen und Vorlieben ( Blow-job ) berichtet.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    4.610

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Ist doch egal welche Sieche sich als " Abloesung " fuer den Siechen Donald Trump anbietet!
    Die USA brauchen ohnehin bald keinen Praesidenten mehr weil die einzelnen Bundesstaaten
    als teilautome Ueberseerprovinzen zwischen der Russischen Foederation und VR China
    aufgeteilt werden.

    Ich werde ab 1.1.2021 Gouverneur der chinesischen Ueberseeprovinz Hawaii. Mein Vertrag
    ist bereist von Xi Jinping unterzeichnet.

    Merkwürdig, dabei hat mir der chinesische Präsident Hawaii vertraglich zugesichert. Und als Sahnehäubchen Alaska gleich mit. Da werde ich morgen erstmal meinen Anwalt einschalten.

    Der Pädophile Demokrat sollte bleiben, wo der Pfeffer wächst. Einen senilen Präsidenten können wir weltweit nicht gebrauchen. Geh ins Altersheim Biden und nimm die Pelosi gleich mit.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  8. #78
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.017

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    In dem Video ist von Kindesmissbrauch rein gar nichts zu hören oder sehen. Ich verteidige keine Pädos, sondern fordere lediglich Beweise für Kindesmissbrach. Ob jemand pädo ist, haben Richter zu entscheiden, die Jura studiert haben und die Gesetze kennen. Und bis zum Urteil ist jemand kein Pädo, egal wieviele Videos du noch bringst. Ist der Hitler jetzt auch pädo, weil er kleine Kinder gestreichelt hat ?
    Was ist denn für dich Kindesmissbrauch? Soll er ihr erst die Kleider vom Leib reißen (wobei er das bei Alyson Gardner ja schon fast tut)? Oder findest du auch dafür noch eine philanthropische Erklärung?

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  9. #79
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.017

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    ...Ich verteidige keine Pädos, sondern fordere lediglich Beweise für Kindesmissbrach. Ob jemand pädo ist, haben Richter zu entscheiden, die Jura studiert haben und die Gesetze kennen. Und bis zum Urteil ist jemand kein Pädo, egal wieviele Videos du noch bringst. Ist der Hitler jetzt auch pädo, weil er kleine Kinder gestreichelt hat ?
    Richter haben zu entscheiden, ob jemand ins Gefängnis muss. Ob jemand Pädo ist, kann man hingegen nach manchen Entgleisungen selbst beurteilen.

    Noch mal, ist das hier für dich normal?


    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

  10. #80
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    46.361

    Standard AW: Joe Biden wird der Vergewaltigung beschuldigt

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Merkwürdig, dabei hat mir der chinesische Präsident Hawaii vertraglich zugesichert. Und als Sahnehäubchen Alaska gleich mit. Da werde ich morgen erstmal meinen Anwalt einschalten.

    Der Pädophile Demokrat sollte bleiben, wo der Pfeffer wächst. Einen senilen Präsidenten können wir weltweit nicht gebrauchen. Geh ins Altersheim Biden und nimm die Pelosi gleich mit.
    Lasse Deinen Vertrag zunaechst genau uebersetzen. Dir ist exklusiv Alaska zugesichert.
    Nur fuer den Fall das ich mein Amt als Gouverneur von Hawaii nicht am 1.1.2021
    antreten kann, weil mich z.B. die schaebige CIA oder das Coranavirus zu Tode gebracht
    haben, wirst Du neben dem Gouverneur in Alaska und Hawaii. In meinen Vertrag steht
    das genau umgekehrt.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Prominenter Italienischer Ex-Minister: Guilo Tremonti, wird der Korruption beschuldigt
    Von navy im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2015, 19:00
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.01.2014, 20:18
  3. Biden Besuch in Israel
    Von C-Dur im Forum Krisengebiete
    Antworten: 548
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 23:05
  4. Krieg im Kongo: Wenn Vergewaltigung zum Alltag wird
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 07:29
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben